Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Dienstag, 4. Januar 2005, 11:34

Isabel

BigBrotherMaus


Isabell!

Was haltet ihr von Isabell der neuen im team Reich? Lasst eurer Meinung freien Lauf! Bussi BigBrotherMaus


Beitrag vom 21.12.2004 - 11:51




elke


Sie ist sehr ruhig, aber doch eigentlich sehr nett... es ist sicher etwas schwierig für sie, in diesem team klarzukommen, mit solch dominaten/"starken" personen wie z.B. sascha oder auch carsten...

Beitrag vom 21.12.2004 - 13:53




MicMac


Sie wird "mitgezählt", sonst kann man nichts sagen, weder pro noch contra.
Eine graue Maus, wird sie auchbleiben, bis zu ihrem Ende, im Haus.



Beitrag vom 21.12.2004 - 20:20




gruengesicht


Sie mag zwar irgendwie ganz nett sein, aber ich kann ihre komische Stimme kaum ertragen ...

Wie gehts euch damit

Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 22.12.2004 - 11:49




CrazySandy


Ich find Isabell total unsympathisch. Weiß nicht genau warum,aber ich mag sie einfach nicht.


Beitrag vom 22.12.2004 - 11:58




sari2110


Ich finde, sie wirkt noch ziemlich verunsichert. In ein paar Tagen im reichen Bereich, wenn sie sich "aufgewärmt" hat , wird sich das sicherlich bessern und sie wird sich wohler fühlen. Trotzdem finde ich sie bis jetzt ganz nett. Weihnachten1


Beitrag vom 22.12.2004 - 13:56




prince


Ich finde Isabell eigentlich ganz nett. Aber im TR ist sie mit ihrer bis jetzt eher zurückhaltenden Art wohl auf verlorenem
Posten.

Klingt vielleicht seltsam, aber ich meine das sie im TS besser aufgehoben wäre. Sie hat ja auch kurz nach ihrem Einzug schon den Teamgeist im TR bemängelt.
Ich glaube das sie sang und klanglos untergehen wird, wenn sie sich nicht mehr einbringt bzw. durchsetzt.

Viel Zeit bleibt jetzt nicht mehr...


bis bald!

Beitrag vom 22.12.2004 - 17:55




muellerin20


Isabel? Da aus dem gleichen Beruf, die redet mir zuviel Müll, was meinen Beruf angeht und was diese Selbstständigkeit sowieso betrifft. Sollte sie einfach sagen: Ich bin unfähig einen Job zu kriegen und mach Urlaubsvertretungen, das wäre für mich wesentlich plausibler, als zu kommen, mit dem Krempel was sie derzeit erzählt. Ich bin ganz ehrlich, die ist ne Aushilfe und macht halt manchmal Urlaubsvertretungen, für mehr ist sie wohl auch bei Patentanwälten nicht zu gebrauchen, da schlicht und ergreifend berufsfremd.



Ansonsten, wenn ich die so höre, wundert mich gar nichts mehr, mehr Schein als Sein und von daher, soll sie doch gehen. Die nächste Schlaftablette kann das Haus gerne verlassen. Und ich kann es nicht mehr hören, ich mag eigentlich das Team viel mehr. Normalerweise mit einem Typ Sascha kein Problem, wenn man den Hintern mal hochkriegen würde, als Person in dem Haus.

Beitrag vom 22.12.2004 - 20:13




Judoki


Isabell muss raus!!!

Isabell muss raus, ganz eindeutig...
Die labert den ganzen Tag nur davon, wie angepisst sie von den anderen Bewohnern ist, dass sie sich nicht wohlfühlt, sie hintergangen wird, blablabla......
Sollte der vielleicht mal jemand sagen, dass die Tür nach draußen jederzeit offensteht und sie die besser zumachen sollte, allerdings von draußen

Boah die Alte, die macht mich ganz kirre mit ihrer miesen Rederei......*würg*

Beitrag vom 29.12.2004 - 22:37




Mulder2705


Isabell ist für mich klar eine der Kandidaten die ziemlich schnell das Haus verlassen werden.Es ist absehbar das Sie zusammen mit Leo und Peggy demnächst die Freiheit wieder geniessen darf, wobei sie wohl den Anfang machen wird.Für ihre Stimme bei der es einem alles zusammen zieht kann sie ja nichts, aber ihr ganzes Auftreten das schon fast an eine "Kampflesbe" erinnert wird wohl kaum mit der Gunst des Publikums belohnt werden.

Beitrag vom 30.12.2004 - 09:22




XELFENMONDX


Mir geht bei dieser Frau am meisten ihr hmmh hmmh hmmh auf den Keks wenn ein anderer ihr was erzählt alle 2 Sekunden hmmh hmmh hmmh. Könnte dann fasst in den Fernseher springen so sehr nervt es mich.

Beitrag vom 30.12.2004 - 10:18




delphine


Ja, ihre Art ist sehr SEHR nervig! Vor allen hat sie an allem was auszusetzten! Also wirklich, sorry mal, aber wer bitte, ausser sie, fängt an zu heulen, weil 2 Strings verschwunden sind
Ich bin mir ziemlich sicher, das sie Montag das Haus verlassen muss, der Streit mit Carsten wird noch sein überiges dabei tun!

Beitrag vom 30.12.2004 - 11:58

2

Mittwoch, 5. Januar 2005, 09:17

Isabel ist einfach schrecklich. Das fängt bei ihrem Geschwafel an und hört mit ihrem Geschwafel auf.
"Ich putz doch nicht das Klo,wo alle danebn pi...!" Na super,und andere sollen dann ihren Siff wegputzen. *koppschüddel
Is halt ne WG in der jeder was leisten muss. Bin jedenfalls froh,wenn ich sie nicht mehr sehen und hören muss.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

3

Mittwoch, 5. Januar 2005, 09:52

was für ne "tussi".

wenn ich als neue bewohnerin im haus wäre, dann würde ich ganz klein mit hut sein und die dinge erstmal beobachten. sie hat sich ja schon nach kurzer zeit mit carsten angelegt und jetzt die zickereien im nb. ts ts ts....
I like my sugar with coffee or tea!!! :D

Libelle

unregistriert

4

Sonntag, 9. Januar 2005, 16:09

für mich ist Isabell ein Mitläufer, sie kommt unscheinbar herüber, finde es aber auch gut, dass sie sich ein wenig um Geraldine kümmert.
Denke aber das Isabell recht schnell wieder aus dem Haus ist...

5

Sonntag, 9. Januar 2005, 17:03

Hi @ all,


also ich möchte mich da mal meinen Vorrednern anschließen,
ich finde auch, das Isabel ganz dringend raus muß!!!
Also wenn ich mich mit ihr Unterhalten müßte, würde ich an ihrem
ständigen: mmhh, mmhh, mmhh einen Anfall bekommen... :kgw:

Mietzekatze65
------------------------------------------------------------
Träume nicht dein leben, sondern lebe deinen Traum
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont. ( K. Adenauer) :ccol:

Libelle

unregistriert

6

Sonntag, 9. Januar 2005, 17:27

genau Mietze ! und ich kann es nicht erklären, aber meine Nackenhärchen stehen piel aufrecht wenn sie anfängt zu lästern und so langsam geht sie mit ihrem Verhalten den Mitbewohnern ganz schön auf die Nerven, sei es ihr Putzverhalten oder sich einfach der Wochenaufgabe zu entziehen mit stummen Protest... :-(

7

Sonntag, 9. Januar 2005, 17:32

Isa führt sich im Haus auf,als wär sie eins von Rockefellers vermißten Kindern,einfach unmöglich diese Frau.Sie sollte ganz schnell das Haus verlassen : :-(

Libelle

unregistriert

8

Sonntag, 9. Januar 2005, 17:49

glaube Isabell hat auch Haare auf den Zähnen, aber alles erledigt sich von selber, ,glaub nicht das sie sich noch lange halten kann !

9

Montag, 10. Januar 2005, 15:07

Sie ist immer noch so unsicher, wie bei ihrem Einzug. Schade, dass sie die Beziehungen zu den Bewohnern, insbesondere zu ihrem Team, nicht festigen kann. Ich denke auch, dass sie bald gehen wird.

10

Montag, 10. Januar 2005, 15:30

Es wäre nett, wenn sie mal eine andere Platte auflegen würde!
Dieses Rumgemaule von ihr ist nicht mehr auszuhalten! :kgw:

thobias

unregistriert

11

Dienstag, 11. Januar 2005, 11:24

:-( also für mich is das das schlimmste was BB ins haus geholt hat arrogant, nivauelos,Faul, Hässlich RRRRAAAAUUUUUSSS :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »thobias« (11. Januar 2005, 11:25)


12

Dienstag, 11. Januar 2005, 11:29

Sie erinnerrt mich irgendwie an Alice Schwarzer - eine verbitterte Möchte-Gern-Emanze. Isabel, bleib' doch einfach mal locker!!

13

Dienstag, 11. Januar 2005, 20:34

isa rausssssssss
die ist auch so ne mecker-zicke..
könnte schwester von rolf sein :-( :-( :-(