Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Februar 2005, 21:39

Carsten raus

kann dieser Mensch überhaupt logisch überlegen ???

Diese Entscheidung die 25.000 € nicht zu nehmen war schon falsch, aber dann noch den Jupp zu nominieren....*kopfschüttel.

Ich kann nur sagen, raus mit Carsten !!!

2

Montag, 7. Februar 2005, 21:45

RE: Carsten raus

Zitat

Original von Udo
kann dieser Mensch überhaupt logisch überlegen ???

Diese Entscheidung die 25.000 € nicht zu nehmen war schon falsch, aber dann noch den Jupp zu nominieren....*kopfschüttel.

Ich kann nur sagen, raus mit Carsten !!!

Stimm dir zu
bin total enttäuscht :-(

3

Montag, 7. Februar 2005, 21:50

RE: Carsten raus

[quote][i]Original von Udo[/i]
kann dieser Mensch überhaupt logisch überlegen ???

Diese Entscheidung die 25.000 ¬ nicht zu nehmen war schon falsch, aber dann noch den Jupp zu nominieren....*kopfschüttel.

Ich kann nur sagen, raus mit Carsten !!![/quote][QUOTE]

Udo,

ich bin ganz deiner Meinung, hoff das die Zuschauer diesen Typen endlich die rote Karte zeigen

Gruß DrMass

Karin0305

unregistriert

4

Montag, 7. Februar 2005, 21:54

Also ich habe Carsten ja bisher immer etwas beschmunzelt und seine Eskapaden stillschweigend geduldet, aber dass er jetzt Jupp nominiert hat, finde ich unterste Schublade.

Gottseidank hat Jupp die Gunst der Zuschauer! Nun sollte Carsten mal die rote Karte bekommen und rausgewählt werden! :-( :-( :-(

5

Montag, 7. Februar 2005, 21:55

Ich hoffe der Carsten fliegt Heute Abend in hohem Bogen noch aus dem Haus, und das ohne 25.000€. So ein linker Mensch den Jupp zu wählen :-(

Karin0305

unregistriert

6

Montag, 7. Februar 2005, 21:56

Nee er ist nicht nominiert, schade!

ich denke jetzt triffts Lelo! :kgw:

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Februar 2005, 22:03

heute ist nicht alle Tage, Carsten wird fliegen, keine Frage :mrgreen:

Karin0305

unregistriert

8

Montag, 7. Februar 2005, 22:23

Dein Wort in BBs Ohr Udolein :love1:

9

Montag, 7. Februar 2005, 22:44

Carsten hat heute mit seiner überheblichkeit alles verspielt. Er wird in den nächsten zwei Wochen sicher rausfliegen und das ist gut so.

Karin0305

unregistriert

10

Montag, 7. Februar 2005, 22:46

John du hast ja ein schönes Motto*dahinschmelz :love1:

11

Montag, 7. Februar 2005, 22:54

Zitat

Original von John44
Carsten hat heute mit seiner überheblichkeit alles verspielt. Er wird in den nächsten zwei Wochen sicher rausfliegen und das ist gut so.


Ich glaube nicht das Carsten in den nächsten 2 Wochen rausfliegt. Er musste eine Entscheidung treffen und das ist ihm bestimmt nicht leicht gefallen.

Er hat halt Jupp gewählt. Und ich glaube nicht dass Jupp ein Problem damit hat. Und hätte er auch nicht gehabt, wenn er rausgeflogen wäre. Denn er steht mit beiden Beinen im Leben.
Bis Bald!

Heike

Fortgeschrittener

  • »Heike« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. Februar 2005, 22:56

na wenn das heute eingetroffen wäre hätte Jupp letzte woche auch zur Arbeit gehen können.
Sorry aber Carsten ist ein Sch.... :-( :evil:
Aber zum glück war auf die zuschauer verlass

cool wäre gewesen wenn BB gesagt hätte :dann stehst du mit einem Bewohner deiner Wahl zur Nominirung...Tschüss Carsten!

Karin0305

unregistriert

13

Montag, 7. Februar 2005, 22:59

Das wärs gewesen Heike.

Aber Carsten muss endlich für seinen Mist den er baut zur rechenschaft gezogen werden.Dieser linke Otto. Und das es Jupp nichts ausgemacht hat glaube ich nicht, das sah man doch an seinem Gesicht! :-(

Libelle

unregistriert

14

Montag, 7. Februar 2005, 23:00

Ich habe im stillen gedacht, er packt sich das Geld und zieht aus aber so locker aus dem Ärmel sagen....ich bleib hier, als ob 25.000 euro kein Geld wäre.
Hoffentlich haben genug Zuschauer mit bekommen das es Zeit wird für Carsten, glaube die Pflanzsaison in Griechenland hat begonnen......

Als er dann Jupp genommen hat, hab ich nur gedacht, wie gerne hätte Jupp das Geld gewonnen und wär dann ganz sicher damit ausgezogen,

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Libelle« (7. Februar 2005, 23:04)


15

Montag, 7. Februar 2005, 23:01

Zitat

Original von Karin0305
Das wärs gewesen Heike.

Aber Carsten muss endlich für seinen Mist den er baut zur rechenschaft gezogen werden.Dieser linke Otto. Und das es Jupp nichts ausgemacht hat glaube ich nicht, das sah man doch an seinem Gesicht! :-(

Jupp war sehr enttäuscht :sad:

16

Montag, 7. Februar 2005, 23:09

Bei denen zwei ist ja nie klar ernst oder witz. Bin froh das Carsten noch geblieben ist. Schade das Micha nicht den Code hatte.

17

Montag, 7. Februar 2005, 23:12

Da hat Carsten wieder nen Bock abgeschossen mit Jupp!!
ich glaube,Carsten denkt wirklich,daß er selbst unter den Favoriten ist.
Oh Mann ist der GA-GA.
der bekommt nächste Woche bestimmt seine Quittung..
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Libelle

unregistriert

18

Montag, 7. Februar 2005, 23:24

Zitat

Original von anitargbg
Da hat Carsten wieder nen Bock abgeschossen mit Jupp!!
ich glaube,Carsten denkt wirklich,daß er selbst unter den Favoriten ist.
Oh Mann ist der GA-GA.
der bekommt nächste Woche bestimmt seine Quittung..
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Ich hoffe es auch und bin am überlegen ob ich mir nicht ein Schild male wo ich die Aufforderung zum nicht anrufen für Carsten drauf pinsel und so durch die Städte laufe :mrgreen:

19

Montag, 7. Februar 2005, 23:50

Hallo Libelle,

ich wünsche Dir das dein Traum in Erfüllung geht, alles andere würde nur ein ganz langes Trauma nach sich ziehen (aber am 28.02. sind wir ja "diesen absurden Typen ohne Gewissen" los. Hoffentlich bekommt er in Grieschenland dann noch die Einreiseerlaubnis.

Wenn nicht, wer hat dann eine Lösung bzw. welcher Staat gewährt ihm dan noch Asyl? (Ich befürchte das es der deutsche Staat sein wird).


Gruß DrMass

Blümchen

unregistriert

20

Dienstag, 8. Februar 2005, 00:04

RE: Carsten raus

Carsten hat wohl etwas zuviel Prinz gespielt. Er ist ja noch eingebildeter als ich dachte. Tut mir leid, aber Carsten muss raus.

Das er Jupp nominiert hat, dass wird ihm wohl seinem letzten Fan nehmen.

:kgw: :kgw: