Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Samstag, 9. Juli 2005, 10:02

Micha´s Survivor Bar

Nach dem nun einige Wochen nach der Eröffnung vergangen sind beschloss ich gestern unserem Obersurvivor mal wieder einen Besuch zu machen um uns hier bei BB - Aktuell auf dem laufenden zu halten.

Michas blaues Bike (nicht das von Sascha) veriet das der Meister selbst anwesend sein musste. So war es dann auch als ich so gegen 21 Uhr die Survivorbar betrat. Ich war mächtig gespannt ob die Anfangseuphorie der Eröffnung bereits in einen tristen Kneipenalltag übergegangen ist oder ob die Bar immer noch vom Namen seines Besitzers provitiert.

Zwei Stunden verweilte ich in der Surviviorbar, während dieser Zeit war das Lokal ordentlich besucht. Stammgäste scheinen gewonnen zu sein, ebenso wie immer noch Neugierige Erstbesucher (was man an den schweifenden Blicken erkennt) das Lokal frequentieren. Zwischen dreissig und fünfzig Gäste waren im Schnitt während meiner zweistündigen Verweildauer anwesend was das Lokal gut zur Hälfte füllte. Micha kümmert sich um all seine Gäste persönlich, fragt immer mal wieder ob alles "schick" ist und man merkt dass er der geborene Wirt ist. Am Outfit des Lokals hat sich nichts wesentliches verändert seit der Eröffnung, ein paar neue Posters (Onklez`s) da ein paar Autogrammkarten von Exbeweohnern dort , zieren die Wände. Die Lautstärke der Musik ist inzwischen sehr angenehm. Der Sound aus den Boxen kommt natürlich von den Onkelz , Iron Maiden , Judas Priest und jede Menge Gleichstrom - Wechselstrom (AC/DC).

Fazit :

Micha macht das wirklich klasse und es scheint wirklich seine Berufung zu sein. Reich werden wird er nicht damit aber zum Leben könnte es reichen und das reicht ja um glücklich zu sein....

Nachtrag :
Sorry mir ist im Bericht ein Fehler unterlaufen .. Das blaue Bike mit dem Micha an diesem Tag unterwegs war ist NICHT das Bike das er von Sascha bekommen hat.Mit dem blauen Bike das demnächst in Ebay verteigert wird hat es O-Ton Micha eine eigene Bewandnis wozu er selbst bald Stellung nehmen wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mulder2705« (23. Juli 2005, 08:21)


2

Samstag, 9. Juli 2005, 10:43

Klasse! :daumho: Es freut mich sehr, dass mein Lieblingskandidat Micha seinen kleinen Traum erfüllen konnte. :ccol:

Er braucht sich wenigstens nicht bei Ebay zu verhökern oder irgendwelche Spendenaufrufe machen, wie einige seiner Ex-Mitbewohner.

Mulder, vielen Dank für diesen Bericht! :daumho:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

3

Samstag, 9. Juli 2005, 17:39

Zitat

Original von CrazySandy
Klasse! :daumho: Es freut mich sehr, dass mein Lieblingskandidat Micha seinen kleinen Traum erfüllen konnte. :ccol:

Er braucht sich wenigstens nicht bei Ebay zu verhökern oder irgendwelche Spendenaufrufe machen, wie einige seiner Ex-Mitbewohner.

Mulder, vielen Dank für diesen Bericht! :daumho:


Ich habe auch Respekt, dass er mit seinem Einsatz etwas erreicht, und seine Popularität gekonnt und ohne Übertreibung nutzt. Und er bleibt auf dem Boden. Aber als vernünftig denkenden Menschen haben wir ihn ja kennegelernt. Ein Ziel im Auge und straight drauf zu.
Wünsche ihm weiterhin viel Erfolg!
Atmen ist gesund! ;)

4

Samstag, 9. Juli 2005, 18:21

Zitat

Original von CrazySandy
Klasse! :daumho: Es freut mich sehr, dass mein Lieblingskandidat Micha seinen kleinen Traum erfüllen konnte. :ccol:

Er braucht sich wenigstens nicht bei Ebay zu verhökern oder irgendwelche Spendenaufrufe machen, wie einige seiner Ex-Mitbewohner.

Mulder, vielen Dank für diesen Bericht! :daumho:



Jaaaaaaa,danke Mulder!!! :daumho: :daumho: :daumho:

heidelinchen

Fortgeschrittener

  • »heidelinchen« ist weiblich

Beiträge: 191

Wohnort: Bergisch Gladbach

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Juli 2005, 18:30

Zitat

Original von schnuck

Zitat

Original von CrazySandy
Klasse! :daumho: Es freut mich sehr, dass mein Lieblingskandidat Micha seinen kleinen Traum erfüllen konnte. :ccol:

Er braucht sich wenigstens nicht bei Ebay zu verhökern oder irgendwelche Spendenaufrufe machen, wie einige seiner Ex-Mitbewohner.

Mulder, vielen Dank für diesen Bericht! :daumho:


Ich habe auch Respekt, dass er mit seinem Einsatz etwas erreicht, und seine Popularität gekonnt und ohne Übertreibung nutzt. Und er bleibt auf dem Boden. Aber als vernünftig denkenden Menschen haben wir ihn ja kennegelernt. Ein Ziel im Auge und straight drauf zu.
Wünsche ihm weiterhin viel Erfolg!


:daumho: Ich freu mich auch für Micha. Er ist wenigstens noch normal geblieben.

6

Samstag, 9. Juli 2005, 19:42

Auch von mir Mulder vielen lieben Dank für diesen Bericht.
Freu mich sehr für Micha. :daumho: :ccol:

7

Samstag, 9. Juli 2005, 20:23

Zitat

Original von Rain
Auch von mir Mulder vielen lieben Dank für diesen Bericht.
Freu mich sehr für Micha. :daumho: :ccol:


Schließe mich an. Habe ich bei meinem obigen posting vergessen. Danke, Mulder auch von mir!
Atmen ist gesund! ;)

8

Samstag, 9. Juli 2005, 21:25

Ich finde es richtig toll, dass Du das gemacht hast. Ich freue mich für Micha, da er auch mein Sieger-Kandidat war. (Außer Sascha). Komme selbst aus diesem Gewerbe und weiß, wieviel Arbeit in diesem Job steckt. Dazu muss man berufen sein. Mischa- weiter so.
Vielen lieben Dank an Mulder. :daumho: :love1:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

schnubbel

unregistriert

9

Samstag, 9. Juli 2005, 22:16

Hallo Mulder

vielen dank auch von mir an Dich.

Ich fand Micha auch immer voll cool,eben der Daddy dort.

Und freue mich umsomehr das er sein Ziel erlangt hat,

mit der Eröffnung seiner Bar. :mrgreen:

Lieber Micha,wennste das mal liest,alles alles Gute

Schnubbel :daumho:

10

Sonntag, 10. Juli 2005, 09:30

Ich wünsche Micha auch alles gute für seine Bar,das sie noch lange offen bleibt. :daumho:

heidelinchen

Fortgeschrittener

  • »heidelinchen« ist weiblich

Beiträge: 191

Wohnort: Bergisch Gladbach

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. Juli 2005, 21:41

:daumho:

heidelinchen

Fortgeschrittener

  • »heidelinchen« ist weiblich

Beiträge: 191

Wohnort: Bergisch Gladbach

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. Juli 2005, 15:00

Am Montag den 25. 7. 2005 moderiert Micha bei einem Radiosender.
20.00 - 22.00 Uhr

Weiteres:http://www.rockradio.de/

14

Montag, 18. Juli 2005, 20:12

Oh Oh hoffentlich hat er jetzt einen erweiterten Wortschatz, nicht wie im BB Haus.

15

Donnerstag, 21. Juli 2005, 01:53

Micha versteigert sein Geschenk von Sascha!!!

Ab Donnerstag, 28.07.05 wird die Harley bei Ebay versteigert.


Quelle: http://www.big-micha.info/

16

Donnerstag, 21. Juli 2005, 05:05

Zitat

Original von anitargbg
Micha versteigert sein Geschenk von Sascha!!!

Ab Donnerstag, 28.07.05 wird die Harley bei Ebay versteigert.


Quelle: http://www.big-micha.info/


also das finde ich krass das er die harley versteigert, ich an saschas stelle wäre da suer!

17

Donnerstag, 21. Juli 2005, 07:00

Das ist ja wohl der Oberhammer. Schätze er braucht Geld.

18

Donnerstag, 21. Juli 2005, 07:20

Oh Micha, ich bin echt enttäuscht von dir. Geschenke versteigert man doch nicht und schon gar nicht sowas. :kgw:

Und wo ich schon mal dabei bin, sein Cocktailbuch ist immer noch nicht aufm Markt, wo es doch im Juni erscheinen sollte.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

19

Donnerstag, 21. Juli 2005, 08:36

Ich glaube jetzt mal nicht das dass die Harley von Sascha ist ,denn ich dachte bei meinem letzten Besuch auch das Micha mit seiner Harley als er mal kurz weg musste davon fuhr.Diese Harley war ne blaue und nach Rescherschen ist sie auch nicht auf Micha zugelassen da Saschas ne andere Nummer hat. Ich selbst schrieb im Board das dies wohl Michas Harley war , ist sie aber nicht zumindest nicht die von Sascha.Er selbst hat in seinem Board extra daruf hingewiesen das diese blaue Maschine dies nicht ist und schon da angekündigt das er mit der etwas im Ebay vor hat......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mulder2705« (21. Juli 2005, 08:37)


20

Donnerstag, 21. Juli 2005, 12:26

Zitat

Original von Mulder2705
Ich glaube jetzt mal nicht das dass die Harley von Sascha ist ,denn ich dachte bei meinem letzten Besuch auch das Micha mit seiner Harley als er mal kurz weg musste davon fuhr.Diese Harley war ne blaue und nach Rescherschen ist sie auch nicht auf Micha zugelassen da Saschas ne andere Nummer hat. Ich selbst schrieb im Board das dies wohl Michas Harley war , ist sie aber nicht zumindest nicht die von Sascha.Er selbst hat in seinem Board extra daruf hingewiesen das diese blaue Maschine dies nicht ist und schon da angekündigt das er mit der etwas im Ebay vor hat......



ahaaaaa,das werden wir dann bei ebay erfahren,um welche Maschine
es geht.ich dachte,er hatte vor BB5 keine Harley???
darum hat ihm ja Sascha seinen Traum erfüllt!!!!
na,mal abwarten... :daumho: