Sie sind nicht angemeldet.

Partner

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Mai 2012, 19:28

Berlin statt Köln? Wo bleibt «Big Brother»?

Der 19.00 Uhr-Sendeplatz von RTL II ist mit «Berlin - Tag & Nacht» belegt. Wie Borris Brandt über die Zukunft von «Big Brother» denkt...

In der vergangenen Woche verkündete RTL II-Geschäftsführer Jochen Starke, dass die Dokusoap «Berlin – Tag & Nacht» nicht in die Sommerpause geht (Keine Verschnaufpause: «Berlin - Tag & Nacht auch im Sommer). Die Serie sei im Moment bis Ende des Jahres verlängert. „Sie ist aber ausgelegt auf 250 bis 260 Episoden – und das nicht nur für dieses Jahr. (…) «Big Brother» war immer eine klassische Event-Produktion“ – so Starke im aktuellen „kressreport“ (10/2012). Dennoch sei man in Gesprächen über die Zukunft des großen Bruders.

Auf Quotenmeter.de-Anfrage sagt RTL II-Sendersprecher Carlos Zamorano: „Bezüglich «Big Brother» gibt es derzeit keinen neuen Stand. Wir sind in stetigem Kontakt und engem guten Austausch mit Endemol.“ Die Kölner Produktionsfirma bestätigt dies und antwortet ebenfalls eher diplomatisch: „Wir befinden uns weiterhin im guten Austausch mit RTL II“, so Endemol-Sprecher Dirk Heerdegen auf Anfrage.


Zum Beitrag:
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.