Sie sind nicht angemeldet.

Partner

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. August 2005, 08:16

Festplattencrash

Hallo,

gestern hat sich unsere Festplatte verabschiedet. Na ja nicht ganz manchmal läuft sie noch. Wir haben sie jetzt als Slave und manchmal läuft sie noch mit an. Wir lassen sie noch weil wir noch Daten sichern wollen.
Weiß jemand wie man die Daten vom Outlook (Mails und Adressen) sichern kann?
Ich brauche eure Hilfe und bin für jeden Hinweis dankbar.

LG Nana
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

2

Dienstag, 9. August 2005, 09:22

Hallo nana!

Versuch es mal hiermit.VIelleicht hilft die das weiter.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13013400.html

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. August 2005, 09:30

damit kann ich es in Zukunft sichern ;-)
für´s nächste Mal :sad:

aber wie bekomme ich die alten Daten zurück :confused:

danke aber ich versuchs mal vielleicht klappt es ja
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nanamaus« (9. August 2005, 09:54)


4

Dienstag, 9. August 2005, 12:33

Hallo nanamaus,

kannst Du Outlook noch starten? Dann könntest Du nämlich über Datei - Importieren/Exportieren eine Sicherung erstellen, einschließlich aller Mails, Kontakte, Kalendereinträge usw.

Wichtig ist dabei: Exportieren in eine Datei, Dateiformat PST (Persönliche Ordnerdatei) - dann könntest Du sie komplett wieder einlesen, ohne dass etwas verloren geht. Im nächsten Schritt auf den obersten Ordner klicken, und "Unterordner einbeziehen" anklicken.

Falls Du Dein Outlook nicht mehr starten kannst, melde Dich nochmal. Es gibt da noch eine andere Möglichkeit, denke ich. Welche Outlook-Version hast Du, und welches Betriebssystem?

Gruß Matze
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. August 2005, 13:04

Hallo Matze,

wir haben Win 98 SR2 und Outlook Express 6

Manchmal startet die kaputte Festplatte noch und ist ein ein paar Minuten betriebsfähig. Dann kann ich es nochmal versuchen ansonsten habe ich keinen Zugriff mehr.

Kannst du mir nochmal den genauen Ablauf schildern damit ich es mir ausdrucken kann.

Danke Gruß Andrea
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »nanamaus« (9. August 2005, 13:05)