Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Sonntag, 12. August 2007, 01:36

Survivor

250000 EURO, 18 KANDIDATEN, 1 SURVIVOR
so funktioniert Survivor:


Sie suchen das Abenteuer â€â€œ und wollen 250 000 Euro gewinnen: 18 Kandidaten aus ganz Deutschland lassen sich mitten im Südchinesischen Meer aussetzen und stellen sich der Herausforderung ihres Lebens.

Türkis schillerndes Wasser, sattgrüner Dschungel, weißer Sandstrand: In dieser Traumlandschaft führen 18 Fremde ein Leben weitab von jeglicher Zivilisation. Sie spielen miteinander â€â€œ und sich gegeneinander aus, anfangs aufgeteilt in zwei Teams, später jeder gegen jeden. Wer pro Folge die Insel verlassen muss, entscheiden die Mitspieler.

Producerin Shona Fraser: "Survivor ist Reality at itâ€â„¢s best. Die Kandidaten werden Höhen und Tiefen erleben. Und wie jeder Einzelne wirklich tickt, erkennt der Zuschauer erst nach und nach â€â€œ wie in einer Soap."

Survivor ist vor allem ein strategisches Spiel
"Unsere Kandidaten müssen zäh und ausdauernd sein. Survivor ist ein taktisches Spiel. Strategisches Vorgehen, aber vor allem auch soziale und emotionale Intelligenz werden den Kandidaten abverlangt", sagt Moderator Sascha Kalupke.

Wer in jeder Folge die Insel verlassen muss, entscheiden die Mitspieler. Man braucht die richtigen Verbündeten und darf sich nicht scheuen, sie später auszunutzen und abzuwählen.

Denn nur einer kann "Survivor" werden. Die neue Abenteuer-Show, ab Dienstag, 14. August 2007, um 20.15 Uhr! Pro7

Die Erfolgsgeschichte von Survivor - auf der ganzen Welt ein Hit
BOB GELDOF machte Survivor zum weltweiten TV-Hit!

Charlie Parsons spürte, dass seine Idee die Zuschauer begeistern wird, als er sich 1994 das Konzept für "Survivor" ausdachte. Mit seinem Geschäftspartner Bob Geldof bot er die Show an, doch weder in Großbritannien noch in den USA fand sich ein TV-Sender, der sie produzieren wollte. Bis 1996 die schwedische Produktionsfirma Strix die Lizenz erwarb und unter dem Titel "Expedition Robinson" die bis heute erfolgreichste Reality-Show im schwedischen Fernsehen etablierte.

Seitdem ist "Survivor" auf der ganzen Welt ein Hit â€â€œ ob in Frankreich oder Südafrika, in Spanien oder Kolumbien. Vor allem in den USA: Dort laufen seit 2000 gleich zwei Staffeln pro Jahr, nachdem das erste Finale 52 Millionen Zuschauer vor den Bildschirm lockte. Insgesamt wurden weltweit bereits mehr als 100 Staffeln in 35 Ländern produziert. Die Original-Lizenz liegt in den Händen von Charlie Parsons, Bob Geldof und Waheed Ali und ihrer Firma Castaway Television Productions.


2

Sonntag, 12. August 2007, 01:39

Die 18 Survivor
Jeder von ihnen will gewinnen


Bildquelle:===

9 Männer und 9 Frauen nehmen den harten Kampf auf! Die Kandidaten werden zunächst in 2 Teams aufgeteilt: Team Gunung und Team Tasik.

Sie spielen miteinander â€â€œ und sich gegeneinander aus, anfangs aufgeteilt in zwei Teams, später jeder gegen jeden. Wer pro Folge die Insel verlassen muss, entscheiden die Mitspieler.

Wer die Kandidaten sind, wo sie herkommen und was sie eigentlich machen, wenn sie nicht gerade versuchen der Survivor zu werden, kannst du hier nachlesen!


Erste Bilder der Kandidaten gibt es hier

3

Sonntag, 12. August 2007, 01:40

â€Å¾Ich habe immer noch Gänsehaut"

Moderator Sascha Kalupke
über die Spielregeln und den Inselrat


Bildquelle: ===>

Was ist Ihre Aufgabe bei â€Å¾Survivorâ€Å“?
"Als Spielleiter erkläre ich die Regeln. In jeder Sendung müssen unsere Kandidaten in Wettkämpfen gegeneinander antreten, bei denen es um Durchhaltevermögen, Teamwork, Geschicklichkeit und Kraft geht. Die Zuschauer werden erstaunt sein, wie weit die Teams für einen Feuerstein oder ein Moskitonetz gehen."

Und die Verlierer müssen zum Inselrat, um jemanden rauszuwählen. Wie läuft das ab?

"Jeder aus dem Verliererteam schreibt einen Namen auf, und ich verkünde das Ergebnis. Das ist manchmal verdammt eng! Wenn ich daran denke, habe ich immer noch eine Gänsehaut. Nur wer eine Immunitätschallenge gewonnen hat, darf nicht gewählt werden."

Spielen denn alle Kandidaten immer fair?

Es gibt immer wieder Situationen, bei denen sie ins Grübeln kommen, ob sie lieber ihren eigenen
Vorteil nutzen oder sich in den Dienst des Teams stellen sollen. Ein Beispiel: Bei einer Einzelchallenge kann sich die Gewinnerin entscheiden â€â€œ spendiert sie ihrer Gruppe ein Grillfest oder wählt sie Immunität?"

Wer gewinnen will, kommt also nicht nur mit Teamgeist weiter

"Kaum. Nach der Hälfte der Zeit gibt es eine Zusammenführung â€â€œ und dann wird es richtig heiß:
An einem neuen Strand kämpft ab sofort jeder für sich allein. Diejenigen, die danach noch ausscheiden, bilden eine Jury. Und die entscheidet, wer am Ende der Survivor wird."

Biografie Sascha Kalupke

+++ 2006 Moderator "Die Spielarena", kabel eins +++ 2006 Moderation von Talk-Runden zur FIFA WM 2006, u.a. mit Dr. Wolfgang Schäuble und Sönke Wortmann +++ Dezember 2003 bis Dezember 2004 TV-Auftritte als Assistent bei "Zwei bei Kallwass", Sat.1 +++ Seit 2001 Arbeit als freier Moderator +++ November 2000 bis Mai 2003 freie Mitarbeit in der RTLSportredaktion +++ 1994 â€â€œ 2002 Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln, Abschluss: Diplom-Sportwissenschaftler +++ geboren 1973


4

Sonntag, 12. August 2007, 10:04

Ich weiss nicht so recht...

Wenn man nicht, wie bei BB die Kandidaten annähernd rund um die Uhr beobachten kann (und selbst dabei soll ja geschummelt werden ) können die ja "zwischendurch" gottweisswas mit denen veranstalten.

Ich traue dem Braten nicht so recht...
Bis Bald!

5

Sonntag, 12. August 2007, 10:51

So ganz kann ich mir das auch noch nicht vorstellen .. da werden 18 Leute auf eine einsame Insel gekarrt .. und man sieht dann nur 1x die Woche etwas von ihnen .. ganz schöner Aufwand für so wenig Sendezeit .. :?(:

Bin mal gespannt .. ;)

6

Sonntag, 12. August 2007, 10:58

Ich werd mir das mal anschauen. Und ich glaube, es gab schon einmal so was ähnliches, aber ich weiß nicht mehr wie die Sendung damals hieß und wo sie ausgestrahlt wurde.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

7

Sonntag, 12. August 2007, 11:12

Hallo liebe GobiMaus ..

ich glaube ich hab sowas in der Art auch schonmal gesehen .. aber nicht richtig verfolgt, da mir die Sendezeit einfach zu wenig war .. um da richtig dahinter zu steigen

na, warten wirs mal ab .. ist vllt. mal ne Abwechselung ... und verkürzt etwas die BB - lose Zeit :P

8

Sonntag, 12. August 2007, 13:33

Zitat

Original von GobiMaus121199
Ich werd mir das mal anschauen. Und ich glaube, es gab schon einmal so was ähnliches, aber ich weiß nicht mehr wie die Sendung damals hieß und wo sie ausgestrahlt wurde.



da hast du recht...
das gab es als "Expedition Robinson" (2000)....und als "Das Inselduell " (2000)...auf RTL 2 ;)

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. August 2007, 13:46

mir ist beim lesen des Titel´s "Survivor" sofort der Name Michael
(aus BB-Staffel 5) eingefallen. Er wäre bestimmt genau der richtige für solch ein Projekt.
Dazu dann noch unser Heigöö, alias "Sachsen-Paule", und es gäbe bestimmt ne Menge Spaß, zumindest für den Zuschauer :D

10

Sonntag, 12. August 2007, 14:24

Zitat

Original von GobiMaus121199
Ich werd mir das mal anschauen. Und ich glaube, es gab schon einmal so was ähnliches, aber ich weiß nicht mehr wie die Sendung damals hieß und wo sie ausgestrahlt wurde.



huhu Gobimaus meinst du vielleicht das Inselduell? Damals moderiert von Holger Speckhahn wurde auf Sat1 gesendet

11

Sonntag, 12. August 2007, 20:46

Zitat

Original von pillepalle

Zitat

Original von GobiMaus121199
Ich werd mir das mal anschauen. Und ich glaube, es gab schon einmal so was ähnliches, aber ich weiß nicht mehr wie die Sendung damals hieß und wo sie ausgestrahlt wurde.



huhu Gobimaus meinst du vielleicht das Inselduell? Damals moderiert von Holger Speckhahn wurde auf Sat1 gesendet


Ich glaube, das war es, bin mir aber nicht mehr sicher. :rolleyes:
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

12

Mittwoch, 15. August 2007, 08:03

Und, hats jemand gesehen? Wars o. k.?

Ich hab mir lieber zum x-ten Mal die nackte Kanone angeschaut. Da kann ich immer wieder drüber lachen... :D
Bis Bald!

13

Mittwoch, 15. August 2007, 08:19

Zitat

Original von prince
Und, hats jemand gesehen? Wars o. k.?

Ich hab mir lieber zum x-ten Mal die nackte Kanone angeschaut. Da kann ich immer wieder drüber lachen... :D


Ich habe es gesehen, aber ich muss sagen, mich hat es nicht sonderlich vom Hocker gehauen.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

14

Mittwoch, 15. August 2007, 08:50

Mein Götterkätzchen hat es auch gesehen, ich habe dafür lieber gearbeitet :D
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

15

Mittwoch, 15. August 2007, 12:50

da ich noch was anderes sehen wollte hab ich hin und her gezappt. Wenns mich unterhalten hätte wär ich dran geblieben aber so....... gähnende Langeweile aber mal abwarten war ja erst die erste Sendung

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 15. August 2007, 14:58

Ich habe zwar versucht zu gucken, aber wurde ab und an vom Ehekater aus dem Arbeitszimmer besucht und das war nicht immer in den Pausen *fg*, deshalb auch nicht lückenlos gesehen, aber was ich gesehen habe hat mich nicht vom Hocker gerissen und ich kann mir nicht vorstellen, nachdem ein Team den Feuerstein erkämpft hat, das die andere Gruppe nur mit Obst die restliche Woche überstehen soll und die andere mit ihrem gekochten Reis. Also was passiert in der Fernsehlosen Zeit?

Wir bekommen es wohl nicht mit.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

17

Mittwoch, 15. August 2007, 17:25

Also sollte es Pro7 doch wie mit 4400 (oder wie war der Titel?) machen: absetzen und durch die Simpsons ersetzen...
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

18

Donnerstag, 16. August 2007, 03:59

ich habs auch gesehen .. konnte es zwar nicht richtig verfolgen, da ich nebenbei telefonierte .. hm, um das richtig gut finden zu können müsste ich mehr sehen ..heisst, mehr Sendezeit, mehr von dem was so die Tage unter den Kandidaten passiert .. gut, es war jetzt die erste Sendung gewesen, könnte sich ja noch entwickeln .. und in der Vorschau für die nächste Woche gab ja scheinbar auch schon Zoff .. mal auf die 2. Sendung warten .. ;)

19

Donnerstag, 16. August 2007, 12:53

neee Matze lieber bb von rtlII kaufen und denn sofort ne neue Staffel gg

Supra wir Frauen sind doch multitasking fähig telefonieren und fernsehen gleichzeitig null prob :D


find auch einmal pro Woche für son Sendeformat zu wenig aber bis jetzt ist jede Minute Sendezeit zu viel . Lahme Moderation tut sein übriges wer ist der Typ eigentlich kennt den Jemand?

20

Freitag, 17. August 2007, 23:26

Normal kann ich auch mehrere Dinge gleichzeitig machen .. lach, aber am Dienstag hatte ich da meine Probleme mit -- :D , liebe pillepalle .. lag vllt. auch am Format .. ;)

Den Morderator? - hm, sagt mir auch nix .. keine Ahung wo der herkommt bzw. was der vorher gemacht hat ... warten wir mal den nächsten Dienstag ab .. mal sehen, was dann passiert .. :D