Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

begonie

unregistriert

61

Mittwoch, 23. Februar 2005, 22:39

vorsicht frostgefahr, begonien sind gerade bei diesen temperatufen sehr gefährlich :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

62

Mittwoch, 23. Februar 2005, 22:43

Könnt ihr bitte wieder zum Thema kommen. Danke!
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

begonie

unregistriert

63

Mittwoch, 23. Februar 2005, 22:47

aber cracysandy, sind wir doch, draußen schneits und die pflanzen kriegen alle fro(u)st, schlimm, nicht wahr??? :love1:

64

Mittwoch, 23. Februar 2005, 22:50

Zitat

Original von begonie
aber cracysandy, sind wir doch, draußen schneits und die pflanzen kriegen alle fro(u)st, schlimm, nicht wahr??? :love1:


Dann könnt ihr eure Diskussion über die Pflanzenwelt ja bitte im richtigen Thread fortsetzen. Oder was hat "Micha the Winner" mit Geranien ect. zu tun? :wink:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

65

Mittwoch, 23. Februar 2005, 23:09

Zitat

Original von CrazySandy

Zitat

Original von begonie
aber cracysandy, sind wir doch, draußen schneits und die pflanzen kriegen alle fro(u)st, schlimm, nicht wahr??? :love1:


Dann könnt ihr eure Diskussion über die Pflanzenwelt ja bitte im richtigen Thread fortsetzen. Oder was hat "Micha the Winner" mit Geranien ect. zu tun? :wink:


@crazy begonie oder wie auch immer hat das Köpfchen dessen gleich :mrgreen:

66

Donnerstag, 24. Februar 2005, 01:01

Zitat

Original von Maia

Zitat

Original von CrazySandy

Zitat

Original von begonie
aber cracysandy, sind wir doch, draußen schneits und die pflanzen kriegen alle fro(u)st, schlimm, nicht wahr??? :love1:


Dann könnt ihr eure Diskussion über die Pflanzenwelt ja bitte im richtigen Thread fortsetzen. Oder was hat "Micha the Winner" mit Geranien ect. zu tun? :wink:


@crazy begonie oder wie auch immer hat das Köpfchen dessen gleich :mrgreen:


Na wenn da mal keine Blattläuse kommen....ggg...

67

Freitag, 25. Februar 2005, 09:43

Zurück zu: "Micha, The winner!"
Ich sage ein klares NEIN! Die Attaken auf Carsten seit der STDW sind unerträglich. Micha ist doch so für Ehrlichkeit, aber sagt er Carsten, dass die Äußerung, er sei ein Looser ihn verletzt hat? Nein! Er ist ja sooo cool! Und die ganze Woche kommen nur Beleidungungen bei Carsten an. Und wie freute er sich über die Nominierung - endlich konnte er sich rächen! Und jetzt mit Jupp im Doppelpack! Gut zu beobachten ist auch seine Position in der verbliebenen Gruppe! Ganz objektiv - er steht immer abseits. Und da frage ich, warum wohl! Und jetzt dürft ihr mich alle hauen, aber ich fand ihn von Anfang an nicht gut und im Endspurt geht er überhaupt nicht mehr!
Atmen ist gesund! ;)

68

Freitag, 25. Februar 2005, 09:48

Auch von mir ein klares NEIN!

Nur Micha nicht. Er hat endlich sein wahres ICH gezeigt und es gefählt mir gar nicht.

69

Freitag, 25. Februar 2005, 09:56

Zitat

Original von Pupa
Auch von mir ein klares NEIN!

Nur Micha nicht. Er hat endlich sein wahres ICH gezeigt und es gefählt mir gar nicht.


Danke, pupa! Hab schon öfter gemerkt, dass wir auf einer Wellenlänge sind.
Atmen ist gesund! ;)

70

Freitag, 25. Februar 2005, 10:07

Zitat

Original von schnuck
Zurück zu: "Micha, The winner!"
Ich sage ein klares NEIN! Die Attaken auf Carsten seit der STDW sind unerträglich. Micha ist doch so für Ehrlichkeit, aber sagt er Carsten, dass die Äußerung, er sei ein Looser ihn verletzt hat? Nein! Er ist ja sooo cool! Und die ganze Woche kommen nur Beleidungungen bei Carsten an. Und wie freute er sich über die Nominierung - endlich konnte er sich rächen! Und jetzt mit Jupp im Doppelpack! Gut zu beobachten ist auch seine Position in der verbliebenen Gruppe! Ganz objektiv - er steht immer abseits. Und da frage ich, warum wohl! Und jetzt dürft ihr mich alle hauen, aber ich fand ihn von Anfang an nicht gut und im Endspurt geht er überhaupt nicht mehr!


Du vergisst,dass Carstens Lästereien immer ernst gemeint sind und er hat nicht den Mumm,seinen Ärger Aug in Aug auszudiskutieren. Michael´s Sticheleien gegenüber Carsten sind oft mit Ironie geprägt und keineswegs ernst gemeint. Und die Begründung bei der Nominierung war vollkommen korrekt.
Michael steht keineswegs im Abseits der Gruppe. Das trifft wohl eher auf Franzi zu,da sie keine Bezugsperson mehr hat. Toni wendet sich von ihr ab,da er genug mit sich selbst beschäftigt ist. Und bei Sascha kann sie auch nicht mehr wirklich landen.
Wie dem auch sei,"verdient" hat niemand die Million. Wofür auch? Alle bekommen freie Kost und Logie,zudem noch einige andere "Aufwandsentschädigungen". Einzig allein gönne ich die Million Michael,da er sich immer treu geblieben ist.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

71

Freitag, 25. Februar 2005, 12:01

Lieber Micha als König And The Oscar goes to Sasch und Prinzessin Franzi. Auf der anderen Seite hat Micha ja auch Schulden, heißt für mich er kann nicht mit Geld umgehen. Meiner Meinung nach verdient niemand wirklich das Geld
@ all

72

Freitag, 25. Februar 2005, 12:08

Zitat

Original von 2 Cool
Lieber Micha als König And The Oscar goes to Sasch und Prinzessin Franzi. Auf der anderen Seite hat Micha ja auch Schulden, heißt für mich er kann nicht mit Geld umgehen. Meiner Meinung nach verdient niemand wirklich das Geld
@ all


Wieso kann man nicht mit Geld umgehen,wenn man Schulden hat? Ich habe auch Schulden,weil ich nicht gerade ein paar tausend Euronen in der Portokasse habe um mir ein Haus zu kaufen. *koppschüddel
Michael hatte eine eigene Kneipe und auch er hatte bestimmt nicht das nötige "Kleingeld" um alles sofort zu finanzieren.
Heutzutage sind Schulden fast normal,wenn man bedenkt,dass z.B. viele junge Leute schon wegen ihrer Handyrechnungen Schulden haben. Man muss immer differenzieren,wie die Schulden zustande gekommen sind. :evil: Und Michael ist gewillt,diese auch zurückzuzahlen.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

herzfehler

unregistriert

73

Freitag, 25. Februar 2005, 12:36

Zitat

Original von CrazySandy

Zitat

Original von 2 Cool
Lieber Micha als König And The Oscar goes to Sasch und Prinzessin Franzi. Auf der anderen Seite hat Micha ja auch Schulden, heißt für mich er kann nicht mit Geld umgehen. Meiner Meinung nach verdient niemand wirklich das Geld
@ all


Wieso kann man nicht mit Geld umgehen,wenn man Schulden hat? Ich habe auch Schulden,weil ich nicht gerade ein paar tausend Euronen in der Portokasse habe um mir ein Haus zu kaufen. *koppschüddel
Michael hatte eine eigene Kneipe und auch er hatte bestimmt nicht das nötige "Kleingeld" um alles sofort zu finanzieren.
Heutzutage sind Schulden fast normal,wenn man bedenkt,dass z.B. viele junge Leute schon wegen ihrer Handyrechnungen Schulden haben. Man muss immer differenzieren,wie die Schulden zustande gekommen sind. :evil: Und Michael ist gewillt,diese auch zurückzuzahlen.



Danke CrazySandy - manch einer begreift s halt immer noch nicht ! Zum Glück haben wir Dich im Forum !

Liebe Grüsse

74

Freitag, 25. Februar 2005, 12:43

Zitat

Original von herzfehler
Danke CrazySandy - manch einer begreift s halt immer noch nicht ! Zum Glück haben wir Dich im Forum !

Liebe Grüsse


Genau! Ich schließe mich da an! Wenn wir Dich nicht hätten, Sandy....

75

Freitag, 25. Februar 2005, 12:45

Da ich befürchte, dass mein Dr. Horror am Montag als erstes gehen muss, drücke ich nun Micha die Daumen!!!!!

76

Freitag, 25. Februar 2005, 12:47

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von herzfehler
Danke CrazySandy - manch einer begreift s halt immer noch nicht ! Zum Glück haben wir Dich im Forum !

Liebe Grüsse


Genau! Ich schließe mich da an! Wenn wir Dich nicht hätten, Sandy....


Danke für eure lieben Worte. :redface:
Habe ja oben schon meine Meinung zu dem Thema kund getan. :wink:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

begonie

unregistriert

77

Freitag, 25. Februar 2005, 13:13

ob schulden oder nicht, ist für mich definitiv kein anlaß, daß micha gewinnt, hat sich aus meiner sicht nur durch die ganze staffel irgendwie durchgedrückt, was ist denn so an ihm besonderes :bigeek:, daß er in der letzten zeit mit seinem training(hahaha)nervt???, er hat nix im kopf, versucht nur sich irgendwie zum finale durchzuschlagen, leider mit erfolg, in meinen augen ist er auf keinen fall ein gewinner, sondern nur ein möchtegern, werde diese aussage immer wiede4r unterstreichen, denn micha kann nix und ohne seine felsen ist er auch nix, so, los gehts leute, haut auf mich drauf :mrgreen: :mrgreen:

78

Freitag, 25. Februar 2005, 13:20

Zitat

Original von begonie
ob schulden oder nicht, ist für mich definitiv kein anlaß, daß micha gewinnt, hat sich aus meiner sicht nur durch die ganze staffel irgendwie durchgedrückt, was ist denn so an ihm besonderes :bigeek:, daß er in der letzten zeit mit seinem training(hahaha)nervt???, er hat nix im kopf, versucht nur sich irgendwie zum finale durchzuschlagen, leider mit erfolg, in meinen augen ist er auf keinen fall ein gewinner, sondern nur ein möchtegern, werde diese aussage immer wiede4r unterstreichen, denn micha kann nix und ohne seine felsen ist er auch nix, so, los gehts leute, haut auf mich drauf :mrgreen: :mrgreen:

Ach begonie
laß es doch einfach ,
dein Liebling Franziska wird nicht gewinnen
du sagst Micha kann nix und ohne seine Felsen ist er nix,sein Training geht dir auf die Nerven
also ich muß sagen
Micha ist eine ganz ehrliche Haut
die einzige im Haus

Micha soll gewinnen
so ;Gegenargumente :mrgreen:

79

Freitag, 25. Februar 2005, 13:20

Zitat

Original von begonie
ob schulden oder nicht, ist für mich definitiv kein anlaß, daß micha gewinnt, hat sich aus meiner sicht nur durch die ganze staffel irgendwie durchgedrückt, was ist denn so an ihm besonderes :bigeek:, daß er in der letzten zeit mit seinem training(hahaha)nervt???, er hat nix im kopf, versucht nur sich irgendwie zum finale durchzuschlagen, leider mit erfolg, in meinen augen ist er auf keinen fall ein gewinner, sondern nur ein möchtegern, werde diese aussage immer wiede4r unterstreichen, denn micha kann nix und ohne seine felsen ist er auch nix, so, los gehts leute, haut auf mich drauf :mrgreen: :mrgreen:


Da irrst Du Dich; Micha hat sogar sehr viel im Kopf. Nach einer Niederlage ist er immer wieder aufgestanden und hat alles von neuem angepackt. Mit "nix im Kopf" hätte er bestimmt nicht so viele Chancen im Leben genutzt, um wieder neu anzufangen!

80

Freitag, 25. Februar 2005, 13:28

Micha nervt schon seit Anfang. Seine Art anderen gegenüber lässt auch zu wünschen übrig. Hält sich für den GRößTEN dabei ist er nur lächerlich, peinlich...
...und er wird nie gewinnen....
Im Finale werden Sascha und Franziska!