Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich
  • »Alessa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. Juni 2005, 01:59

Fenster putzen ect.

Wer hat denn mal einen richtig guten Tipp für mich ein Fenster ohne grosse Mühe streifen frei zu putzen ?



LG Alessa :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

2

Samstag, 25. Juni 2005, 06:22

Hi,
versuch mal damit:
mach spüli ins putzwasser und putz damit die fenster, anschließend nochmal mit glasreiniger nachwischeln.
und es darf keine sonne scheinen, sonst haste gleich wieder streifen.
ich mach immer rolladen runter oder putz abends.

viel spaß damit
gruß shill
Alles wird gut

3

Samstag, 25. Juni 2005, 07:04

Man nehme einen Eimer warmes Wasser, in den man einen Schuss Essig gibt und putze die Fenster mit einem Fensterleder. Anschließend mit nem fusselfreien Tuch nachwischen.

Oder Frau lässt Mann machen und sieht zu, wie er damit fertig wird. :mrgreen:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

4

Samstag, 25. Juni 2005, 07:13

Oder Frau lässt Mann machen und sieht zu, wie er damit fertig wird. :mrgreen:[/COLOR][/quote]

das ist natürlich die aller beste variante :daumho:
zuschaun und kaffee dabei trinken :mrgreen:
Alles wird gut

5

Samstag, 25. Juni 2005, 07:17

Grins... und Beine hochlegen nicht vergessen.... und ggf eine Zigarette rauchen.. lach..

6

Samstag, 25. Juni 2005, 07:29

Zitat

Original von Rain
Grins... und Beine hochlegen nicht vergessen.... und ggf eine Zigarette rauchen.. lach..



Und anweisungen geben das er das auch richtig macht.Sollen ja keine streifen entstehen. :mrgreen:

ich putze die Fenter genauso wie Shill. :daumho:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

7

Samstag, 25. Juni 2005, 10:45

Zitat

Original von CrazySandy
Man nehme einen Eimer warmes Wasser, in den man einen Schuss Essig gibt und putze die Fenster mit einem Fensterleder. Anschließend mit nem fusselfreien Tuch nachwischen.

Oder Frau lässt Mann machen und sieht zu, wie er damit fertig wird. :mrgreen:


Statt fusselfreien Tuch geht auch prima Zeitungspapier.
Aber warum jetzt Fensterputzen?Lass die Roolos runter, daß sperrt auch die Hitze aus. :mrgreen:Genieß den Sommer und laß Fenster,Fenster sein.
Schönen Sommer
Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

8

Sonntag, 26. Juni 2005, 13:36

Zitat

Original von Mecki 51

Zitat

Original von CrazySandy
Man nehme einen Eimer warmes Wasser, in den man einen Schuss Essig gibt und putze die Fenster mit einem Fensterleder. Anschließend mit nem fusselfreien Tuch nachwischen.

Oder Frau lässt Mann machen und sieht zu, wie er damit fertig wird. :mrgreen:


Statt fusselfreien Tuch geht auch prima Zeitungspapier.
Aber warum jetzt Fensterputzen?Lass die Roolos runter, daß sperrt auch die Hitze aus. :mrgreen:Genieß den Sommer und laß Fenster,Fenster sein.
Schönen Sommer
Mecki


Und die Sonne darf beim Putzen nicht draufscheinen!
Ansonsten hast dur recht Mecki - tagsüber Rollos runter und abends macht man auf, dass die kühle Nachtluft ins Haus kann, also wer sieht da noch die Fenster!
Pack' lieber die Badehose ein!
Atmen ist gesund! ;)

9

Mittwoch, 29. Juni 2005, 03:44

Zitat

Original von shill
Hi,
versuch mal damit:
mach spüli ins putzwasser und putz damit die fenster, anschließend nochmal mit glasreiniger nachwischeln.
und es darf keine sonne scheinen, sonst haste gleich wieder streifen.
ich mach immer rolladen runter oder putz abends.

viel spaß damit
gruß shill


so mache ich es auch, nimm am besten als Glasreiniger Sidolin gibt es beim Schlecker und Rossmann für 1,79 Euro.

10

Mittwoch, 29. Juni 2005, 07:32

Ich nehm Essigwasser, Ledertuch und Küchenrolle...... klappt immer ganz gut.

Für die Fensterscheiben wo mein Kind dran geht, nehm ich den einfachen Billigglasreiniger und Küchenrolle, da ich dieses täglich machen muss... :mrgreen: :mrgreen: