Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Sonntag, 2. Januar 2005, 19:01

Jerry´s Wiedereinzug

Kaiane


Jerrys Wiedereinzug

Hallo liebe BB-Fans!

Wundert mich ein bisschen, dass noch keiner über Jerrys zweiten Einzug geschrieben hat, also mach ichs halt!

Ich persönlich hätte lieber Achim oder Lisa wieder im Haus gesehen.
Achim weil ich ihn ganz ok fand und er ja leider nicht freiwillig raus ist und die Zuschauer hätten ihn ja auch sehr gerne gesehen.
Lisa deswegen, weil es sicher witzig geworden wäre, noch so eine Zicke im TS zu haben, da hätte es sicher einige schöne Auseinandersetzungen gegeben. Nur Micha hätte mir dann leid getan, der Zickenterror hätte nicht so schnell ein Ende genommen.

Worüber ich zwar erstaunt aber auch froh war, dass Ali kaum Stimmen bekommen hat. Er selbst war glaube ich auch sehr erstaunt darüber!

Naja mal sehen was Jerry so neues ins Haus bringt, wenigstens Lydia hat ihren Cheriiiieeee wieder!

Beitrag vom 26.10.2004 - 08:29




maschine


Ich hätte lieber Heiko oder Lisa im Haus gesehen,die Zuschauer haben halt anders entschieden.Das Jerry die meisten Stimmen aus dem Haus bekommt war doch klar.Bin nur gespannt wie Lydija reagiert wenn seine Besuchszeit abgelaufen ist und er das Haus wieder verlassen muss......

Beitrag vom 26.10.2004 - 09:37




begonie


für mark ist jerry schon fast therapie, der hat sich riesig gefreut und natürlich auch franzi,
frut mich, daß dieses kleeblatt wieder zusammen ist. wenn jerry wieder raus muß, dann
nimmt er hoffentlich seine olga mit,aber wäre schon schön, wenn er für eine längere zeit
im haus verweilen darf

Beitrag vom 26.10.2004 - 10:10




XELFENMONDX


Ich wäre auch froh darüber wenn dieses ordinäre Persönchen (Lydia) dann mit Jerry das Haus verlässt,denn ich finde sie einfach nur noch ätzend!!! Sie wird je länger sie im Haus ist immer falscher und kann nichts anderes wie lästern oder soch zur Schau stellen.Und dieses teenagergehabe von ihr nervt ohne Ende.

Beitrag vom 26.10.2004 - 10:15




begonie


jetzt singt die auch noch mehr als vorher, nicht anzuhören, das muß jerry ihr
unbedingt abgewöhnen, nicht nur das rauchen

Beitrag vom 26.10.2004 - 10:59




CrazySandy


Ich für meinen Teil hätte auch lieber Lisa oder Heiko wieder im Haus gehabt. Aber anscheinend mag der Zuschauer die Zaunaktionen von Jerry und Lydija.
Und was Jerrys Auszug betrifft bin ich der Meinung,dass er entweder Lydija mitnimmt oder sie dann noch fertiger sein wird als bei seinem ersten Auszug. Warten wir es ab. Im Moment sind die beiden ja noch erträglich und hängen nicht die ganze Zeit aneinander.


Beitrag vom 26.10.2004 - 13:19




begonie


man hat sich dran gewöhnt, jerry ist wieder drin, na an olgas stimmung kann man
es auch sehr gut erkennen. sie ist jetzt im haus die wichtigste person und natürlich
nur von freunden umgeben, konnte man sich ausmalen. daß jerry franzi auf marks
bemerkung angesprochen hat ist nicht ok, sollte ihn doch selbst darauf ansprechen,
desweiteren ob man mark mag oder nicht, seine aussage gegenüber lydia war schon
gerechtfertigt, warum hat sie soviel palaver gemacht und ist nicht einfach gegangen, wie schon
andere vor ihr.sie ist das typische beispiel für weinen, um zum ziel zu kommen.auch finde ich es
nicht gut, daß sich die stimmung im haus jetzt total gegen franzi und mark richtet, wie gesagt
unabhängig von symphatie, aber das zeigt wieder lydias charakter, die leute negativ zu
beeinflussen, schade, daß jerry sich so mißbrauchen läßt, hatte mehr von ihm erwartet.

Beitrag vom 27.10.2004 - 10:04




XELFENMONDX


@ begonie : Du sprichst mir Wort für Wort aus der Seele

Beitrag vom 27.10.2004 - 10:50




begonie


danke schön, schreibe immer nur das was ich denke

Beitrag vom 27.10.2004 - 11:05




vanja66


Also,ich hätte gerne Achim und Lisa im Hause gesehen.Da wäre wenigstens Pepp drin,so muß man sich halt wieder das Gesülze von Jerry und Lydia anhören.Na ja,was solls.Mal sehen wie lange.


Grüße
Vanja

Beitrag vom 27.10.2004 - 12:17




begonie


ich finde es ein bißchen schade, daß sich lydia und franzi erst jetzt über alles unterhalten,
keine von beiden hat bisher die traute gehabt unausgesprochenes zu diskutieren, warum
mußte erst jerry dazu auf der bildfläche erscheinen.man muß zum teil leider auch lydia recht geben,
denn sie war ja doch manches mal das ventil für marks launen, was ich nicht verstehe, daß
franzi diejenige sein mußte, die die situation ausbaden soll.prima, franzi du stehst zu deiner
meinung, ob für oder auch gegen freund, sie ist und bleibt die beste

Beitrag vom 27.10.2004 - 13:20




begonie


jetzt im nachhinein gesehen war es von bb ein großer fehler, daß altbewohner wieder
einziehen dürfen ( reicht der nachschub nicht mehr aus), jerry hat mit sicherheit viel
gesehen, zum einen ist es für die bewohner verlockend etwas zu erfahren, zum anderen
hat er bestimmt seine meinung gefertigt. da er sowieso nur mit seinem unterleib denken kann,
wird er sich auf alle fälle ganz nach seiner lydi richten- wäre also doch besser, er geht schnell wieder
es sind immerhin noch 5 monate bis zur großen entscheidung und es wäre mist, wenn nur wegen
rosaroten brillen die richtigen gewinner von bb wegendenen beiden keine chance bekämen. romantik
hin, romantik her, im täglichen leben haben die beiden sowieso keine chance, es sei denn
cherry wird zum masochisten und ordnet sich der olga unter

Beitrag vom 27.10.2004 - 14:00




great.mum


Warum werden russische Frauen eigentlich immer als "Olga" bezeichnet Sie haben das gleiche Recht wie wir, mit ihrem richtigen Namen angesprochen zu werden

Beitrag vom 27.10.2004 - 15:04




begonie


sorry, greatmum, wollte nicht abwertent erscheinen, aber du schreibst selbst"russische frauen",
nicht russische teenies, nix gegen russisch, habe es selbst 6 jahre gelernt und würde mich im
notfall mit lydia unterhalten können.

Beitrag vom 27.10.2004 - 15:13




bloemue


lydija sollte mir jerry das haus verlassen. wenn jerry wieder draußen ist, dann trägt sie wieder sehr zum unmut und einfach zur schléchten stimmung im haus. jetzt ist sie ja wieder überdreht und singt leider mehr. "Schuster bleibe bei deinen leisten". wenn ich etwas nicht so beherrsche, dann sollte ich doch üben und nicht laut los schreien.

jerry fehlt meiner meinung der bezug zum haus, er war 6 wochen draußen und weiss einfach zuviel was sonst so im haus abläuft. man merkt eindeutig, dass er sich seiner sache nicht mehr so sicher ist.

Beitrag vom 28.10.2004 - 12:56

2

Sonntag, 2. Januar 2005, 19:05

Jerry´s Wiedereinzug

prince


jerry fehlt meiner meinung der bezug zum haus, er war 6 wochen draußen und weiss einfach zuviel was sonst so im haus abläuft. man merkt eindeutig, dass er sich seiner sache nicht mehr so sicher ist. [/quote]


Da kann ich nur zustimmen. Jerry hat unterschätzt, was bei einem Wiedereinzug auf Ihn zukommt.

Er darf nicht darüber sprechen, was er draussen mitbekommen hat, wer über wen ablästert und was die Bewohner bei den Statments alles so gesagt haben. Das belastet ihn.
Außerdem kann ich mir bei Jerry kaum vorstellen, dass er Lydija draussen treu war, und er hat vielleicht ein schlechtes Gewissen.
Sei es wie es sei, meinetwegen kann er bald wieder ausziehen und seine "grosse Liebe" (wers glaubt) Lydija gleich
mitnehmen.

bis bald!

Beitrag vom 28.10.2004 - 18:23




great.mum


Zitat
Original geschrieben von prince

Außerdem kann ich mir bei Jerry kaum vorstellen, dass er Lydija draussen treu war, und er hat vielleicht ein schlechtes Gewissen.
Sei es wie es sei, meinetwegen kann er bald wieder ausziehen und seine "grosse Liebe" (wers glaubt) Lydija gleich
mitnehmen.



Vielleicht mag ich etwas naiv klingen, aber manchmal ist es ja tatsächlich so, dass ein Hallodrio zum zahmen Bock wird, wenn er seine große Liebe gefunden hat - lassen wir ihm doch ne Chance!

Beitrag vom 28.10.2004 - 18:32




Udo


Zitat
Sei es wie es sei, meinetwegen kann er bald wieder ausziehen und seine "grosse Liebe" (wers glaubt) Lydija gleich
mitnehmen.



ganz genau, und Mark und Franzi können gleich mitgehen...

Beitrag vom 28.10.2004 - 20:52




Meike1107


Jerry's einzug

Hätte gerne Heiko oder Achim im Haus wieder gesehen aber ich bin guter hoffnung das einer von den beiden am Montag die Chance bekommen

Gruß Meike1107

Beitrag vom 28.10.2004 - 21:07




begonie


eins verstehe ich nicht, warum sollen mark und franzi gleich mitgehen, na gut mark kann
wirklich gehen, aber franzi , im übrigen kann ich nicht verstehen, daß lydia jetzt jerrys
anwesenheit nicht einfach nur genießt, sondern wieder sinnlose debatten über seine
gefühle zu ihr ausdiskutieren will, zum beispiel stellt sie ihm die dumme frage, wenn sie morgen
gehen würde,ob er da auch mitkommt.muß man das verstehen ?

Beitrag vom 28.10.2004 - 23:39




Matze


Diskussion

es gibt halt leute, die können nur diskutieren, und diskutieren, und diskutieren. Lydia ist da ein ganz besondere expertin, und Jerry, und Franzi, und Mark. ich war froh, als das kleeblatt getrennt wurde - nun haben gerade die falschen wieder oberwasser.

Naja, ich hoffe auch auf Achim, vielleicht kommt er ja doch noch mal ins Haus. Ich würde es ihm und uns gönnen.



--------------------------------------------------------------------------------

Beitrag vom 29.10.2004 - 00:37




begonie


ich freue mich, daß das kleeblatt wieder vereint ist und ohne lydia wäre es auch sicher
wieder spaßiger geworden, jerrys absturz war schließlich nur wegen seiner weibergeschichten
im haus ansonsten hattte er früher doch für viel spaß gesorgt mit seinen unzähligen
regelverstößen über die der eine oder andere auch mit sicherheit gelacht hat.jetzt ist er
natürlich etwas ruhiger geworden und wird pausenlos in sinnlose debatten verwickelt, da
kann er sich ja nicht richtig wiedereinleben und entfalten

Beitrag vom 29.10.2004 - 08:29




Matze


"Kleeblatt"

Sorry, begonie, aber da bin ich gänzlicher anderer Meinung:

1. Jerry wurde von den Zuschauern rausgewählt. Ihn jetzt wieder reinzulassen ist eine absolute Verarschung. Vordergründig, und deshalb haben natürlich so viele Leute für ihn angerufen, aus Gefühlsduselei. Wiedervernigung von Lydia mit ihrem Jerry usw. Das Ergebnis sehen wir ja alle... Hintergründig, Gruß an RTL2 und die Telekom, um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. 49 Cent pro Anruf - nicht schlecht, ich hätte gerne von jedem Anruf einen Cent. Nur einen einzigen. Demnächst dürfen nämlich alle wieder anrufen: soll Jerry raus oder noch eine Woche bleiben. Schön, wie wir veräppelt werden, und brav mitmachen...

2. Jerry ist nicht wegen seiner Weibergeschichten abgestürzt - die haben ja irgendwie für Spaß und Spannung gesorgt (wann kommt im Haus der große Knall...?). Jerry wurde rausgewählt, weil die Wahl war zwischen Jerry und Mark. Extrem schwere Wahl, und extrem spannend. Hätte auch anders ausgehen können. Hätte es z.B. eine Wahl gegeben "Michele vs. Mark", das Ergebnis wäre absolut eindeutig gewesen.

3. Seine Regelverstöße waren wirklich lustig. So lustig, dass dafür ein Bewohner das Haus verlassen mußte (durch Zuschauer-Votum). Wenn Jerry auch nur etwas Anstand gehabt hätte, wäre er damals freiwillg gegangen und hätte die Verantwortung übernommen. Das setzt aber extrem viel Charakter und Verantwortungsbewußtsein voraus, aber nicht in der Hose.

4. Na klar ist er ruhiger geworden - er hat den anderen gegenüber einen riesigen Vorteil: er durfte sich seine Zeit im Haus anschauen. Er weiß, wie wer über wen denkt, wer was sagt usw. Da wird man automatisch ruhiger und vorsichtiger. Ist es nicht dein vermeintlicher Freund, der dir lächelnd das Messer in die Rücken stößt? Man sollte nicht nur Lydia die Schuld geben, denke ich.

5. Und abschließend noch eins zum Kleeblatt: das Verhalten einiger Leute im Haus ist unglaublich arrogant und egoistisch. Allein die Haltung "wir sind am längsten hier, wir haben die und die Ansprüche". Klar habt ihr die, z. B. den Anspruch, als erstes rauszufliegen. Um es zu entschärfen: wir sollten nie vergessen, wie lange die Leute dort auf engsten Raum hocken und fast rund um die Uhr in die gleichen Gesichter schauen. Nehmt Euch mal drei allerbeste Freunde, und versucht mit denen, eine Woche auf engstem Raum zu verbringen. Kein TV, kein Radio usw. Ich denke, nach zwei Tagen werdet Ihr Euch zerfleischen. Würde mir jedenfalls so gehen. Und wer etwas anderes behauptet, sollte es mal ausprobieren.

Sodele, ich habe fertig. Nun zerreißt mich und mein Posting, die Spiele sind eröffnet.

Beitrag vom 29.10.2004 - 12:06




begonie


ich schwöre, daß ich dir nichts tun werde , auf der einen seite liegst du mit deinem
argument schon richtig, wobei die entscheidung für ali`s rausschmiß echt ein segen war.
andererseits wie du schon selbst schreibst, ich kann nachvollziehen, daß man nach 7
monaten nicht so einfach die koffer packen möchte.hier ist wirklich durchhaltevermögen unter extremen bedingungen gefragt. nicht umsonst wählen ja die zuschauer immer die gleichen
bewohner zum publikumliebling.ich persönlich würde es schon richtiggehend gemein
finden wenn jemand gewinnt, der gerade mal vier wochen im haus ist.wozu geht bb denn ein
ganzes jahr

Beitrag vom 29.10.2004 - 12:25




great.mum


@ Matze

Die meisten Argumente, die du hier erwähnst, ziehen! Kriegst also keine Haue

Das mit der Abzocke hat BB fein raus, läuft nicht nur in der Live-Show! Mich würde auch ein Kleeblatt nicht stören - wenn 2 davon nicht so extrem nervig wären!

Aber ich mag Franzi und steh dazu (auch wenn du mich dafür haust)

Und ich muss begonie Recht geben: Auch ich fänd es unfair, wenn jemand gewinnen würde, der gerade mal 4 Wochen drin ist.

Was ich allerdings nicht verstehe, ist, warum du einerseits nicht möchtest, dass einer der "alten" Bewohner gewinnt, aber andererseits zeigst du Verständnis dafür, dass die Leute sich im Laufe des Aufeinanderkluckens verändern - leider nicht grad zum Positiven.

Aber du würdest deine Freunde ja schon nach 2 Tagen zerfleischen - da sind unsere Bewohner doch eigentlich ganz harmlos für, oder


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von great.mum am 29.10.2004 - 18:36.

Beitrag vom 29.10.2004 - 18:34




begonie


greatmum, welche zwei des kleeblattes meinst du?, denn franzi magst du ja vermutlich auch, im
moment ist eigentlich nur mark nervig,jerry hält sich ja wohlweislich zurück

Beitrag vom 29.10.2004 - 19:03




great.mum


Zitat
Original geschrieben von begonie

greatmum, welche zwei des kleeblattes meinst du?, denn franzi magst du ja vermutlich auch, im
moment ist eigentlich nur mark nervig,jerry hält sich ja wohlweislich zurück



Ich meine Mark und Lydija!

Und das Jerry sich zurückhält, ist nur allzuverständlich!
Wenn er etwas von draußen erzählen würde, wäre er schneller draußen als er zu Lydija "nimm mich" sagen könnte!
Er hat nach dem Rausschmiss gehört, was über ihn im Haus während seiner damaligen Anwesenheit geredet wurde - mutig, überhaupt wieder reinzugehen und Vertrauen in die Leute zu setzen! Aber laut Gerüchteküche möchte Jerry ja bei BB6 mitmachen!

Beitrag vom 29.10.2004 - 19:29

3

Sonntag, 2. Januar 2005, 19:11

Jerry´s Wiedereinzug

begonie


na jetzt hast du mich aber neugierig gemacht, wieso bb-6, und im übrigen---außer seinen
weibergeschichten ( jeannine und patti) redet eigentlich keiner negativ von mon cherrie,
im haus hat er eigentlich mehr freunde als feinde, genau wie vorher, waren doch die zuschauer
die ihn nicht mehr sehen wollten. jetzt mit etwas mehr abstand und mehr szenen zu mark
vermute ich, daß die entscheidung heute anders ausfallen würde


Beitrag vom 29.10.2004 - 22:29




Matze


Statement


Eigentlich wollte ich ja nichts mehr dazu schreiben, aber ich muß ein paar Mißverständnisse ausräumen, glaube ich.

@begonie und great.mum: ich würde euch niemals schlagen, hätte viel zu viel angst vor euren "rück"schlägen

ich möchte einfach, das der/die beste (wer auch immer das ist) gewinnt. ich finde es absolut mies von einigen bewohnern, dass sie sich von der dauer ihres aufenthaltes im haus rechte ableiten gegenüber den "frischlingen". ich bin mir auch 100%ig sicher, dass keiner vom "kleeblatt" bb5 gewinnt. irgendwann gibt es z.b. die entscheidung zwischen sascha und franzi (zwangsläufig, wenn nur noch zwei da sind). franzi wird dann keine chance haben.

also: ich habe nie nicht gesagt, dass keiner der alten bewohner gewinnen soll.

@great.mum: ich zerfleische meine freunde doch nicht nach zwei tagen - meistens reicht schon ein tag.

und noch ein zitat von dir: "wäre er schneller draußen als er zu Lydija "nimm mich" sagen könnte!". das braucht jerry nicht sagen - das ist ihm doch auf die stirn tätowiert!!!!!!!!!!!

Beitrag vom 30.10.2004 - 00:38




begonie


also ich denke mal, daß sich auch die erstbewohner nicht sicher sein können, diejenigen die
da einen kleinen putsch veranstalten wollten, sind ja zum glück auch schon raus (patti, miri,christian)
und spätestens nach jerrys auszug war das auch klar.ich finde, daß auch dani, karsten, sandy
und lydia nicht das gefühl haben sich als neue zu sehen,markus macht auch nicht den eindruck als
würde er sich als neuer behandelt fühlen, na und zoya sowieso nicht

Beitrag vom 30.10.2004 - 13:22



suende


Zitat
Original geschrieben von bloemue

lydija sollte mir jerry das haus verlassen. wenn jerry wieder draußen ist, dann trägt sie wieder sehr zum unmut und einfach zur schléchten stimmung im haus. jetzt ist sie ja wieder überdreht und singt leider mehr. "Schuster bleibe bei deinen leisten". wenn ich etwas nicht so beherrsche, dann sollte ich doch üben und nicht laut los schreien.

jerry fehlt meiner meinung der bezug zum haus, er war 6 wochen draußen und weiss einfach zuviel was sonst so im haus abläuft. man merkt eindeutig, dass er sich seiner sache nicht mehr so sicher ist.



eben zusicher ,. und leider verhält er sich auch so net mehr wie füher spass ich könnte bis jetzt net so richtig lachen ,.. er weiss ganz genau was er sagt und net ,.. schade echt

Beitrag vom 30.10.2004 - 14:04




zwerg-nase


jerry ist gehemmt , da er weiß was er sagen muss und nicht darf.
vor allem weil er weiss was gelaufen ist und wie die zuschauer auf bestimmt dinge reagieren.
wie deie anderen über ihngeredet habe usw.

wer einmal raus ist muß draussen belieben , von der verars.he der anrufer ganz zu schweigen.
wie lange dauertes jetzt bis mark wieder reinkommen darf.
wollen wir wetten abschließen . zum geburtstag kommt er für ein paar stunden rein und dann kurz vor weihnachten?
also wer raus ist ist passe , dass hätte auch für jerry gelten müssen


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von zwerg-nase am 12.11.2004 - 18:59.

Beitrag vom 11.11.2004 - 00:17




meisterpulle


Das ist der entscheidende Punkt!
Jerry wurde rausgewählt!!!! Aus welchen Gründen auch immer!!

Wer jetzt nachträglich für ihn abgestimmt hat, der hat eindeutig Geld zu viel (hätte man auch mir geben können)!
Tja, BB - die größte Abzocke seit es Scheiße hoch 9 gibt!!!

Müsste sich BB nicht eigentlich selbst eine Strafe geben? Wegen Regelverstoß?

Beitrag vom 11.11.2004 - 01:00




zwerg-nase


Zitat
Original geschrieben von meisterpulle

Das ist der entscheidende Punkt!
Jerry wurde rausgewählt!!!! Aus welchen Gründen auch immer!!

Wer jetzt nachträglich für ihn abgestimmt hat, der hat eindeutig Geld zu viel (hätte man auch mir geben können)!
Tja, BB - die größte Abzocke seit es Scheiße hoch 9 gibt!!!

Müsste sich BB nicht eigentlich selbst eine Strafe geben? Wegen Regelverstoß?




die haben schon gemerkt was für mist sie gebaut haben.
nur zugeben tut es keiner.
wie heisst es , der erfolg heiligt die mittel.

aber ich glaube nicht dass jerry lange überlebt.
markus glaube ich nicht dass er zur nomi steht beim nächsetn mal.
also werden nächstes mal ein neuer oder eine neue drauf stehen und dann jerry oder franzi.
und je nachdem wie sich die neueingezogenen machen fliegt jerry dann wieder als 6 wochen und nicht länger.
oder franzi ?



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von zwerg-nase am 12.11.2004 - 19:00.

Beitrag vom 11.11.2004 - 03:43




ameiso


Das Jerry wieder als normaler Bewohner gelten soll, ist ein Schlag ins Gesicht für alle Ex-BB`ler!
Ich hoffe, dass er ganz schnell wieder rausgevotet wird !
Wenn Raus ist Raus nicht mehr gilt, hat das Zuschauervoting auch keinen Sinn mehr!

Beitrag vom 11.11.2004 - 07:17




schrippenmia


Zitat
Original geschrieben von ameiso

Das Jerry wieder als normaler Bewohner gelten soll, ist ein Schlag ins Gesicht für alle Ex-BB`ler!
Ich hoffe, dass er ganz schnell wieder rausgevotet wird !
Wenn Raus ist Raus nicht mehr gilt, hat das Zuschauervoting auch keinen Sinn mehr!

Das Zuschauervoting hat doch sowieso nur einen Grund "KOHLE " . Oder wie ist das sonst zu erklären,das die Entscheidungssendung ,im Gegensatz zu früheren Staffeln immer mehr von Anrufaufrufen überschwemmt wird Und ich bin und bleibe dabei,das vieles gefaked ist,siehe die jetzige Sendung. .Leider gibt es noch zuviele Leute die wirklich dort anrufen und Geld in die BB Kassen spülen.
Nur frag ich euch....

wer kann kontrollieren ob alles mit rechten Dingen zugeht .Doch wohl am wenigsten DIE,die abgezockt werden .
Und die Sendung wird immer mehr durch diese Aufrufe zerstört.

Ich habe früher ständig davorgehangen...aber jetzt vergeht mir langsam die Lust..

Beitrag vom 11.11.2004 - 11:39




drobs2003


Zitat
Original geschrieben von begonie

romantik
hin, romantik her, im täglichen leben haben die beiden sowieso keine chance, es sei denn
cherry wird zum masochisten und ordnet sich der olga unter


Ich lach mich schlapp,triffst den Nagel voll auf dieZwölf!!!



Der Post wurde 2 mal editiert, zuletzt von drobs2003 am 11.11.2004 - 13:29.

Beitrag vom 11.11.2004 - 13:27




Matze


Scheeeerrrrrrriiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeee

Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich ja einen längeren Beitrag zur letzten BB-Livesendung verfassen. Keine Sorge, mangels Zeit ist er Euch verborgen geblieben!

Aber meine Gedanken in Kurzform möchte ich Euch nicht vorenthalten. Natürlich ist BB Abzocke, genauso wie DSDS oderwasweißdennichwiediesendungenheißen, bei denen man eine 01379-xxx Nummer anrufen darf. Seit 9Live wissen wir doch alle, wie man die Leute abzockt. Früher waren es 0190- oder 0900-Nummern. Man muß er nur richtig verkaufen. BB übertreibt aber mächtig damit, und einmal im Monat sehen die Leute, was sie gemacht haben - auf der Telefonrechnung. Ganz ehrlich, ich habe noch nicht einmal angerufen - dafür ist es mir nicht wichtig genug.

Über Jerrys Wiedereinzug, über Olga (sorry, great.mum - ich stehe dazu), Franzi und Mark wurde auch alles gesagt. Am Montag abend wollte ich den Fernseher aus dem Fenster werfen, als ich von diesem Schwachsinn gehört habe (Jerry wieder rein). Ich habe aber abgefeiert, als Mark rausgeworfen wurde. Super, liebes Deutschland! ICH weiß, was mit Euch los ist (ok -nicht arrogant- mein IQ ist wahrscheinlich auch mehrfach größer als der von Franzi, ist aber auch nicht schwer!).

Hat wirklich jemand ernsthaft daran geglaubt, dass Franzi mitauszieht? Außer vielleicht Moschi-Maus? Oder dass Jerry soviel Anstand hat (und/oder Mut) und das Haus freiwillig verlässt, damit Mark bleiben kann. Vergesst es ganz schnell - Jerrys Verstand ist in seiner Hose, und Franzi denkt sowieso nur an sich und an ihr "Kleeblatt". Wenn sie Mark wirklich lieben würde, wäre sie natürlich sofort ausgezogen. Aber was weiß die schon von Liebe. Sich in dem Container an jemanden kletten und ab und zu mit ihm zu poppen, ok. Aber was hat das mit Liebe zu tun? Wenn es ernst wird, denkt sie ja doch nur an sich. Ich hoffe, dass sie beim nächsten Voting endlich rausfliegt und auch draußen bleibt!!!!

So, und nun ab in die Waschmaschine. Habe viel mehr geschrieben als ich wollte... Sorry!


Beitrag vom 12.11.2004 - 08:56




tini

Jerry´s HP

Jerry hat seine Auszeit von BB genutzt und hat mittlerweile auch eine eigene Homepage im Internet.

http://www.monjerry.de

Beitrag vom 12.11.2004 - 14:56




begonie


jawoll matze, ab mit dir in die waschmaschine, aber noch ne menge chlorbleiche dazu,
damit du schön hell wirst. wieso zweifelst du franzis gefühle an , warum soll sie wegen
ihrer liebe denn das haus verlassen , haben doch draßen noch alle zeit der welt, sie
ist gott sei dank auch bei vielen beliebt und ich hoffe, daß sie bis zum schluß dabei ist
so, jetzt habe ich dir aber kräftig den marsch geblasen

Beitrag vom 12.11.2004 - 18:36

4

Sonntag, 2. Januar 2005, 19:12

Jerry´s Wiedereinzug

zwerg-nase


man kann aber über jerry sagen was man will.
er ist nicht mehr die treibende kraft bei den andauernden knutschatacken.
er hält sich , bis auf das eine mal im sogenannten bestrafungszimmer ( heißt für mich jetzt lustzone)
doch ganz schön zurück.
er weiß aber auch wie er sich drehen und wenden muß , um im rechten licht der kamera zu stehen.
also einerseits hat er sich geändert, liebe hin oder her zu lydija , andererseits ist er aber kamerageil geworden.

ich bin aber immer noch der meinung er hätte nicht einziehen dürfen, da er sich hätte aufzeichnung über aufzeichnung rein ziehen könne.
er wird dadurch bevorteilt und dass ist nicht richtig.


Beitrag vom 12.11.2004 - 19:08




ameiso


Genauso sehe ich das auch! Er ist klar im Vorteil, er weiß genau, was draussen abgeht! Ich verstehe bis heute nicht, warum man Ex-Bewohner wieder ins Haus schickt!
Meiner Meinung nach muss er schnellstens wieder raus!!

Beitrag vom 13.11.2004 - 07:30




Bärli


Zitat
Original geschrieben von ameiso
Meiner Meinung nach muss er schnellstens wieder raus!!



Jerry wird denke ich von alleine das Haus verlassen.

Er macht keinen glücklichen Eindruck. Die Welt da
draussen fehlt ihm und Lydija kann ihm auch nicht
viel geben, im Hinblick auf seine Familie.
Die Sache im Bestrafungszimmer war ein einmaliger
Ausrutscher vermute ich.

Gebe ihm höchstens noch 1 oder 2 Wochen, dann packt
er sein Bündel und geht.

Beitrag vom 13.11.2004 - 12:06




begonie


hoffentlich hauptsache, er nimmt seine olga bitte, bitte mit

Beitrag vom 13.11.2004 - 19:43




Bärli


Zitat
Original geschrieben von begonie

hoffentlich hauptsache, er nimmt seine olga bitte, bitte mit



Denke die wird er zur Strafe im Haus lassen.

Beitrag vom 13.11.2004 - 20:56