Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

blowingman

unregistriert

141

Sonntag, 27. Februar 2005, 16:17

RE: Danke Franzi!

Aber bestimmt ist ihre Rechtschreibung allemal besser als deine!!!!
Korrekt?!!!!

142

Sonntag, 27. Februar 2005, 16:19

RE: Danke Franzi!

Zitat

Original von blowingman
Aber bestimmt ist ihre Rechtschreibung allemal besser als deine!!!!
Korrekt?!!!!


  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

143

Sonntag, 27. Februar 2005, 16:21

RE: Danke Franzi!

F= Fröhlich
R= Robust
A= Authentisch
N= Nett
Z= Zäh
I= Imponierend
S= Selbstbewust
K= Kämpferisch
A= Aussergewöhnlich

Ich weiss, wir dürfen sowas nicht. Aber ihr seid ja alle soooo tolerant :D
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

Libelle

unregistriert

144

Sonntag, 27. Februar 2005, 16:21

RE: Danke Franzi!

Zitat

Original von blowingman
Aber bestimmt ist ihre Rechtschreibung allemal besser als deine!!!!
Korrekt?!!!!


Hallo ? ...weiß zwar nicht wen du meinst, hast ja keinen Nick angesprochen aber ich würde sagen, hol mal tief Luft und mach ganz einfach ein paar Atemübungen, hilft meist ungemein, schönen Sonntag noch ! :roll2:

145

Sonntag, 27. Februar 2005, 16:23

RE: Danke Franzi!

Zitat

Original von Mecki 51
F= Fröhlich
R= Robust
A= Authentisch
N= Nett
Z= Zäh
I= Imponierend
S= Selbstbewust
K= Kämpferisch
A= Aussergewöhnlich

Ich weiss, wir dürfen sowas nicht. Aber ihr seid ja alle soooo tolerant :D


Danke, du hast mir aus dem Herzen gesprochen.
Genauso denke ich auch über Franzi.
I like my sugar with coffee or tea!!! :D

146

Sonntag, 27. Februar 2005, 16:38

RE: Danke Franzi!

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von focus
F =Falsch
R =Rabiat
A =Arrogant
N=Niederträchtig
Z =Zwanghaft neidzerfressen
I =Ichbezogen
S =Schleimerin
K =Kalthrzig
A-=Arm im Geiste :daumho:








Ich verneige mein Haupt und zeige ergebenst demut (:-) (:-)

147

Sonntag, 27. Februar 2005, 17:01

F ett
R otzfrech
A rmselig
N eidisch
Z ickig
I nfektion
S imulantin
K läglich
A etzend

Wollte auch meine Sichtweise von Franziska beitragen, auch wenn sie nur halb so gut ist, wie das Beispiel von focus :redface: :daumho: !!!
Das ist einfach nicht zu übertreffen. :daumho:

148

Sonntag, 27. Februar 2005, 18:20

RE: Danke Franzi!

Zitat

Original von Mecki 51
F= Fröhlich
R= Robust
A= Authentisch
N= Nett
Z= Zäh
I= Imponierend
S= Selbstbewust
K= Kämpferisch
A= Aussergewöhnlich

Ich weiss, wir dürfen sowas nicht. Aber ihr seid ja alle soooo tolerant :D









149

Sonntag, 27. Februar 2005, 18:27

Zitat

Original von hase_helge
:fuck: Auch wenn mich nun keiner mehr mag :weinen:
Ich stimme lokonda in allem punkten zu!!
Eine anmerkung noch VERDIENT hat niemand die Mille!!! :fuck:










150

Sonntag, 27. Februar 2005, 18:54

Ich mag Franzi auch nicht, aber in dem Punkt mit Carsten hat lokonda Recht.
Hier nehmen sich grad Viele raus, Menschenkenntnis zu haben...naja

@anitargbg

...... dann halt dich doch bitte auch mal dran :mrgreen:

151

Sonntag, 27. Februar 2005, 19:16

RE: Danke Franzi!

Zitat

Original von Lokonda.
Gestern in der TZF gab es wieder mal den Beweis.

Alle Leute, die Franzi Überheblichkeit, Arroganz, Kälte u. ä. vorwerfen, wurden wieder mal eines besseren belehrt.

Sie hatte wohl als einzige die Sensibilität zu erkennen, wie negativ seit längerer Zeit mit Carsten umgesprungen wird und sie hatte auch wieder mal den "Mut" und die Offenheit, dieses gegenüber Jupp offen anzusprechen.

Es bestärkte mich wieder in der Meinung, daß Franzi genau das Gegenteil von dem ist, was ihr viele unterstellen. Das konnte man auch sehr gut im "Verhör" feststellen, daß BB zuletzt mit allen Bewohnern durchführte.

Arrogant war, ist und bleibt Michael. Arrogant ist inzwischen Jupp geworden, der wohl einen Größenwahn bekommen hat, wo er in den wenigen Tagen zuhause wohl feststellte, wie beliebt er war. Er hat sich aus meiner Sicht sehr zum Negativen geändert. Auch vorher hat er mit Carsten schon seine Scharmüzel betrieben. Aber seit er zurück im Haus ist, geht es auch nur noch unter die Gürtellinie, wie sein "Vorbild" Michael es schon lange vormacht, weil er nämlich Caseys Äußerung in der StdW nicht verkraftet hat, obwohl er ja angeblich so darüber steht. Lächerlich diese Witzfigur!

Und Nicole kommt mir auch ziemlich eingebildet rüber, obwohl sie gar keinen Grund dazu hat. Im Haus hat sie von allen derzeitigen Bewohnern am wenigsten zur Unterhaltung beigetragen, weil sie langweilig war und ist. Aber wie sie mit Toni umspringt und man ihr förmlich den Spaß anmerkt, daß dieser seine Freundin wohl verloren hat, finde ich arrogant. Auch wenn Tonis Freundin eine Freundin von ihr ist. Aber da verhält man sich anders und versucht vielleicht mal zu vermitteln und trotzdem klar die Meinung zu sagen.

Also Franzi oder Sascha; wobei mir Franzi im Laufe des Jahres in vielen Punkten ehrlicher und authentischer vorkam als Sascha.


Danke Lokonda, genau so sehe ich das auch. :daumho:

152

Sonntag, 27. Februar 2005, 19:18

RE: Danke Franzi!

Zitat

Original von Mecki 51
F= Fröhlich
R= Robust
A= Authentisch
N= Nett
Z= Zäh
I= Imponierend
S= Selbstbewust
K= Kämpferisch
A= Aussergewöhnlich

Ich weiss, wir dürfen sowas nicht. Aber ihr seid ja alle soooo tolerant :D


Auch wenn ich nicht immer mit allem einverstanden, sehe ich das auch so. :daumho:

153

Sonntag, 27. Februar 2005, 19:28

Zitat

Original von Magic
Ich mag Franzi auch nicht, aber in dem Punkt mit Carsten hat lokonda Recht.
Hier nehmen sich grad Viele raus, Menschenkenntnis zu haben...naja

@anitargbg

...... dann halt dich doch bitte auch mal dran :mrgreen:








:sdemo:

Libelle

unregistriert

154

Sonntag, 27. Februar 2005, 19:48

Zitat

Original von Magic
Ich mag Franzi auch nicht, aber in dem Punkt mit Carsten hat lokonda Recht.
Hier nehmen sich grad Viele raus, Menschenkenntnis zu haben...naja



Menschenkenntnis fängt stets bei der eigenen Person an: Nur wer sich selbst gut kennt, kann sein Umfeld besser beurteilen.

. Aussehen (Kleidung, Schmuck Typ),
. gefühlsmässige Zuordnung,
. Benehmen (Verhalten),
. Vorwissen (Ruf, Laufbahn, Titel),
. Vor-Urteil (auch bei negativen Vorinformationen),
. Redeweise (Sprache, Stimme),
. Assoziationen (Ähnlichkeit mit bekannten Personen).

Bekanntlich führen viele Wege nach Rom, und so gibt es auch viele Wege, Menschen besser kennen zu lernen. Begegnungen, Gespräche und ein wirkliches Interesse am Mitmenschen sind Voraussetzung zur besseren Einschätzung. Menschenkenntnis ist keine Geheimwissenschaft. Sie besteht aus einer Summe sozialer Fähigkeiten, die man lernen und durch Üben verbessern kann. Dazu gehört: BB gucken :daumho:

155

Sonntag, 27. Februar 2005, 19:55

Zitat

Original von Libelle

Zitat

Original von Magic
Ich mag Franzi auch nicht, aber in dem Punkt mit Carsten hat lokonda Recht.
Hier nehmen sich grad Viele raus, Menschenkenntnis zu haben...naja



Menschenkenntnis fängt stets bei der eigenen Person an: Nur wer sich selbst gut kennt, kann sein Umfeld besser beurteilen.

. Aussehen (Kleidung, Schmuck Typ),
. gefühlsmässige Zuordnung,
. Benehmen (Verhalten),
. Vorwissen (Ruf, Laufbahn, Titel),
. Vor-Urteil (auch bei negativen Vorinformationen),
. Redeweise (Sprache, Stimme),
. Assoziationen (Ähnlichkeit mit bekannten Personen).

Bekanntlich führen viele Wege nach Rom, und so gibt es auch viele Wege, Menschen besser kennen zu lernen. Begegnungen, Gespräche und ein wirkliches Interesse am Mitmenschen sind Voraussetzung zur besseren Einschätzung. Menschenkenntnis ist keine Geheimwissenschaft. Sie besteht aus einer Summe sozialer Fähigkeiten, die man lernen und durch Üben verbessern kann. Dazu gehört: BB gucken :daumho:


Wie meinst du das jetzt mit dem Aussehen??? Ist das wichtig???

Ach hat sich erledigt, hab den Link, woher du das hast!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Somie« (27. Februar 2005, 19:58)


156

Sonntag, 27. Februar 2005, 20:00

RE: Danke Franzi

Danke Franzi :

Das du uns die Befriedung gönnst mit leeren Händen das Haus zu verlassen !

Das du uns Männer gezeigt hast was für Frauen wir nicht brauchen !

Das du uns gezeigt hast dass sich nicht alle Menschen manipulieren
lassen !

Das du uns gezeigt hast wie widerlich es ist andere Menschen für sich zu benutzen !

Das du uns gezeigt hast das Einbildung noch lange keine Bildung ist !

Das du uns gezeigt hast wie man sich in der öffentlichkeit nicht benimmt !

Das du uns gezeigt wie widerlich Schleimen ist um es für die eigenen Zwecke zu gebrauchen.

Das du uns gezeigt hast wie sich ein Fähnchen nach dem Winde dreht.


Danke Franzi - und Tschüss

157

Sonntag, 27. Februar 2005, 20:17

RE: Danke Franzi

Zitat

Original von Mulder2705
Danke Franzi :

Das du uns die Befriedung gönnst mit leeren Händen das Haus zu verlassen !

Das du uns Männer gezeigt hast was für Frauen wir nicht brauchen !

Das du uns gezeigt hast dass sich nicht alle Menschen manipulieren
lassen !

Das du uns gezeigt hast wie widerlich es ist andere Menschen für sich zu benutzen !

Das du uns gezeigt hast das Einbildung noch lange keine Bildung ist !

Das du uns gezeigt hast wie man sich in der öffentlichkeit nicht benimmt !

Das du uns gezeigt wie widerlich Schleimen ist um es für die eigenen Zwecke zu gebrauchen.

Das du uns gezeigt hast wie sich ein Fähnchen nach dem Winde dreht.


Danke Franzi - und Tschüss


Danke Mulder - für dieses klasse Posting!!! Ich stimme Dir voll und ganz zu!

Der Matzekater :redface:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

158

Sonntag, 27. Februar 2005, 20:25

Zitat

Original von Libelle

Zitat

Original von Magic
Ich mag Franzi auch nicht, aber in dem Punkt mit Carsten hat lokonda Recht.
Hier nehmen sich grad Viele raus, Menschenkenntnis zu haben...naja



Menschenkenntnis fängt stets bei der eigenen Person an: Nur wer sich selbst gut kennt, kann sein Umfeld besser beurteilen.

. Aussehen (Kleidung, Schmuck Typ),
. gefühlsmässige Zuordnung,
. Benehmen (Verhalten),
. Vorwissen (Ruf, Laufbahn, Titel),
. Vor-Urteil (auch bei negativen Vorinformationen),
. Redeweise (Sprache, Stimme),
. Assoziationen (Ähnlichkeit mit bekannten Personen).

Bekanntlich führen viele Wege nach Rom, und so gibt es auch viele Wege, Menschen besser kennen zu lernen. Begegnungen, Gespräche und ein wirkliches Interesse am Mitmenschen sind Voraussetzung zur besseren Einschätzung. Menschenkenntnis ist keine Geheimwissenschaft. Sie besteht aus einer Summe sozialer Fähigkeiten, die man lernen und durch Üben verbessern kann. Dazu gehört: BB gucken :daumho:


Tztztz, wenn das schon nicht deinem eigenen Hirn entsprungen ist dann gib wenigstens die Quelle an :razz:

159

Sonntag, 27. Februar 2005, 20:28

RE: Danke Franzi

Zitat

Original von Mulder2705
Danke Franzi :

Das du uns die Befriedung gönnst mit leeren Händen das Haus zu verlassen !

Das du uns Männer gezeigt hast was für Frauen wir nicht brauchen !

Das du uns gezeigt hast dass sich nicht alle Menschen manipulieren
lassen !

Das du uns gezeigt hast wie widerlich es ist andere Menschen für sich zu benutzen !

Das du uns gezeigt hast das Einbildung noch lange keine Bildung ist !

Das du uns gezeigt hast wie man sich in der öffentlichkeit nicht benimmt !

Das du uns gezeigt wie widerlich Schleimen ist um es für die eigenen Zwecke zu gebrauchen.

Das du uns gezeigt hast wie sich ein Fähnchen nach dem Winde dreht.


Danke Franzi - und Tschüss




Super!!!!!!!!
Besser kann man es nicht mit Worten erklären!!!!!!!!!!!!

:daumho: :daumho: :daumho: :daumho:

160

Sonntag, 27. Februar 2005, 20:31

RE: Danke Franzi

Zitat

Original von Mulder2705
Danke Franzi :

Das du uns die Befriedung gönnst mit leeren Händen das Haus zu verlassen !

Das du uns Männer gezeigt hast was für Frauen wir nicht brauchen !

Das du uns gezeigt hast dass sich nicht alle Menschen manipulieren
lassen !

Das du uns gezeigt hast wie widerlich es ist andere Menschen für sich zu benutzen !

Das du uns gezeigt hast das Einbildung noch lange keine Bildung ist !

Das du uns gezeigt hast wie man sich in der öffentlichkeit nicht benimmt !

Das du uns gezeigt wie widerlich Schleimen ist um es für die eigenen Zwecke zu gebrauchen.

Das du uns gezeigt hast wie sich ein Fähnchen nach dem Winde dreht.


Danke Franzi - und Tschüss



Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, super Worte Mulder2705 :daumho:
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin