Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Montag, 3. Januar 2005, 17:23

Geraldine die langweiligste Bewohnerin

ameiso


Geraldine die langweiligste Bewohnerin

Also ich finde so langweilig und uninteressant wie Geraldine ist niemand im Haus.
Was meint ihr? Ich wüsste nicht was bei ihr noch interessantes kommen sollte außer kollektives Abgeknutsche!

Beitrag vom 11.11.2004 - 20:13




begonie


solange das nicht die anderen bewohner oder aber die zuschauer sich nicht daran
stoßen, laß doch geraldine so sein wie sie ist. es wäre doch sicher schlimmer, wenn sie
auch noch den ganzen tag singen bzw. rumschreien würde

Beitrag vom 11.11.2004 - 21:20




ameiso


Zitat
Original geschrieben von begonie

solange das nicht die anderen bewohner oder aber die zuschauer sich nicht daran
stoßen, laß doch geraldine so sein wie sie ist. es wäre doch sicher schlimmer, wenn sie
auch noch den ganzen tag singen bzw. rumschreien würde



Da haste auch weider Recht

Beitrag vom 11.11.2004 - 21:35




prince


Hmm, ich weiss micht so genau. Sie mag langweilig erscheinen, aber ich finde durch ihre spezielle Art mit stundenlangen Badezimmeraufenthalten u. s. w. umgibt sie eine eigenartige "Faszination" und irgentwie macht sie
sich dadurch auch wieder interessant.
Und dann noch die alte Geschichte mit Toni - ich glaube von Geraldine könnte noch mehr kommen.
Warten wirs ab...


bis bald!

Beitrag vom 11.11.2004 - 21:38




begonie


genau jörg, warten wir doch ab, was sie noch aus sich herausholt, am anfang hatte sie
auch kaum gesprochen, wer sich jetzt mit ihr befaßt, mit dem führt sie auch schon längere
gespräche.sie ist auf alle fälle nicht link

Beitrag vom 11.11.2004 - 21:41




great.mum


Zitat
Original geschrieben von begonie

genau jörg, warten wir doch ab, was sie noch aus sich herausholt, am anfang hatte sie
auch kaum gesprochen, wer sich jetzt mit ihr befaßt, mit dem führt sie auch schon längere
gespräche.sie ist auf alle fälle nicht link



Auf jeden Fall scheint sie hochsensibel - und ein großes Einfühlungsvermögen zu haben, vor allem, wenn jemand traurig ist. Und für intelligent halte ich sie auch. Was mir auch noch sehr gefällt, ist, dass sie nicht so penedrantisch aufdringlich rüberkommt. Sind doch schon einmal einige Punkte, die für sie sprechen!


Beitrag vom 11.11.2004 - 22:38




Ernie


Zitat
Original geschrieben von begonie

genau jörg, warten wir doch ab, was sie noch aus sich herausholt, am anfang hatte sie
auch kaum gesprochen, wer sich jetzt mit ihr befaßt, mit dem führt sie auch schon längere
gespräche.sie ist auf alle fälle nicht link



jepp, sehe ich auch so.

lieber eine ruhige, die langsam aus sich herauskommt, als ne ganze bande zoya's, oder?

Beitrag vom 11.11.2004 - 22:54




begonie


also das mal auf alle fälle ist doch eine zoya schon sooooo schwer zu verkraften

Beitrag vom 11.11.2004 - 23:05




Bärli


Zitat
Original geschrieben von great.mum
Auf jeden Fall scheint sie hochsensibel - und ein großes Einfühlungsvermögen zu haben, vor allem, wenn jemand traurig ist. Und für intelligent halte ich sie auch. Was mir auch noch sehr gefällt, ist, dass sie nicht so penedrantisch aufdringlich rüberkommt. Sind doch schon einmal einige Punkte, die für sie sprechen!



Sie kommt mir manchaml vor wie ein scheues Reh.
Sehr feinfühlig, doch auch sehr schreckhaft.
Denke sie macht sich auch zu viele Gedanken was
andere Bewohner über sie denken, bzw. hinter ihrem Rücken reden.

Da braucht des Mädsche einfach noch ein bisserle mehr Rückgrat.

Bezweifle aber nicht das sie das irgendwann auch bekommt.

Seit der Geschichte mit Mark war sie sehr scheu und zurückhaltend
geworden, hatte auch oft geweint.
Doch seit Mark das Haus verlassen hat, öffnet sie sich etwas mehr
den Bewohnenern gegenüber.

Sie ist auf dem Weg der Besserung und ich wünsche ihr das sie
es auch schafft.

Sicher werden noch Tage dabeisein wo sie einen
Tiefpunkt hat, den hat sicher jeder auf seine Art und Weise.

Auch hat sie einen seelischen Tiefschlag durch den Verlust ihres
Bruders erlitten, den sie nun versucht im Haus aufzuarbeiten.

Wie gesagt macht das jeder auf seine eigene Art und Weise.
Bei ihr ist es der ewige Zahnputzdrang.


Langsam aber sicher löst sich die Verkrampfung bei ihr und sie
kommt auch sehr gut bei einigen der Bewohnern an.

Beitrag vom 12.11.2004 - 00:55




zwerg-nase


ich muss hier sagen dass geraldine sehr ruhig ist.
sie ist viel im bad , was sich allerdings auch schon gebessert hat gegenüber am anfang.
früher hat sie sich beim essen immer zurück gezogen und allein gegessen wenn keiner zugeschaut hat.
auch das hat sie inzwischen schon geändert.setzt sich inzwischen auch schon mal an den tisch zum essen.
sie war früher ruhig und man mußte ihr jedes wort aus der nase ziehen.
heute geht sie öfters auf die leute zu und unterhält sich mehr mit ihnen.
also alles in allem schon eine sehr positive veränderung.

nur wenn sie bis zur nächste nomi nicht richtig aus sich raus kommt sehe ich trotzdem für ihr weiteres
verbleiben im haus schwarz.

Beitrag vom 12.11.2004 - 01:22




genieinabottle


ich find sie ganz lustig...zwar nicht symphatisch oder spannend, aber es ist ganz erheiternd,wenn sie im Klo, nen Bh, anzieht, sich im spiegel begutachtet und den Bh dann noch 10000 mal wehcselt... sieht doch eh keiner

Beitrag vom 21.11.2004 - 12:24




michel


Ich finde sie ist schon ganz schön aufgetaut heute hat sie z:B die Bestellung gemacht das ist für sie sensationell
Was ich an ihr gut finde ist ihre innere Ruhe

Beitrag vom 21.11.2004 - 12:39




Libelle


Zitat
Original geschrieben von Bärli

Zitat
Original geschrieben von great.mum
Auf jeden Fall scheint sie hochsensibel - und ein großes Einfühlungsvermögen zu haben, vor allem, wenn jemand traurig ist. Und für intelligent halte ich sie auch. Was mir auch noch sehr gefällt, ist, dass sie nicht so penedrantisch aufdringlich rüberkommt. Sind doch schon einmal einige Punkte, die für sie sprechen!



Sie kommt mir manchaml vor wie ein scheues Reh.
Sehr feinfühlig, doch auch sehr schreckhaft.
Denke sie macht sich auch zu viele Gedanken was
andere Bewohner über sie denken, bzw. hinter ihrem Rücken reden.

Da braucht des Mädsche einfach noch ein bisserle mehr Rückgrat.

Bezweifle aber nicht das sie das irgendwann auch bekommt.

Seit der Geschichte mit Mark war sie sehr scheu und zurückhaltend
geworden, hatte auch oft geweint.
Doch seit Mark das Haus verlassen hat, öffnet sie sich etwas mehr
den Bewohnenern gegenüber.

Sie ist auf dem Weg der Besserung und ich wünsche ihr das sie
es auch schafft.

Sicher werden noch Tage dabeisein wo sie einen
Tiefpunkt hat, den hat sicher jeder auf seine Art und Weise.

Auch hat sie einen seelischen Tiefschlag durch den Verlust ihres
Bruders erlitten, den sie nun versucht im Haus aufzuarbeiten.

Wie gesagt macht das jeder auf seine eigene Art und Weise.
Bei ihr ist es der ewige Zahnputzdrang.


Langsam aber sicher löst sich die Verkrampfung bei ihr und sie
kommt auch sehr gut bei einigen der Bewohnern an.



...gebe Dir Recht, jeder Mensch ist nun einmal anders und auch eine zurückhaltende Art kann ein angenehmes Erscheinungsbild her geben, denke auch das sie einfach nur bissl mehr Zeit braucht um sich zu öffnen, dass wird schon noch werden mit ihr =)

Beitrag vom 21.11.2004 - 14:34




Libelle


Ich denke aber auch, dass Geraldine nicht aufdringlich erscheinen möchte und frage mich manchmal ob ihr der Psychologe mit ein paar Gesprächen nicht helfen könnte oder ist da vielleicht im Hintergrund was gelaufen ? Habe leider kein Premiere und bin auf die TZF angewiesen.

Beitrag vom 21.11.2004 - 14:38




gruengesicht


Ich glaube, daß sie einfach auch so ist, wie sie sich gibt.
Sie ist anscheinend ein sehr ruhiger Mensch.
Ich mag an ihr, daß sie ehrlich ist und noch über keinen gelästert hat.
Sie ist ein echter goodie!!

Großartig fand ich, als sie Sandy nominiert hat!!

Damit hat sie für mich bewiesen, daß sie Rückgrad und Intelligenz hat.

Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 22.11.2004 - 14:00

2

Montag, 3. Januar 2005, 17:27

Geraldine die langweiligste Bewohnerin

gerdchen1976


Also ich finde sie total klasse!!!

Beitrag vom 23.11.2004 - 10:16




Pupa


Ich auch!!

Beitrag vom 23.11.2004 - 12:11




BBMenny


Hat sich die Gera eigentlich ein wenig geändert oder hängt sie immer noch den ganzen Tag im Bad ab ?In der TZF ist ja leider nie viel von ihr zu sehen.

Beitrag vom 06.12.2004 - 23:08




anitargbg


also,ich mag geraldine.sie ist eine nette person,sehr korrekt und nicht dumm.denke,sie bekommt im haus mehr mit,als die da drinnen alle denken.und sie kann (wen es drauf ankommt) sich bestimmt wehren.geraldine beobachtet sehr viel,und hört auch fast alles.ich sehe das alles auf PREMIERE!!! sie ist nur traurig,denn die meisten von ihrem TEAM,beachten sie gar nicht,das ist leider sehr schade.......aber sie wird bestimmt noch einigen ihre meinung sagen.Schneemann1 Weihnachten1

Beitrag vom 07.12.2004 - 00:06




BBMenny


Zitat
Original geschrieben von anitargbg

also,ich mag geraldine.sie ist eine nette person,sehr korrekt und nicht dumm.denke,sie bekommt im haus mehr mit,als die da drinnen alle denken.und sie kann (wen es drauf ankommt) sich bestimmt wehren.geraldine beobachtet sehr viel,und hört auch fast alles.ich sehe das alles auf PREMIERE!!! sie ist nur traurig,denn die meisten von ihrem TEAM,beachten sie gar nicht,das ist leider sehr schade.......aber sie wird bestimmt noch einigen ihre meinung sagen.Schneemann1 Weihnachten1


Danke für deine einschätzung !Kann leider nur die TZF auf RTL2 sehen.

Beitrag vom 07.12.2004 - 00:33




great.mum


@ anitarbgb

Du sprichst mir aus dem Herzen.

Auch ich bin davon überzeugt, dass Geraldine mehr im Gehirn und auch im Herzen hat, als viele Bewohner und auch Zuschauer bemerken. Nur durch ihre Sucht nach dem Bad und ihren Fressattacken wird sie, denke ich, sehr unterschätzt. Aber das passiert vielen klugen Menschen, die so ruhig sind wie Geraldine. Aber wie heißt es so schön?

Kluge Menschen können sich auf dumm stellen, andersherum ist es schon schwieriger!

Aber durch die Unterschätzung geben die Bewohner mehr preis von sich, als sie es voraussichtlich sonst tun würden. Denn kluge Menschen machen anderen oft Angst, auch wenn diese das mit Sicherheit nicht beabsichtigen!

Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von great.mum am 07.12.2004 - 01:21.

Beitrag vom 07.12.2004 - 01:19




Pupa


@ anitarbgb

Bin voll deiner Meinung!

Beitrag vom 07.12.2004 - 09:18




BBMenny


Zitat
Original geschrieben von great.mum

@ anitarbgb

Du sprichst mir aus dem Herzen.

Auch ich bin davon überzeugt, dass Geraldine mehr im Gehirn und auch im Herzen hat, als viele Bewohner und auch Zuschauer bemerken. Nur durch ihre Sucht nach dem Bad und ihren Fressattacken wird sie, denke ich, sehr unterschätzt. Aber das passiert vielen klugen Menschen, die so ruhig sind wie Geraldine. Aber wie heißt es so schön?

Kluge Menschen können sich auf dumm stellen, andersherum ist es schon schwieriger!

Aber durch die Unterschätzung geben die Bewohner mehr preis von sich, als sie es voraussichtlich sonst tun würden. Denn kluge Menschen machen anderen oft Angst, auch wenn diese das mit Sicherheit nicht beabsichtigen!




Schön geschrieben great.mum
würde auch manchmal gerne mehr von ihr sehen aber die TZF gibt ja nicht wirklich was wieder und für Gera Premiere zu holen wäre etwas übertrieben
Anders herum denke ich manchmal bei den Liveshows sollte Gera sich nicht sooo offen kleiden .Da ich immer Angst hab ihr springt da gleich was aus dem Dekolletee .

Jetzt kommen wieder die Postings :Typisch Mann !!Wetten !!!!

Beitrag vom 07.12.2004 - 11:15




CrazySandy


Zitat
Original geschrieben von BBMenny

Schön geschrieben great.mum
würde auch manchmal gerne mehr von ihr sehen aber die TZF gibt ja nicht wirklich was wieder und für Gera Premiere zu holen wäre etwas übertrieben
Anders herum denke ich manchmal bei den Liveshows sollte Gera sich nicht sooo offen kleiden .Da ich immer Angst hab ihr springt da gleich was aus dem Dekolletee .

Jetzt kommen wieder die Postings :Typisch Mann !!Wetten !!!!



Typisch Mann! Geraldine ist nicht nur in der Liveshow so "offenherzig".
Nee,mal im Ernst. Geraldine ist nicht mehr so oft im Bad wie am Anfang. Sie kommt mir manchmal vor,wie eine Fee,die durchs Haus schleicht.
Was ich an ihr sehr schätze,dass sie nicht lästert und sich aus Streitigkeiten raushält. Allerdings hat sie ihre Ohren überall und sie bemerkt,wenn hinter dem Rücken über sie gesprochen wird.
Für mich ist sie eine Geheimfavoritin.


Beitrag vom 07.12.2004 - 11:31




Udo


Zitat
Original geschrieben von BBMenny



Anders herum denke ich manchmal bei den Liveshows sollte Gera sich nicht sooo offen kleiden .Da ich immer Angst hab ihr springt da gleich was aus dem Dekolletee .

Jetzt kommen wieder die Postings :Typisch Mann !!Wetten !!!!



du denkst das dies mal passieren könnte, andere hoffen es...

Beitrag vom 07.12.2004 - 11:52




CrazySandy


Zitat
Original geschrieben von Udo

du denkst das dies mal passieren könnte, andere hoffen es...



( o ) ( o ) *pling


Beitrag vom 07.12.2004 - 11:55




michel


Geraldine wie ein Wesen aus einer anderen Welt!
Ich habe sie auch noch nie lästern sehen ,obwohl sie
schon sehr oft Grund dazu hatte. Ich bin ein grosser Fan von ihr

Beitrag vom 07.12.2004 - 12:04




urmel


Geraldine ist für mich ebenfalls eine Geheimfavoritin-da stimme ich sandy zu

Sie wird von den meisten unterschätzt. Es kam noch nie ein böses Wort über ihre Lippen anderen Bewohnern gegenüber. Wenn sie jemand zum Lästern animieren will, zieht sie sich geschickt aus der Affäre, um nicht mitzumachen.

Meine Sympathie hat sie auf jeden Fall. Und was das Outfit von ihr angeht. Geschmack ist bekanntlich unterschiedlich. Und für manche(n) ist sie eben ein "Hingucker"

Beitrag vom 07.12.2004 - 12:33




Knutschgusch


Geraldine hat sich ganz schön gemacht! Ich finde sie sehr sympatisch und auch sehr herzlich! Sie mischt sich nirgends ein wenn es Streit gibt. Was ihen Kleidungsstil angeht. Es steht ihr und ich denke das sie privat auch so rumläuft vielleicht durch ihren Job.
Andere laufen den ganzen Tag im Hausanzug rum.


Liebe Grüße Ive

Carpe Noctem

Beitrag vom 09.12.2004 - 20:53




great.mum


Zitat
Original geschrieben von Udo

du denkst das dies mal passieren könnte, andere hoffen es...



Hihi, wenigstens einer, der ehrlich ist - bleib weiter ein typischer Mann Udo

PS: Leisten kann sie es sich mit dieser Figur allemal!


Beitrag vom 09.12.2004 - 21:12

3

Montag, 3. Januar 2005, 17:29

Geraldine die langweiligste Bewohnerin

BBMenny


Zitat
Original geschrieben von great.mum

Zitat
Original geschrieben von Udo

du denkst das dies mal passieren könnte, andere hoffen es...



Hihi, wenigstens einer, der ehrlich ist - bleib weiter ein typischer Mann Udo

PS: Leisten kann sie es sich mit dieser Figur allemal!



Na ja ,
ich will ja nicht euer Weltbild kaputt machen aber vielleicht sollte Gera ihre zwei Fraulichen Argumente mal weiter in die Bluse stopfen mal ansehen ist schön aber immer sehen nicht das ihr image darunter leidet .Für mich ein wenig viel aber ich schaue weiter tapfer hin bin eben auch Mann

Beitrag vom 09.12.2004 - 22:05




XELFENMONDX

Zitat
Original geschrieben von BBMenny

Zitat
Original geschrieben von great.mum

Zitat
Original geschrieben von Udo

du denkst das dies mal passieren könnte, andere hoffen es...



Hihi, wenigstens einer, der ehrlich ist - bleib weiter ein typischer Mann Udo

PS: Leisten kann sie es sich mit dieser Figur allemal!



Na ja ,
ich will ja nicht euer Weltbild kaputt machen aber vielleicht sollte Gera ihre zwei Fraulichen Argumente mal weiter in die Bluse stopfen mal ansehen ist schön aber immer sehen nicht das ihr image darunter leidet .Für mich ein wenig viel aber ich schaue weiter tapfer hin bin eben auch Mann



Das ist mal wieder der beste Beweis dafür das Euch Männern tatsächlich das Hirn in der Hose hängt. Naja besser körperliche Intelligenz,als gar keine.

Beitrag vom 10.12.2004 - 09:09




XELFENMONDX


Ich mag Euch Männer trotzdem

Beitrag vom 10.12.2004 - 09:11




BBMenny


Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Zitat
Original geschrieben von BBMenny

Zitat
Original geschrieben von great.mum

Zitat
Original geschrieben von Udo

du denkst das dies mal passieren könnte, andere hoffen es...



Hihi, wenigstens einer, der ehrlich ist - bleib weiter ein typischer Mann Udo

PS: Leisten kann sie es sich mit dieser Figur allemal!



Na ja ,
ich will ja nicht euer Weltbild kaputt machen aber vielleicht sollte Gera ihre zwei Fraulichen Argumente mal weiter in die Bluse stopfen mal ansehen ist schön aber immer sehen nicht das ihr image darunter leidet .Für mich ein wenig viel aber ich schaue weiter tapfer hin bin eben auch Mann



Das ist mal wieder der beste Beweis dafür das Euch Männern tatsächlich das Hirn in der Hose hängt. Naja besser körperliche Intelligenz,als gar keine.





Also na höre mal !Esther was sind das für Worte von dir .Wir machen uns doch nur sorgen das Gera dicke Mandeln kriegt wenn sie weiter so offen herzig rum läuft.Ne das tut uns Männern aber auch weh .


Beitrag vom 10.12.2004 - 09:17




BBMenny


Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Ich mag Euch Männer trotzdem


Da bin ich aber beruhigt .Hab schon gedacht wir würden jetzt bestraft müssten ne Woche mit Eric in den SB

Beitrag vom 10.12.2004 - 09:19




sari2110


Stille Wasser...

Geraldine ist ein heimliches Luder - glaube ich zumindest.


Beitrag vom 22.12.2004 - 16:21