Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

thobias

unregistriert

1

Donnerstag, 3. Februar 2005, 15:37

Lelo redet Tacheles

Hallo??
Endlich klärt Lelo mal Daniela auf das er nicht der Spassball für sie und Natalie ist.
Daniele is sich wieder mal keiner Schuld bewusst.(arme dumme Dani)
Warum hat Daniela so ein Psychisches Tief?? ich kenn dieses Mädel gar nicht mehr; schadet ihr Natta????
Lelo Finde ich super in Ordnung!!( gespräch im Badezimmer) :mrgreen:

2

Donnerstag, 3. Februar 2005, 16:16

RE: Lelo redet Tacheles

denke mal dass Lelo nicht dumm ist.
er ist einfach zu gutmütig.
und Dani nervt auch schon total.
ihre ewige Heulerei,und
weiß ich nicht,Schatz,usw. zum Abkotzen.. :kgw: :kgw:
:kgw: :kgw: :kgw:

thobias

unregistriert

3

Donnerstag, 3. Februar 2005, 16:33

RE: Lelo redet Tacheles

Zitat

Original von anitargbg
denke mal dass Lelo nicht dumm ist.
er ist einfach zu gutmütig.
und Dani nervt auch schon total.
ihre ewige Heulerei,und
weiß ich nicht,Schatz,usw. zum Abkotzen.. :kgw: :kgw:
:kgw: :kgw: :kgw:


Maus kommt noch dazu, ich mochte Dani aber zur Zeit ekelhaft , weis nicht was sie geritten hat. Wollte grade was schreiben abert lass es da Kinder auch lesen. :mrgreen: :hurted: :hurted: :hurted: :hurted:

4

Donnerstag, 3. Februar 2005, 19:54

RE: Lelo redet Tacheles

Dani ist echt ätzend geworden.jetzt heult sie schon wieder weil sie franzi und toni in den suevivor geschickt hat.das nervt ich langsam.dani kann auch bald raus

Blümchen

unregistriert

5

Donnerstag, 3. Februar 2005, 20:13

RE: Lelo redet Tacheles

Dani und Natalie benehmen sich zu albern.





Ein bisschen Spass muss sein, aber irgendwo hört er auch auf.

Das Lelo genervt ist, kann ich verstehen.

begonie

unregistriert

6

Donnerstag, 3. Februar 2005, 21:15

genau das ist der punkt, den ich an dani geradezu ätzend finde, stellt sich immer in szene, so richtig toll mußte sie doch über die entscheidung gar nicht nachdenken, logisch, daß sie auf lelo und natter nie verzichten würde, was soll also das getue, daß ihr die entscheidung schwerfällt, franzi hätte sicherlich für dani und nattter entschieden, fronten stehen doch klar :fuck:

7

Donnerstag, 3. Februar 2005, 21:24

Wenn Lelo Klärungsbedarf hatte, war es richtig.
Aber bitte, was sollen sie denn im Haus machen?????
Die Bewohner werfen sich unterschiedlich in Szene, Nicole hat die meiste Zeit geschlafen. Carsten hat gemeckert, Franzi hat gebrüllt, und gepo....
jeder so wie er es wollte.

Aufgeregt wird sich jedoch nie, über die Aktionen jedes einzelen, nein über die gewisser Bewohner die einfach ihre Langeweile so bekämpfen.

Wenn BB dann noch Pustefix und Fingerfarben "schenkt" ist das infantile Verhalten von Dani und Natalie doch nicht ganz unbegründet.

Lokonda.

unregistriert

8

Donnerstag, 3. Februar 2005, 22:37

Ich finde, daß sich Daniela überhaupt nicht verändert hat. Mir ging so von Beginn an auf den Keks.

Sie war immer zu laut; zu heuchlerisch (sagt jedem, was er gerade hören will), immer nervend (Mausi, Schatzi) und den Drang, im Mittelpunkt zu stehen.

Wenn sie es nicht durch ihre Lautstärke schafft, macht sie es halt auf die Mitleidstour, so daß sie wieder bei den meisten im Mittelpunkt steht.

Für mich war und ist Dani falsch und habe nie verstanden, daß man sie so lange im Haus läßt.

Hoffentlich hat sich das Thema bald erledigt. Und von mir aus kann sie Nathalie und Lelo auch gleich mitnehmen, wobei dieser wenigstens ab und an einen lichten Moment hat. Aber dann darf keine von den beiden "Grazien" in der Nähe sein.

9

Freitag, 4. Februar 2005, 11:16

Ich denke, dass solche Diskussionen, die sich immer im Kreis drehen, von daher rühren, dass die Nerven bei den Bewohnern blank liegen. So kurz vor Schluß ist das auch kein Wunder!

10

Freitag, 4. Februar 2005, 18:37

Wer nur einen Beweggrund hatte ins Haus zu gehen, 1 Mio!!!! dessen Nerven liegen blank.
Das kann ich von Sascha nicht behaupten, der hatte viele Dinge die er erleben und erfahren wollte, das hat er.

maximaoranje

unregistriert

11

Freitag, 4. Februar 2005, 18:45

Der Lelo ist volkommen OK. Dani ist momentan fast reif für einen Psychotherapeuten und Nata ist einfach nervig. Lelo soll bleiben und sich nicht verrückt machen lassen von die 2 Hühnern! :razz:

12

Freitag, 4. Februar 2005, 21:04

:bigeek:Tacheless reden ist ja vollkommen ok. (Die beiden Damen benehmen sich aber auch wirklich wie auf einer Kindergartenparty).
Aber muss er dann anschliessend mit Dani so "intim" unter der Decke kuscheln?
Irgendwie passt das nicht zusammen, oder? :bigeek:
"Dabei ist alles" '*winke

13

Freitag, 4. Februar 2005, 21:45

KORREKT:

14

Freitag, 4. Februar 2005, 22:03

Zitat

Original von fireturtle
:bigeek:Tacheless reden ist ja vollkommen ok. (Die beiden Damen benehmen sich aber auch wirklich wie auf einer Kindergartenparty).
Aber muss er dann anschliessend mit Dani so "intim" unter der Decke kuscheln?
Irgendwie passt das nicht zusammen, oder? :bigeek:


Genau das hinterlässt bei mir auch einen bitteren Beigeschmack. Entweder liegt es daran,dass (viele) Männer das Gehirn und den Piepmatz nicht gleichzeitig benutzen können oder Lelo will doch mehr von Dani,aber er weiß noch nix davon. :mrgreen:

Es bleibt also ein Rätsel... Bei mir hat er jedenfalls wieder Minuspunkte gesammelt,da er ja weiß,dass Dani mehr von ihm will und er das schamlos ausnutzt. PFUI!
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

15

Freitag, 4. Februar 2005, 22:18

Zitat

Original von CrazySandy
Genau das hinterlässt bei mir auch einen bitteren Beigeschmack. Entweder liegt es daran,dass (viele) Männer das Gehirn und den Piepmatz nicht gleichzeitig benutzen können oder Lelo will doch mehr von Dani,aber er weiß noch nix davon. :mrgreen:


Sandy, zwei Anmerkungen seien mir gestattet:

1. Piepmatz *hihihi*

2. Viele Männer können Gehirn und Piepm*** gleichzeitig benutzen - es ist eine Einheit...

LG Matze
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

16

Freitag, 4. Februar 2005, 22:23

Zitat

Original von Matze

Zitat

Original von CrazySandy
Genau das hinterlässt bei mir auch einen bitteren Beigeschmack. Entweder liegt es daran,dass (viele) Männer das Gehirn und den Piepmatz nicht gleichzeitig benutzen können oder Lelo will doch mehr von Dani,aber er weiß noch nix davon. :mrgreen:


Sandy, zwei Anmerkungen seien mir gestattet:

1. Piepmatz *hihihi*

2. Viele Männer können Gehirn und Piepm*** gleichzeitig benutzen - es ist eine Einheit...

LG Matze

Zu 2.
da bin ich mir nicht so sicher :mrgreen: :mrgreen:
und Lelo versteh ich auch nicht
der läßt sich von Dani bedienen,aber will nix von ihr,
geht ja garnicht :-(

17

Freitag, 4. Februar 2005, 22:28

Zitat

Original von Matze

Zitat

Original von CrazySandy
Genau das hinterlässt bei mir auch einen bitteren Beigeschmack. Entweder liegt es daran,dass (viele) Männer das Gehirn und den Piepmatz nicht gleichzeitig benutzen können oder Lelo will doch mehr von Dani,aber er weiß noch nix davon. :mrgreen:


Sandy, zwei Anmerkungen seien mir gestattet:

1. Piepmatz *hihihi*

2. Viele Männer können Gehirn und Piepm*** gleichzeitig benutzen - es ist eine Einheit...

LG Matze


1. Ich korrigiere Piepmatz in Pullermann. :mrgreen:

2. Beides eine Einheit? Is ja noch schlimmer als ich dachte. :bigeek: Dann wird mir einiges klar. :mrgreen:

So,und nu wieder zum Thema Lelo. Der is einfach nur triebgesteuert. *Bäh
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

18

Freitag, 4. Februar 2005, 23:12

Zitat

Original von sari2110
Ich denke, dass solche Diskussionen, die sich immer im Kreis drehen, von daher rühren, dass die Nerven bei den Bewohnern blank liegen. So kurz vor Schluß ist das auch kein Wunder!


Die glaube ich auch.