Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Dienstag, 25. Januar 2005, 14:44

Wochenaufgabe "Geschichtliche Ereignisse"

Und mal wieder ist es Zeit für eine neue Wochenaufgabe!

Diesmal müssen die Bewohner im NB wieder etwas für ihr Wissen tun.
Wichtige geschichtliche Ereignisse incl. Jahreszahlen müssen gelernt werden.
BB stellt dazu Lernkarten zur Verfügung. Jeder Bewohner muss alles lernen,was auf den 4 dicht beschriebenen DIN A4-Karten steht.

Am Sonntag werden dazu insgesamt 50 Fragen gestellt.
Pro richtig beantworteter Frage wird ihnen 2% angerechnet.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

ZickigeZiege

unregistriert

2

Dienstag, 25. Januar 2005, 15:05

RE: Wochenaufgabe "Geschichtliche Ereignisse"

Das sieht mal wieder ganz danach aus, das diese Woche kein Wechselmatch mehr kommt, sofern das heutige keines ist :wink:

gruengesicht

unregistriert

3

Dienstag, 25. Januar 2005, 15:30

Und je nachdem, wer heute im RB bleiben wird, bzw. wer in den NB kommt, wird das Budget für nächste Woche reichlich oder er mager ausfallen - oder haben die Mitglieder des TN schon mal eine Lern-WA wenigstens befriedigend erledigt??

... soweit ich mich erinnern kann eher nicht - :mrgreen: :mrgreen:

Grüße,
das Grünchen

4

Dienstag, 25. Januar 2005, 16:29

Ich erinner mich mit :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

5

Dienstag, 25. Januar 2005, 17:05

Ich finde die neue WA gut. Ich hoffe auf einen Wechsel, damit Team Normal auch mal wieder die grauen Zellen anstrengen kann.

6

Dienstag, 25. Januar 2005, 17:32

etwas auswendig lernen schadet auf keinen Fall.

7

Dienstag, 25. Januar 2005, 17:38

Ich finde die Wochenaufgabe gut. Sie können ruhig mal was für ihre Bildung tun. Beim Auswendiglernen bleibt immer was hängen.
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)

8

Dienstag, 25. Januar 2005, 17:44

Außerdem vergeuden dann einige ihre Zeit nicht nur mit Lästern!

9

Dienstag, 25. Januar 2005, 19:56

na jetzt kann nicole ja zeigen,dass sie nicht so doof wie "toastbrot" ist. :mrgreen:

Blümchen

unregistriert

10

Dienstag, 25. Januar 2005, 20:11

Zitat

Original von leckermatz85
na jetzt kann nicole ja zeigen,dass sie nicht so doof wie "toastbrot" ist. :mrgreen:


Das ist für Nicole schon die zweite Chance, die erste hatte sie nicht mit Erfolg abgeschlossen.

:razz:

thobias

unregistriert

11

Mittwoch, 26. Januar 2005, 08:22

Zitat

Original von sari2110
Ich finde die neue WA gut. Ich hoffe auf einen Wechsel, damit Team Normal auch mal wieder die grauen Zellen anstrengen kann.


:mrgreen: Falls da noch welche verhanden sind :mrgreen:

12

Mittwoch, 26. Januar 2005, 20:58

Na mal schauen wie sich TN jetzt schlägt.

13

Mittwoch, 26. Januar 2005, 21:11

Bin gespannt, ob sie auch so lernen wie das TR in den paar Stunden, wo ihnen zur Verfügung stand. Einige vom TN haben dringend ein Hirntraining nötig. Vielleicht geht das gejaule etwas zurück. Hoffen darf man immer.

14

Mittwoch, 26. Januar 2005, 21:13

quote]Original von John44
Bin gespannt, ob sie auch so lernen wie das TR in den paar Stunden, wo ihnen zur Verfügung stand. Einige vom TN haben dringend ein Hirntraining nötig. Vielleicht geht das gejaule etwas zurück. Hoffen darf man immer.[/quote]
Hoffen kannste,aber wenn ich das so sehe,
ich glaub das wird nix :-(

gruengesicht

unregistriert

15

Freitag, 28. Januar 2005, 12:13

Sie gehen ja auch mit unglaublicher Motivation zu Werke ...

Wem ich bei TN ein halbwegs vorzeigbares Ergebnis zutraue, sind Natalie und Peggy - der Rest ist fürs Lernen nicht wirklich geschaffen.

Grüße,
das Grünchen

16

Sonntag, 30. Januar 2005, 15:02

Zitat von Grüngesicht:
Sie gehen ja auch mit unglaublicher Motivation zu Werke ...

Das haben sie jetzt davon, nur 53% geschafft.

Hoffentlich bleiben sie noch lange im normalen Bereich!!!!!
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
"Dabei ist alles" '*winke

17

Sonntag, 30. Januar 2005, 15:35

Diese Wochenaufgabe hätte ich gehasst.

Naja Peggy ging ja von 40% aus.

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 30. Januar 2005, 16:10

bei dem schlechten ergebnis, sollte es den SB bis ende der staffel geben :mrgreen: :mrgreen:
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

19

Sonntag, 30. Januar 2005, 18:26

Lelo hat sich tapfer geschlagen; Respekt!

Der Brüller war Valium-Toni: Er war nach Ende des Matches schon halb aus der Matchraumtür, als er nochmal zurückging, weil ihm eine Antwort plötzlich eingefallen war.....
Ich bin vor Lachen von der Couch gefallen!!! Wer hat diese Szene noch gesehen????

Marima22

unregistriert

20

Sonntag, 30. Januar 2005, 18:44

Ergebnis der Wochenaufgabe

Hätte TR nur 3 Tage für diese Wochenaufgabe Zeit gehabt, wäre das Ergebnis auch nicht besser ausgefallen. Eher noch schlechter.
TN hat ja erst vor ein paar Tagen in den NB gewechselt. Sie hatten also nicht die volle Woche Zeit zum Lernen.