Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

gruengesicht

unregistriert

21

Dienstag, 18. Januar 2005, 16:37

Ich finde Natalie ja wirklich auch hübsch, aber ihr Benehmen ist das Abstoßendste, was mir je begegnet ist.

Mir tat Carsten echt leid. Er hat sich ja noch lange mit seinen Teamkollegen über den Party-Abend unterhalten.
Er wußte nicht, wie er ihr gegenüber reagieren soll, ohne die Party und die Stimmung zu versauen.
Ich persönlich nenne das, was Natalie macht, sexuelle Belästigung.

Wenn das, was sie da macht, sich irgendein Mann im BB-Container erlaubt hätte, wäre er bereits von BB entfernt worden.

Mir kommen noch so diverse Fragen in den Kopf, was Natalie und ihr Berufsleben angeht, aber das möchte ich hier nicht mehr vertiefen.

Grüße,
das Grünchen

22

Dienstag, 18. Januar 2005, 17:01

Ich kann nicht nachvollziehen, daß ausgerechnet ihre "Fruchtbarkeitstänze" so schlimm sind.
Die beste Freundin von Franzi war nicht besser, was die Tänze anbetrifft, nein sie war insgesamt wesentlich schlimmer. Kaum in Haus, überfällt sie fast Jerry. Sie hielt sich an ihm fest, sie klammerte, bis sie sich an und mit Franzi halten und abreagieren konnte. "Abartig" oder "eckelhaft" hätte Carsten gesagt, richtigerweise.
Als Natalie, eine Freundin? oder pers. Bekannte von Schnatterinchen Jeannie im Haus auftauchte, hätte sie einen Sonderbonus haben müssen, da Schnatterine doch den meisten Zuschauern in bester Erinnerung ist.
Den Bonus hatte sie nicht, allerdings Druck und üble Nachrede von allen Seiten.
Denkt mal an das, was sich Franzi und ihre beste Freundin geleistet haben, was sich Franzi und ihre Freundin Peggy jetzt leisten, so von Frau zu Frau, dann kommen wir zu dem Ergebnis, daß Natalie noch sehr viel Spielraum hat, wenn sie da aufschliessen möchte.

Wenn schon, denn schon, gleiches Recht für ALLE.

23

Dienstag, 18. Januar 2005, 18:57

betreff : Mic Mac

Wie fast immer sprichst du mir aus der Seele und dem ist nichts hinzuzufügen .... ausser betreff Grüngesicht ( sexuelle Belästigung)
Belästigung wäre das wohl erst wenn Peggy oder Franzi dies tun würden .....von Natalie kann man sich schon "belästigen" lassen ...

24

Dienstag, 18. Januar 2005, 19:04

Zitat

Original von gruengesicht
Ich finde Natalie ja wirklich auch hübsch, aber ihr Benehmen ist das Abstoßendste, was mir je begegnet ist.

Mir tat Carsten echt leid. Er hat sich ja noch lange mit seinen Teamkollegen über den Party-Abend unterhalten.
Er wußte nicht, wie er ihr gegenüber reagieren soll, ohne die Party und die Stimmung zu versauen.
Ich persönlich nenne das, was Natalie macht, sexuelle Belästigung.

Wenn das, was sie da macht, sich irgendein Mann im BB-Container erlaubt hätte, wäre er bereits von BB entfernt worden.

Mir kommen noch so diverse Fragen in den Kopf, was Natalie und ihr Berufsleben angeht, aber das möchte ich hier nicht mehr vertiefen.

Grüße,
das Grünchen



Da siehst Du leider viel zu eng.
Wenn wir im Rheinland, alles so eng sehen würden, könnten wir nicht einmal Karneval feiern, es würde nicht eine Veranstaltung stattfinden.

Wer sich dabei dann etwas denkt, der hat schlechte Gedanken.
Meine Erfahrung ist, daß die meisten Frauen die diese Tänze aufführen, die sind, die alleine das Lokal verlassen mit der Gewissheit, daß sie einen schönen Abend hatten. Man steigt ins Taxi, das war´s.

Wer seine Phantasie auf die anderen überträgt, der hat natürlich das Problem, er schämt sich, für seine Gedanken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (18. Januar 2005, 19:05)


25

Mittwoch, 19. Januar 2005, 07:19

Zitat

Da siehst Du leider viel zu eng.
Wenn wir im Rheinland, alles so eng sehen würden, könnten wir nicht einmal Karneval feiern, es würde nicht eine Veranstaltung stattfinden.


Oh ich komme auch aus Köln und feier gerne Karneval. Aber ich habe jederzeit die Möglichkeit die Kneipe oder Veranstaltung zu wechseln wenn mir jemand zu nah kommt. Die im Haus haben nicht wirklich Rückzugmöglichkeiten!
Erotisches Tanzen ist ja gut und schön aber sie sollte doch Ihre Finger bei sich lassen!
Ich fand Franzis Aussage gut: Erotisches Tanzen ist schön solange man sich dabei nicht prostituiert!

26

Mittwoch, 19. Januar 2005, 13:41

Was hindert denn z. B. Carsten daran, ihr zu sagen, daß er das nicht möchte?
Weshalb bleibt er denn auf der "Tanzfläche" stehen und auf dem Stuhl sitzen???

Er meckert doch ständig über alles und lästert über jeden, wenn diese Person nur drinnen im Haus ist und er draussen ist.

Wenn schon, denn schon.
So ähnlich hatten wir es doch bei Isa. Wenn sie was sagte, war es meckern, keiner wollte Stellung beziehn, wenn sie sich dann bei jemandem darüber ausliß, dann meckerte sie.

Wie hätte man es gerne?
Ich kenne nur, wenn mir was nicht passt, dann sage ich das, demjenigen den es betrifft. Unterlässte er es dann nicht, ANFASSEN! spreche ich die Sprache, die die Person versteht eindeutig, wenn es sein muß MIT den Händen. Das ist aber bis jetzt noch nie nötig gewesen, da ich, vor Zeugen, immer klar und deutlich ein Verbot ausgesprochen habe.

Wer jedoch zu seiner natürlichen Faulheit auch noch an Mundfäulnis leidet, hat dann wieder einen Grund, über andere herzuziehnen.
Was amn nicht kostenlos geliefert bekommt, fabriziert man sich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (19. Januar 2005, 13:41)


gruengesicht

unregistriert

27

Mittwoch, 19. Januar 2005, 13:55

Ich wohne auch im Rheinland und bin auch in der Lage meine Grenzen klar und verständlich rüberzubringen.

Aber Carsten ist ziehmlich verklemmt und ich kann durchaus verstehen, daß es auch Menschen gibt, die sich nicht trauen, zu sagen, daß es zu weit geht - vor allem Männer ... ist ja auch uncool, wenn man das tut.

Ich fand sie furchtbar - und der Belästigte war da meiner Meinung.

Und ich finde, daß man beim Thema sexuelle Belästigung und Nötigung definitif nichts zu eng sehen kann, sondern eher viel zu lax.


Grüße,
das Grünchen

28

Mittwoch, 19. Januar 2005, 14:18

Wenn jemand so verklemmt ist, dann meckert der nicht in diesem Maße wie Carsten.

Es ist in Ordnung, wenn er das und das so nicht möchte.
Er ist mindestens 37 Jahre alt, also kann er sich verständlich, ganz unmißverständlich ausdrücken.
Das klappt doch auch, wenn er arbeiten muß und er möchte es nicht.

Die Begründung könnte von einer Übermutter kommen, die ihren Bubi schützen muß, vor der bösen Welt.

Ich bin nicht seine Mutter die ihn schützen muß, der braucht keinen Schutz, der muß mal lernen sich den Gegebenheiten zu stellen und vor allem mal was leisten.

eurolin2005

unregistriert

29

Samstag, 22. Januar 2005, 15:43

ich kann ihr gestelltes lachen auch nicht mehr hören :kgw:
ihr müsst drauf achten, manchmal presst sie das lachen so aus sich heraus, das sogar ein furtz dabei entsteht :bigeek:
da bekommt mann ja einen hörsturz :hurted:

Karin0305

unregistriert

30

Samstag, 22. Januar 2005, 15:52

Also ich finde Natalies Lache weniger schlimm. Sie verhält sich doch sonst recht ok. Wenn sie bei den Parties auch mal über die Stränge schlägt, was solls.
Am ätzendesten finde ich ranzi, diese überhebliche Kuh ist einfach nur noch zum Würgen. Die hätte mal nen echten Dämpfer verdient!

Uaaah widerlich!

:fuck:

Karin0305

unregistriert

31

Samstag, 22. Januar 2005, 15:53

Ehh nicht Ranzi, sondern Franzi natürlich*lool

32

Samstag, 22. Januar 2005, 16:03

Zitat

Original von Karin0305
Also ich finde Natalies Lache weniger schlimm. Sie verhält sich doch sonst recht ok. Wenn sie bei den Parties auch mal über die Stränge schlägt, was solls.
Am ätzendesten finde ich ranzi, diese überhebliche Kuh ist einfach nur noch zum Würgen. Die hätte mal nen echten Dämpfer verdient!

Uaaah widerlich!

:fuck:



yep. So ist es. Wenn Franzi weg wäre, dann könnte man sich mal den Leuten widmen, die dann gehen müssten. :mrgreen:

Karin0305

unregistriert

33

Samstag, 22. Januar 2005, 16:16



danke Mic Mac, bin ich froh dass noch jemand so denkt. Die Lobeshymnen auf Franzi sind ja furchtbar.

Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen(:-)

34

Samstag, 22. Januar 2005, 16:18

Zitat

Original von Karin0305
Also ich finde Natalies Lache weniger schlimm. Sie verhält sich doch sonst recht ok. Wenn sie bei den Parties auch mal über die Stränge schlägt, was solls.
Am ätzendesten finde ich ranzi, diese überhebliche Kuh ist einfach nur noch zum Würgen. Die hätte mal nen echten Dämpfer verdient!

Uaaah widerlich!

:fuck:

Bin ganz deiner Meinung
Franzi sollte endlich Koffer packen müssen :evil:

35

Samstag, 22. Januar 2005, 16:28

Leider, leider braucht BB noch die dummen Kinder, die für sie anrufen. Franzi ist schon was besonderes, die kleine Geldmaschine von BB.

In der nächsten Staffel werden dann aber die Gebühren erhöht. :razz:

Farinchen

unregistriert

36

Samstag, 22. Januar 2005, 18:04

Ich hab noch nie an diversen Telefonvotings teilgenommen,und so wird es auch bei mir bleiben...
Ich mein stellt euch mal vor BB sendet und keiner ruft an.. :mrgreen: :mrgreen:!

37

Samstag, 22. Januar 2005, 18:09

Natalies lachen ist - mit Carstens Worten - eckelhaft!

Farinchen

unregistriert

38

Samstag, 22. Januar 2005, 18:18

:mrgreen: :mrgreen:oder wie er sagt:einfach nur Scheiße!! :mrgreen:

begonie

unregistriert

39

Sonntag, 23. Januar 2005, 19:42

nathalie hat aus meiner sicht einen sehr starken drang zur selbstdarstellung, sowohl mit ihrem körper,(klar für männer natürlich toll), als auch mit ihrem stark übertriebenen lachen, es ist meistens gar nicht echt, sondern richtig rausgepreßt, und geist hat sie auch bis jetzt noch nicht gerade bewiesen, also, was hat sie, was franzi nicht hat :wink:

40

Sonntag, 23. Januar 2005, 19:45

Zitat

Original von begonie
nathalie hat aus meiner sicht einen sehr starken drang zur selbstdarstellung, sowohl mit ihrem körper,(klar für männer natürlich toll), als auch mit ihrem stark übertriebenen lachen, es ist meistens gar nicht echt, sondern richtig rausgepreßt, und geist hat sie auch bis jetzt noch nicht gerade bewiesen, also, was hat sie, was franzi nicht hat :wink:

Geist hat sie mehr als Franzi
Figur hat sie ne bessere als Franzi
natalie ist in meinen Augen einfach besser als Franzi