Sie sind nicht angemeldet.

Partner

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Januar 2012, 11:01

TV-Tipp: Der Fall Sexy Cora (BB 10)

Die Hamburger Erotikdarstellerin Carolin Wosnitza starb am 20. Januar 2011 nach einer Schönheitsoperation an einer Hirnlähmung. Ihr früher Tod warf viele Fragen auf. Die Reportage zeichnet den Lebensweg einer jungen Frau nach, deren Schicksal viele Menschen bewegte.

Carolin Wosnitza wurde nur 23 Jahre alt. Die ehemalige „Big Brother“-Kandidatin nannte sich „SexyCora“, arbeitete als Erotikdarstellerin und träumte von Glamour und Reichtum. Ihr kurzes Leben endete unerwartet in einem Hamburger Operationsaal. Zum sechsten Mal wollte sie sich die Brust vergrößern lassen – doch diesmal gab es Komplikationen, die zum Tod der jungen Frau führten.

Die Reportage zeichnet das Leben der gebürtigen Berlinerin nach. Wie wurde aus dem unschuldigen Teenager mit Berufswunsch Krankenschwester ein Erotikfilmstar? Was brachte die junge Frau dazu, sich immer wieder freiwillig operieren zu lassen? Was ging bei ihrer letzten Operation schief? Die Reportage zeigt eine Frau, die ihren Körper zur Ware machte – und am Ende den denkbar höchsten Preis zahlte.

RTL II wiederholt die Reportage am Montag, den 2. Januar 2012, um 22:20 Uhr.

Quelle: RTL2-Presse
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

Ähnliche Themen