Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Blümchen

unregistriert

1

Donnerstag, 3. Februar 2005, 23:52

Natalie hofft am Montag rausgewählt zu werden

Natalie meinte zu Carsten: Ich habe im Haus die ganze Fröhlichkeit verloren und wäre froh wenn ich Montag rausgewählt würde.

Carsten war schockiert und meinte, so kurz vor Schluß aufzugeben ist aber nicht gut

Natalie erwähnt, dass der Druck des Konkurrenzkampfes unter den Frauen immer größer würde, dem wäre sie nicht gewachsen.



Aber ich glaube, wenn sie eine Nacht darüber geschlafen hat und morgen fährt sie doch nach Paris, dann sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.

2

Freitag, 4. Februar 2005, 06:36

RE: Natalie hofft am Montag rausgewählt zu werden

Nach dem, was BB gestern veranstaltet hatte, kann ich das verstehen.
Kein Geld der Welt ist es Wert, sich mit dem Pöbel, den BB selbt ins Haus geholt hat, anzulegen.

So wie das Verfahren da angelegt war, wären die übelsten Dinge möglich.

Wer 3 Fragen sellt mit der brisanten Mischung Voting und Geld, der bezweckt nur eines, Mobbing, Streit und handfeste Auseinandersetzungen.

3

Freitag, 4. Februar 2005, 08:11

RE: Natalie hofft am Montag rausgewählt zu werden

Ich wäre auf jeden Fall dafür, daß das Püppchen rausfliegt.

4

Freitag, 4. Februar 2005, 08:27

Wenn sie dem Konkurrenzkampf nicht gewachsen ist, sollte sie nach dem Besuch in Paris das Haus verlassen.

5

Freitag, 4. Februar 2005, 11:11

RE: Natalie hofft am Montag rausgewählt zu werden

Zitat

Original von MicMac
Nach dem, was BB gestern veranstaltet hatte, kann ich das verstehen.
Kein Geld der Welt ist es Wert, sich mit dem Pöbel, den BB selbt ins Haus geholt hat, anzulegen.

So wie das Verfahren da angelegt war, wären die übelsten Dinge möglich.

Wer 3 Fragen sellt mit der brisanten Mischung Voting und Geld, der bezweckt nur eines, Mobbing, Streit und handfeste Auseinandersetzungen.


Genau!!!!

6

Freitag, 4. Februar 2005, 21:58

Ich will aber noch sehen wie sie Franzi Koffer packen hilft. menno :mrgreen: :mrgreen:

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Februar 2005, 09:39

Zitat

Original von Levi
Ich will aber noch sehen wie sie Franzi Koffer packen hilft. menno :mrgreen: :mrgreen:


na, dat is doch mal ne feine idee
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

8

Samstag, 5. Februar 2005, 10:59

Zitat

Original von John44
Wenn sie dem Konkurrenzkampf nicht gewachsen ist, sollte sie nach dem Besuch in Paris das Haus verlassen.


Korrekt!!!!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

9

Samstag, 5. Februar 2005, 12:37

Zitat

Original von Levi
Ich will aber noch sehen wie sie Franzi Koffer packen hilft. menno :mrgreen: :mrgreen:


Wie heißt es doch so schön:

"Das Beste kommt zum Schluß", wenn sie dann als VORLETZTE mit NIX geht. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :love1:

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. Februar 2005, 12:59

Zitat

Original von MicMac

Zitat

Original von Levi
Ich will aber noch sehen wie sie Franzi Koffer packen hilft. menno :mrgreen: :mrgreen:


Wie heißt es doch so schön:

"Das Beste kommt zum Schluß", wenn sie dann als VORLETZTE mit NIX geht. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :love1:



eine der besten vorstellungen, die manN/frau haben kann :mrgreen:
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

11

Samstag, 5. Februar 2005, 13:55

Das große SOLO. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :bigeek:

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

12

Samstag, 5. Februar 2005, 13:57

Zitat

Original von MicMac
Das große SOLO. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :bigeek:



jo, dat wird hoffentlich GANZ GROßES KINO

was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

13

Samstag, 5. Februar 2005, 15:59

hat sie denn ihre Koffer schon gepackt????

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

14

Samstag, 5. Februar 2005, 16:01

Zitat

Original von anitargbg
hat sie denn ihre Koffer schon gepackt????

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Nee,die hilft Franzi beim Kofferpacken
hoffganzdoll :mrgreen:

15

Samstag, 5. Februar 2005, 16:03

Zitat

Original von focus

Zitat

Original von anitargbg
hat sie denn ihre Koffer schon gepackt????

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Nee,die hilft Franzi beim Kofferpacken
hoffganzdoll :mrgreen:



ich auuuuuuuuuuuch
:wink: :wink: :wink:

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

16

Samstag, 5. Februar 2005, 16:44

wer nicht?
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

Stecher

unregistriert

17

Montag, 7. Februar 2005, 15:24

Zitat

Original von MicMac

Zitat

Original von Levi
Ich will aber noch sehen wie sie Franzi Koffer packen hilft. menno :mrgreen: :mrgreen:


Wie heißt es doch so schön:

"Das Beste kommt zum Schluß", wenn sie dann als VORLETZTE mit NIX geht. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :love1:


Göttliche Vorstellung...

18

Mittwoch, 9. Februar 2005, 20:41

Natalie hat heute in der TZF wieder erwähnt, dass mit den Nerven am Ende sei. Das ewige Gejammer dieser Frau ist nicht mehr auszuhalten.
Ebenfalls hat sie bei Toni über Fränzi gelästert. Ueber alle negativen Eigenschaften die sie hat, aber merkt nicht, dass sie auch so von sich reden könnte.
Leider müsser wir diese blöde Geschwätz und das ordinäre Lachen weiter gedulden.

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 9. Februar 2005, 20:57

Zwar geht mir die Gute auch ziemlich auf den Senkel, aber es wäre sicher interessant, wenn sie mit Franzi zuletzt in einem Bereich wohnen müßte.
Vielleicht hauen sie sich (mit Worten) endlich mal die Köpfe ein.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

20

Mittwoch, 9. Februar 2005, 21:04

Das wäre sehr interessant, wie Franzi damit umgeht, wenn sie sich einer Sache, Ihrer Person, stellen muß.
Ohne Ausflüchte, nicht wegrennen können.
Ich denke sie wäre sprachlos, weil sie Farbe bekennen muß, 2 Menschen, ihrem Gegenüber und sich selbst.