Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

1

Dienstag, 3. August 2010, 16:58

Klaus-Exit-Chat

:hi: bin kein Erotik-Admiral- Fan! :gamer:

Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Es ist nur withcig, dsas der ertse und lettze Bchusatbe an der ricthgien Stlele setht . Der Rset knan total falcsh sein und man knan es onhe Porbelme leesn. :pleasantry: :hail:

2

Dienstag, 3. August 2010, 20:55

klaus hat uns in diesem interview wieder gezeigt, er ist spitze, rhetorisch einsame klasse, hat immer wieder verstanden auf jede frage eine richtige antwort zu geben und vor allem er kam auch hier sehr ehrlich rüber

schade, er hätte gewinnen müssen

3

Dienstag, 3. August 2010, 20:57

So ist es begonie,habe es heute Mittag gesehen.Es war toll,und ich bin sicher,er wird nen Guten weg gehen!
BB radio stream überlastet.Sendung verschoben.Typisch Klaus Power!

Missi.

Fortgeschrittener

  • »Missi.« ist weiblich

Beiträge: 513

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. August 2010, 11:55

jaa der chat war toll :)
War auch schön ihn live mitzuverfolgen. Videos davon gibts auch bei clipfish, allerdings in 13 teile aufgeteilt ^^

Wirkte sehr sympatisch,lustig und erhlich. Unser klaus :love:

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. August 2010, 12:17

Habe mir nun den Chat auch angehört und natürlich kommt er dort beim Interview sympathisch rüber, aber was ich auch schon im Haus nicht an Klaus mochte, dass er sich die Tatsachen so verdreht, wie er es gerne hätte. Und am Ende - wie sollte es auch anders sein - steht er und seine Gefolgschaft als die Guten da! Das ist absolut typisch für Klaus und deshalb kann ich nicht mehr leiden! Lieber Klaus, da war noch mehr als die Kissenaktion und die Torte!!! :nono:

Missi.

Fortgeschrittener

  • »Missi.« ist weiblich

Beiträge: 513

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. August 2010, 13:08

so wie ichs verstanden hatte meinte er ja auch das er einiges falsch gemacht hat udn hat dann verschiedene beispiele genannt.

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. August 2010, 13:24

so wie ichs verstanden hatte meinte er ja auch das er einiges falsch gemacht hat udn hat dann verschiedene beispiele genannt.

Mit Tatsache sich so hindrehen meinte ich primär z.B. das er Timo allen ernstes als Mitläufer bezeichnet und Marc als eigenständliche Person - da steht er aber mit seiner Meinung ziemlich alleine da. Und immer dieses Gequatsche von ihm, derjenige und diejenige hätte sein/ihr wahres Gesicht gezeigt. Sobald eine Person im Haus nicht mehr mit ihm konform ging, hat diese Person plötzlich ihr wahres Gesicht gezeigt. Selbst die Personen die neutral waren - wie z.B. eine Natascha waren dann plötzlich auf seiner persönlichen Abschussliste! Wenn er sagt, er habe auch einige Fehler gemacht, dann ist diese Aussage für mich nichts weiter als Hohn und Spott. Er ist während der ganzen Staffel verbal Amok gelaufen und alle diejenigen, die ihn jetzt so hoch jubeln, wären als Bewohner genauso mit ihm aneinandergeraten, es sei denn, sie wären so Meinungsfrei wie ein Marc!

Missi.

Fortgeschrittener

  • »Missi.« ist weiblich

Beiträge: 513

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. August 2010, 13:27

das war jetz garnich auf das "Tatsachen hindrehen" bezogen, eher auf das "Lieber klaus, da war noch mehr..."

Ähnliche Themen