Sie sind nicht angemeldet.

Partner

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. September 2005, 20:16

Märchen

Hallo,

in unserem KiGa haben wir im Moment das Thema Märchen.

Nun hat die Erzieherin ein Quiz für die Erwachsene gestartet und ich bin damit in einigen Bereichen überfordert.

Sie hat moderne Beschreibungen und wir sollen die entsprechenden Märchen dazu schreiben.

Beispiel:
Eine norddeutsche Beatgruppe erkämpft sich ein Ferienhaus in waldreicher Gegend. - Bremer Stadtmusikanten

Zu folgenden Beschreibungen fällt mir nichts ein. vielleicht hat ja Jemand von euch eine Idee dazu.

1. Eine Vegetarierin verschafft sich über Spezialtricks sexuelle Befriedigung
2. Ein junger Arbeiter erlangt durch wiederholte Schwarzmarktgeschäfte seine Unabhängigkeit.
3. Ein Bewaffneter verhindert Sabotage bei der Lebenshilfean einer Rentnerin
4. Ein Teenager hilft einer Rentnerin beim Panikmachen und wird mit Edelmetall belohnt.
5. Eine norddeutsche Arbeiterfrau muß, nachdem sie in Boutiquen und Feinkostgeschäften Kundin war, nach Fehlspekulationen wieder in Supermärkten einkaufen.

Bei diesen bin ich mir nicht sicher ob ich die richtige Lösung habe:

Ein Edelmetallarbeiter stellt überhöhte Lohnforderungen und will dabei anonym bleiben - Rumpelstilzchen
Drei Handwerkersöhne ermöglichem ihrem Vater ein Rentnerleben ohne Sorgen - Tischchen deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack.

Vielleicht kann mir jemand helfen, Danke
LG Nana
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. September 2005, 21:34

RE: Märchen

@ Nanamaus

Sicher sind wir uns nicht aber wir haben mal geraten:
1.Schneewittchen
3.Rotkäppchen
4.Frau Holle
5.Aschenputtel

geb doch mal Laut wenn es eine Auflösung gib.
LG Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

3

Donnerstag, 8. September 2005, 07:34

RE: Märchen

5. Eine norddeutsche Arbeiterfrau muß, nachdem sie in Boutiquen und Feinkostgeschäften Kundin war, nach Fehlspekulationen wieder in Supermärkten einkaufen.
--------------------------------------------------------


Ich glaube hierbei handelt es sich um "Der Fischer und seine Frau"
"Dabei ist alles" '*winke

4

Donnerstag, 8. September 2005, 07:37

2. Ein junger Arbeiter erlangt durch wiederholte Schwarzmarktgeschäfte seine Unabhängigkeit.
--------------------------------------------------
Könnte "Hans im Glück" sein, bin mir aber nicht sicher!
"Dabei ist alles" '*winke

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. September 2005, 09:20

@ fireturtle Deine Antworten bestätigen meine Idee - dann werde ich das wohl mal eintragen

Danke Nana
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. September 2005, 09:26

RE: Märchen

Zitat

Original von Mecki 51
@ Nanamaus

Sicher sind wir uns nicht aber wir haben mal geraten:
1.Schneewittchen
3.Rotkäppchen
4.Frau Holle
5.Aschenputtel

geb doch mal Laut wenn es eine Auflösung gib.
LG Mecki


Hallo Mecki
3 und 4 könnte passen, war auch ein bißchen mein Gedanke

Schneewittchen: Eine Erzieherin überlebt dreifachen Mordversuch und heiratet einen reichen Junggesellen.

Aschenputtel: Eine Arbeiterin für Hülsenfrüchtesortierung mit extrem kleiner Schuhgröße macht Karriere.

Ich hatte ja noch mehr aber einige konnte ich auch selbst lösen :wink:

Ihr dürft mir gerne weitere Vorschläge unterbreiten. Ich muss es erst am 27. 09. abgeben.

Danke Nana
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nanamaus« (8. September 2005, 15:37)


7

Donnerstag, 8. September 2005, 11:20

hmmmm also.....


zu 1. würde ich sagen Rapunzel
zu 2. Hans im Glück

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. September 2005, 16:48

Ihr lieben Helfer,

zwei hätte ich noch die zwar schon gelöst sind aber ich würde gerne eure Meinung dazu hören

1. Ein Teenager kann sich nach unerwartetem lottogewinn standesgemäß kleiden - Sterntaler

2. Drei Handwerkersöhne ermöglichen ihrem Vater ein Rentnerleben ohne Sorgen - Tischchen deck dich, Goldesel , Knüppel aus dem Sack

@ Misora: danke auf Rapunzel wäre ich nicht gekommen

Danke für Eure Hilfe
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nanamaus« (8. September 2005, 16:49)


nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Februar 2006, 11:28

Hallo,

es ist zwar schon eine zeitlang her aber ich wollte euch doch noch die Auflösung des Märchenquiz wissen lassen. (nur für den der sich dafür interessiert). Diesmal mit allen Fragen und Antworten.

1. Zwei gekidnappte Kinder können sich erst durch einen Mord an ihrer Entführerin befreien.
2. Eine norddeutsche Beatgruppe erkämpt sich ein Ferienhaus in waldreicher Gegend.
3. Ein Edelmetallarbeiter stellt überhöhte Lohnforderungen und will dabei anonym bleiben.
4. Ein junges Mädchen fällt nach einem Arbeitsunfall in Ohnmacht, kann aber durch Mund-zu-Mund-Beatmung gerettet werden.
5. Eine Erzieherin überlebt dreifachen Mordversuch und heiratet einen Junggesellen.
6. Eine Vegetariererin verschafft sich über Spezialtricks sexuelle Befriedigung.
7. Ein junger Arbeiter erlangt durch wiederholte Schwarzmarktgeschäfte seine Unabhängigkeit.
8. Ein Bewaffneter verhindert Sabotage bei der Lebenshilfe an einer Rentnerin.
9. Verbrecher vernichtet 90% des Jungviehbestandes und geht steinreich zugrunde.
10. Ein Teenager hilft einer Rentnerin beim Panikmachen und wird mir Edelmetall belohnt.
11. Eine Arbeiterin für Hülsenfrüchte mit extrem kleiner Schuhgröße macht Karriere.
12. Eine norddeutsche Arbeiterfrau muß, nachdem sie in Boutiquen und Feinkostgeschäften Kundin war, nach Fehlspekulationen wieder in Supermärkten einkaufen.
13. Ein Teenager kann sich nach einem unerwarteten Lottogewinn standesgeäß kleiden.
14. Drei Handwerkersöhne ermöglichem ihrem Vater ein Rentnerleben ohne Sorgen.

Die Lösungen:
1. Hänsel und Gretel
2. Die Bremer Stadtmusikanten
3. Rumpelstilzchen
4. Dornröschen
5. Schneewittchen
6. Rapunzel
7. Hans im Glück
8. Rotkäppchen
9. Der Wolf und die sieben Geißlein
10. Frau Holle
11. Aschenputtel
12. Der Fischer und seine Frau
13. Sterntaler
14. Tischlein deck dich
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.