Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Montag, 3. Januar 2005, 13:37

Markus

BDBruemmer1


Marcus...

hmm, den seh ich immer im survivor-bereich an der mühle arbeiten, scheint wohl ne beschäftigungstherapie für die neuen im team normal zu sein.
so wie der aussieht, könnte der model sein. ist der model und weiss jemand, bei welcher agentur der arbeitet? weil anscheinend kommen da ja dauernd models rein und da würd mich mal interessieren, ob das immer diesselbe agentur ist? das würde für mich einiges am auswahlverfahren erklären.

Beitrag vom 08.09.2004 - 14:05




CrazySandy


Ja. Markus modelt nebenbei. Weiß aber nicht,bei welcher Agentur.
Ich finde,dass der sich ganz gut macht bis jetzt. Wird auch einigermaßen aktzeptiert vom Stamm des Teams. Liegt wohl auch an seiner Persönlichkeit. Die anderen Neuen,die ins Team kamen,waren ja eher stille Wasser.


Beitrag vom 08.09.2004 - 17:30




BDBruemmer1


nun ja, schnell ist der marcus ja, wie man gestern im match sehen konnte, nur schnelligkeit ist nicht alles, ein wenig scharfsinn und überlegung wäre besser gewesen für ihn, da hat der carsten dem jungspund mal gezeigt, was ne harke ist. :mrgreen:
bin auch mal gespannt, wie er sich bei sportmatches so schlägt.
fleissig ist er ja, denn laut miriam würde er ja alle arbeiten in dem bereich machen. an der mühle seh ich ihn wohl oft mal, da hab ich irgendwie den eindruck, als wenn diese mühle bei den neuen zumindest im team normal immer für diese auch reserviert ist.

Beitrag vom 10.09.2004 - 12:06




Udo


Marcus Homepage

hier ist seine Homepage

http://www.marckeem.de/index.htm

Beitrag vom 19.09.2004 - 23:04




gruengesicht


Ich finde ihn sehr peinlich.
Ich finde seine Art zu streiten sehr peinlich (man widerspricht sich nicht in einer Diskussion innerhalb von 5 min selbst ohne das auch noch zu merken).
Erst sagt er, daß es arrogant ist, wenn man jemandem nicht ins Gesicht lacht und dann sagt er zur (nach seiner Meinung) wandelnden Arroganz, daß er ihr ihr arrogant-falsches Lächeln nicht abnimmt.
Also ... was ist nun Arroganz? Rumschleimen, oder ehrlich zeigen, wenn einem jemand suspekt ist?
Ich denke allerdings, daß ihm einfach nur der Wortschatz beim Zusammenquetschen seines Schädels abhanden gakommen ist.
Für mich gehört er auf die nächste Nomi-List im TN und dann raus!

Beitrag vom 20.09.2004 - 12:26




great.mum


Zitat
Original geschrieben von gruengesicht

Ich finde ihn sehr peinlich.
Ich finde seine Art zu streiten sehr peinlich (man widerspricht sich nicht in einer Diskussion innerhalb von 5 min selbst ohne das auch noch zu merken).
Erst sagt er, daß es arrogant ist, wenn man jemandem nicht ins Gesicht lacht und dann sagt er zur (nach seiner Meinung) wandelnden Arroganz, daß er ihr ihr arrogant-falsches Lächeln nicht abnimmt.
Also ... was ist nun Arroganz? Rumschleimen, oder ehrlich zeigen, wenn einem jemand suspekt ist?
Ich denke allerdings, daß ihm einfach nur der Wortschatz beim Zusammenquetschen seines Schädels abhanden gakommen ist.
Für mich gehört er auf die nächste Nomi-List im TN und dann raus!



Naja, Franzi hat ihm ganz schön Kontra gegeben und ihm gehörig den Kopf gewaschen. Fand ich richtig gut, dass sie ihn gleich darauf angesprochen hat, als sie merkte, dass er hinter ihrem Rücken geredet hat. Marcus war recht peinlich berührt, hat dementsprechend patzig reagiert.

Beitrag vom 20.09.2004 - 17:43




gruengesicht


Sie hat auch vorher lange mit Sascha gesprochen und danach noch lange mit Marc.
Sie hat schon vor längerer Zeit mitbekommen, daß es zwischen den Neuen eine Absprache gibt, die besagt, die alten aus den Haus zu ekeln und sich nie gegenseitig zu Nominieren.
Was bei dem Gespräch mit Sascha herauskam, fand ich sehr interessant.
Ich hatte bis dahin gedacht, daß er nicht bemerkt, daß hinter den Rücken der Alten derart viel Getuschelt wird, aber das weiß er wohl. Er will nur keinen Wirbel darum machen und ignoriert das. Aber er hat wohl auch keine Lust, sich näher mit denen dann zu beschäftigen. Wer nicht zu diesem "Klüngel" gehört, ist Michele, zu dem Sascha dann auch sofort eine engere Bindung aufgebaut hat.
Franzi hat noch zu Marc gesagt (das war nach dem "Gespräch" mit Markus), daß sie derartige Auseinandersetzungen überhaupt nicht mag und eigentlich sich dann nicht wehren kann.
Dafür, muß ich mal sagen, hat sie sich echt prima gemacht.
Sie hat übrigens schon lange auch bemerkt, daß hinter ihrem Rücken "getuschelt" wurde, wollte aber eigentlich das Ganze auch ignorieren. Ihr sei aber dann da echt mal der Kragen geplatzt und es hatte ihr gereicht.
Ich finde diesen "Klüngel" um Markus, Patti, Lydia, Miriam und Konsorten auch langsam nicht mehr erträglich.
Die können alle, meiner Meinung nach, eher gestern als heute das Haus verlassen.

Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 20.09.2004 - 17:51




great.mum


@ Grünchen

Recht haste! Was sich die meisten 'Neuen' leisten, ist schon der Hammer. Und das ist auch, was mich so an Miriam nervt. Franzi ist schon oft zu ihr hingegangen, um ihr zu sagen, was sie in ihren Augen falsch macht - aber Miriam tut sich jetzt demonstrativ mit den Neuen zusammen, vor allem mit Marcus und Konsorten, um Franzi nach allen Regeln der Kunst schlecht zu machen. Hoffentlich werden die 'Alten' vom Publikum in nächster Zeit geschützt, damit die Neuen merken, dass diese Art zu kämpfen nicht von draußen akzeptiert wird!

Beitrag vom 20.09.2004 - 18:10




gruengesicht


... und ich kann das Geträller von Markus echt nicht mehr hören .... BOAH!!!!
Das Schlimmste ist ja nicht, daß er singt (er trifft ja noch nen Ton ... nicht schön, aber er hats ja auch nicht gelernt), sondern daß Lydija jetzt verstärkt auch vor sich hinlallt.
Ich kanns nicht mehr hören!!!!
Die Bewohner, die singen können, sind meist still - und die, die nicht einen geraden Ton hinbekommen jaulen einem den ganzen Tag die Ohren voll.
Ich wär im Haus schon ausgeflippt und hätte angefangen in voller Lautstärke Arien zu singen ...
GRUSELIG!!!!


Beitrag vom 20.09.2004 - 18:21




great.mum


Zitat
Original geschrieben von gruengesicht

... und ich kann das Geträller von Markus echt nicht mehr hören .... BOAH!!!!
Das Schlimmste ist ja nicht, daß er singt (er trifft ja noch nen Ton ... nicht schön, aber er hats ja auch nicht gelernt), sondern daß Lydija jetzt verstärkt auch vor sich hinlallt.
Ich kanns nicht mehr hören!!!!
Die Bewohner, die singen können, sind meist still - und die, die nicht einen geraden Ton hinbekommen jaulen einem den ganzen Tag die Ohren voll.
Ich wär im Haus schon ausgeflippt und hätte angefangen in voller Lautstärke Arien zu singen ...
GRUSELIG!!!!




Na, dann lass mich da mal reingehen und singen - ich habs von meinen Katzen gelernt, und die sind grad rollig



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von great.mum am 20.09.2004 - 18:38.

Beitrag vom 20.09.2004 - 18:38




BDBruemmer1


marckeem the dream,
macht sich vor dem spiegel scheen,
wie halt unsere geraldine.
ob er auch die zähnchen putzt wie sie,
nun ja, ob wir es erfahren oder nie,
das zeigt uns halt b(i)b(i).



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von BDBruemmer1 am 21.09.2004 - 00:29.

Beitrag vom 21.09.2004 - 00:26




gruengesicht


GROOOVIE!!!!

... und seit gestern hat Marcus auch noch einen neuen Klüngel-Partner ...
... vielleicht redet er jetzt mehr (sich selbst meist um Kopf und Kragen), als zu singen (jaul)

Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 21.09.2004 - 11:44




hotelle


Er verhält sich wirklich unter aller Sau.
Aber das Schlimme ist, dass ich denke, dass er eigentlich ein ganz netter Kerl ist.
Er hat wohl nur das Gefühl, dass er sich irgendwie abheben oder profilieren muss. Und er versucht es eben auf diese peinliche The-Dream-Tour und durch seine Lästerein und Hetzattacken.
Aber solange er nicht das Kindergarten-Niveau und die allerunterste Schublade von Michele und Christian erreicht, ist er mir immer noch einen Tick sympathischer.

Beitrag vom 21.09.2004 - 14:51




gruengesicht


Er mag zwar erwachsener als Michele sein, aber das macht ihn auch unangenehmer und gefährlicher was Hetzkampagnen, etc. angeht.
Heiß finde ich auch seine Berechnung bezüglich der Live-Mitschnitte im Haus zur Nachtfalke-Zeit.
Er hat ganz offen zugegeben, daß er gegen 22:00 nochmal so richtig aufdreht, weil da Nachtfalke auf Tele5 läuft.
Der Typ ist echt nur ein wandelnder Fake ohne Identität.
Er verdient den Namen Herr Lythfaßsäule!!!
Außen plakatiert und innen nischt drin!

Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 21.09.2004 - 15:02




maschine


Ich kann euch nur zustimmen.Marcus ist einfach nur peinlich und eine Zumutung für jeden BB-fan.Ich denke aber das die Zuschauer seine Spielchen durchschauen und auch bald beenden werden.

Beitrag vom 21.09.2004 - 17:29

2

Montag, 3. Januar 2005, 13:41

Markus

great.mum


Wobei der Zuschauer die Wahl der Qual haben wird - wird er lieber Marcus oder Miriam raushaben wollen

Beitrag vom 21.09.2004 - 18:29




gruengesicht


Ich muß etwas zu Marcus Gunsten sagen.
Es wird ihm und seinem Ansehem sehr gut tun, daß Carsten im Haus geblieben ist.
Schließlich kopiert er bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit die Sprüche, die er vorher von ihm gehört hat.
Ich möchte nämlich nicht glauben, daß alle Berliner den absolut gleichen Wortschatz haben ...

Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 22.09.2004 - 11:34




begonie


ich kann nicht verstehen, daß markus nicht mal eine stimme bekommen hat. mich nervt
dieser typ extrem mit seiner zurschaustellung, immer im vordergrund. ein vernünftiges
streitgespräch mit niveau ist für ihn auch undenkbar, er will grundsätzlich das letzte wort haben.
aber mindestens 6 wochen muß man ihn noch ertragen. was mich auch nervt, sind seine
ansprachen an die zuschauer. man weiß ja, daß er in die medien geraten will, da darf er aber
nicht immer nur äh,äh,äh sagen

Beitrag vom 14.10.2004 - 14:30




zwerg-nase


auch wenn ihn manche nerven .
er hat aber hier wenigsten für sein tn etwas gewonnen.
60 % richtig , ist wenigstens über dem durchschnitt der anderen matchteilnehmer,
die doch sehr enttäuschen abgeschnitten haben.
ich finde ihn ganz ok.
er sollte blos in seine sprache etwas deutlicher werden , dann könnte man ihn besser verstehen.


Beitrag vom 12.11.2004 - 11:53




ameiso


Ich finde Markus schon ganz ok. Wo Markus auftaucht ist immer was los, wenns auch manchmal nervt, aber von einer liebenswürdigen Art! Bloss das TN, dort passt er nicht rein. Egal in welchem Team er auch letztens durch Wechsel od. Schwarzer Peter war, die Teams waren alle begeistert. Er hat sich immer was einfallen lassen und alle mitgezogen!
Und das wichtigste: Er ist der ehrlichste von allen!

Beitrag vom 13.11.2004 - 07:35




begonie


einspruch, euer ehren, egal wo er ist, er nervt, kein anderer bewohner des hauses ist
schon nach dem aufstehen soooooo redselig, er quasselt jeden zu, ob man es hören möchte
oder nicht. klar, er will talkmaster werden, sieht sich auch eventuell schon als profi, denn welcher
amateur hat schon einen künstlernamen, aber da muß er noch kräftig an seinen äh,ähs
arbeiten, ich finde, er hält sich für den mittelpunkt und benimmt sich auch so

Beitrag vom 13.11.2004 - 19:48





great.mum


Ähh, also ich finde Markus ganz okay so, wie er ist

Er mag zwar etwas viel reden, aber er schafft etwas, was nicht so viele schaffen, was sich aber so mancher einbildet: Er unterhält! Und zwar oft positiv, weil er öfter positiv denkt als negativ.

Noch kommt für mich dazu, wie er an dem Montag reagiert hat, als es um den 'Schwarzen Peter' ging - er ging freiwillig, um das Pärchen 'FraMa' nicht auseinander zu reißen.
Er hat damit gerechnet, ganz gehen zu müssen - und es ist ihm sichtlich schwer gefallen - Er hat sich trotzdem zur Verfügung gestellt! - in meinen Augen ein großes Opfer, was er da geleistet hat
Ein großes Kompliment von meiner Seite an ihn - wenn auch (viel zu) spät

Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von great.mum am 13.11.2004 - 19:59.

Beitrag vom 13.11.2004 - 19:57




Bärli


Markus ist noch ein Bewohner der relativ angenehm anzuschauen
und anzuhören ist.

Sicher gibt es Zeiten da auch er nervt, doch die sind
nicht so gravierend wie bei anderen Bewohnern.

Die Art und Weise machts.

Beitrag vom 13.11.2004 - 20:59




schrippenmia


Zitat
Original geschrieben von Bärli

Markus ist noch ein Bewohner der relativ angenehm anzuschauen
und anzuhören ist.

Sicher gibt es Zeiten da auch er nervt, doch die sind
nicht so gravierend wie bei anderen Bewohnern.

Die Art und Weise machts.

Stimme dir da voll zu..zumal ja auch noch bedenken muß,das Marcus sich im gleichen Alter befindet,wie die Mädels von der Kicherfraktion .
Er scheint da doch wohl um einiges reifer zu sein.



Der Post wurde 2 mal editiert, zuletzt von schrippenmia am 13.11.2004 - 21:52.

Beitrag vom 13.11.2004 - 21:51




Udo


Ich finde ihn auch recht sympatisch,könnte mir auch gut vorstellen das er das ein oder andere Angebot als "Verkaufsmoderator" bekommt...er macht das meiner Meinung nach ganz gut.

Beitrag vom 13.11.2004 - 22:28




zwerg-nase


Ich will es mal so ausdrücken.

Er kann gut reden, auch wenn man ihn nicht immer mit seinem Dialekt versteht.
Sein Mundwerk steht selten still und ist dadurch immer unterhaltsam, wenn ihn auch manche nicht unbedingt hören wollen.
Er macht viel mit und schließt sich selten aus, auch wenn manche ihn zum mond schießen könnten.
Er versucht sich im tanzen und der Bodenwelle die er machen wollteals ihm gestern Rolf diese gezeigt hat ,
auch wenn er alles nicht so perfekt kann.
Er schläft bei weitem nicht so viel wie die anderen auch wenn er genauso lange auf ist und auch müde ist.
Er versucht sich auch bei Matches auch wenn er nicht immer so gut dabei aussieht.

Aber er hat im Gegensatzt zu vielen anderen eben gerade durch dieses Art alles zu versuchen auch wenn es
nicht immer so klappt wie er will, für mich einen hohen Unterhaltungswert .
An Ihm könnten sie einige ein Beispiel nehmen.

Ich kann nur sagen weiter so,dann bist du genau dort richtig und hast gute Chancen dort auch lange zu bleiben.


Beitrag vom 14.11.2004 - 04:39




ameiso


Bin auch der Meinung, dass Markus gut ins BB Haus passt; Auch egeal in welchem Team er ist (er hat ja schon alle Teams ausprobiert) er kommt mit jedem klar und er ist von Grund auf ehrlich!

Beitrag vom 14.11.2004 - 08:27




begonie


na ja gut, wenn ich eure statements lese, muß ich euch schon wirklich recht geben, was den
unterhaltungswert und seine positive ausstrahlung betrifft. werde also mal meine einstellung
zu markus etwas ins gute licht rücken.wenn er nur nicht so viel und so schnell reden würde

Beitrag vom 14.11.2004 - 17:40




zwerg-nase


Man sieht es auch seit gestern.
Beim einüben und der Koreographie des Tanzes versucht er sich doch stark zu arangieren.
Er bringt genau wie einige dort Ideen mit rein.
Er gibt auch hier nicht schnell auf und ist einer der doch starkes Durchhaltevermögen zeigt.
Es mag für manche langeweili sein bei diesen Aktionen zuzuschauen, ist aber immer noch besser als Leute andauern schlafen zu sehen.


Beitrag vom 14.11.2004 - 19:04




begonie


muß mioch wieder mal zu markus äußern, es gibt keinen da drin, der sich so produziert, ist in meinen augen schon echt belästigung. jeder weiß, er will auf alle fälle mit macht auf die bühne, aber so wie er sich
drinnen verhält, rechne ich ihm keine chancen aus, er nervt mit seinem ständigen gerappe nur
ganz fürchterlich.warum kann er sich nicht ganz NORMAL benehmen, sondern muß immer
aus dem rahmen fallen

Beitrag vom 02.12.2004 - 14:11