Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

21

Montag, 23. August 2010, 13:20

Lohnt sich nicht, immer auf solche gehässigen Einträge zu reagieren.
Wenn wir alle einfach die Einträge ignorieren gehen die von alleine wieder weg.
Ich lese natürlich alle Einträge... das bedeutet aber nicht, dass ich darauf antworten muss. :whistling:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

22

Montag, 23. August 2010, 13:26

@engelchen, ich habe jetzt die Nase voll von diesen Gehässigkeiten. Bis jetzt habe ich immer alles gelesen, nun ist Schluss, das tu ich mir nicht mehr an. Total unsachlich!!!!!!!!!!!!!!!!!

23

Montag, 23. August 2010, 13:28

Ich habe gelernt, schmunzelnd darüber hinweg zu sehen.
Kann nur sagen... armes Deutschland
sümi... lass dich nicht ärgern. Ist die ganze Sache nicht Wert.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

24

Montag, 23. August 2010, 13:33

Ich grins bei solchen Beiträgen auch nur und denk mir meinen Teil.... nämlich: Solche Schreiber sollten sich möglichst nicht auf die Zunge beissen, damit sie nicht an ihrem eigenen Gift eingehen :vain:

Engelchen hat schon Recht....solange wir den Troll mit Reaktionen füttern, bleibt er da. Einfach überlesen und nicht antworten.
Irgendwann wirds solchen Schreibern langweilig und sie suchen sich ein neues Betätigungsfeld, wenn keiner mehr drauf anspringt :winki:
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki:

25

Montag, 23. August 2010, 13:38

Big Brother auch im Tierheim Wer jetzt denkt, im Tierheim Reutlingen werden auf den Tierstationen zukünftig Kameras installiert, damit Interessenten die Möglichkeit haben, Tag und Nacht die Tiere zu beobachten, den müssen wir leider enttäuschen.Vielmehr geht es hierbei um die Sendung, die bis vor kurzem bei RTL 2 ausgestrahlt wurde. Dabei wurden die Kandidaten, die in das Big Brother Haus einzogen, rund um die Uhr von Kameras gefilmt. Man konnte das ganze entweder übers Internet oder abends bei RTL 2 verfolgen. Jeden Montag gab es zusätzlich eine Livesendung. Einer der Kandidaten, die im Big Brother Haus wohnten, war Klaus Aichholzer. Er stammt aus Reutlingen und hatte bei seiner Rauswahl in einem Live Chat das Tierheim Reutlingen bedacht. Durch das Vorhaben, die Puppe „Hans“ zugunsten des Tierheims zu versteigern, spendeten viele seiner Fans vorab spontan durch den Aufruf. Seither gehen jeden Tag Spenden ein, die hier dringend benötigt werden, denn zurzeit platzt das Tierheim aus allen Nähten. Vor allem in den Sommermonaten landen viele Fund- und Abgabetiere hier. Dadurch steigen die Futter- und Versorgungskosten rapide in die Höhe. Gerade in der Ferienzeit erhalten wir sehr viele Fundtiere, die höchstwahrscheinlich der Urlaubsplanung zum Opfer fielen. Da dies den Tieren jedoch nicht anzusehen ist, gibt es daher keine genauen Zahlen. Selbst bei der Abschlussveranstaltung von Big Brother appellierte Herr Aichholzer noch mal an die Zuschauer und Fans, das Tierheim Reutlingen zu unterstützen. Wir waren hocherfreut von dieser Aktion und bedanken uns im Namen aller Tiere bei Herrn Aichholzer für diese gute Tat. Ein großes Dankeschön an die vielen Spender, die uns durch diesen Aufruf bisher unterstützt haben. Natürlich auch an all die anderen Spender, die uns außerhalb dieser Aktion regelmäßig unterstützen, denn ohne diese Hilfsbereitschaft könnte ein Verein nicht überleben.
http://www.reutlinger-tierschutz.de/

26

Montag, 23. August 2010, 13:42

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki:

27

Montag, 23. August 2010, 14:32

Da haben Klaus und seine Fans wirklcih was Gutes bewirkt, wenn den armen verlassenen Tieren dort geholfen wird.
Wobei ich seine Tierliebe ein wenit in Frage stelle, nachdem er seinen sehr kranken Hund einfach zurückließ.

28

Montag, 23. August 2010, 15:06

Da haben Klaus und seine Fans wirklcih was Gutes bewirkt,
So ist es.Finds auch toll!

29

Montag, 23. August 2010, 15:10

Da haben Klaus und seine Fans wirklcih was Gutes bewirkt, wenn den armen verlassenen Tieren dort geholfen wird.
Wobei ich seine Tierliebe ein wenit in Frage stelle, nachdem er seinen sehr kranken Hund einfach zurückließ.

Ich glaube, du findest bei Klaus immer etwas negatives, egal was er macht :thumbdown:

30

Montag, 23. August 2010, 15:17

ja anemi
hauptsache bei daniel ist es in ordnung .er hat ja nur drei leute verloren .und is weiter im haus geblieben .

31

Montag, 23. August 2010, 15:28

Ich setze jetzt genau 3 Leute auf ignore, will den Quatsch einfach nicht mehr lesen. Und nochmals, obwohl sie es auch wieder nicht verstehen werden: Nicht weil sie anderer Meinung sind, sondern weil sie hier nur Gift verspritzen wollen und da habe ich einfach keinen Bock drauf.

32

Montag, 23. August 2010, 15:30

das ist ja suuuuper :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

33

Montag, 23. August 2010, 15:35

Ich setze jetzt genau 3 Leute auf ignore, will den Quatsch einfach nicht mehr lesen. Und nochmals, obwohl sie es auch wieder nicht verstehen werden: Nicht weil sie anderer Meinung sind, sondern weil sie hier nur Gift verspritzen wollen und da habe ich einfach keinen Bock drauf.

Babs, einen habe ich heute aus dem gleichen Grund schon auf Igno gesetzt, bei den anderen Beiden schaue mich mir das noch etwas an. Mir geht es genau wie dir, ich habe auch keinen bock mehr, immer und immer wieder das gleiche zu lesen. Nicht wegen anderer Meinung, sondern die Art WIE!!!!!!!!!!!!

34

Montag, 23. August 2010, 15:39

Ich setze jetzt genau 3 Leute auf ignore, will den Quatsch einfach nicht mehr lesen. Und nochmals, obwohl sie es auch wieder nicht verstehen werden: Nicht weil sie anderer Meinung sind, sondern weil sie hier nur Gift verspritzen wollen und da habe ich einfach keinen Bock drauf.

Wenn ich mein "Gift" gegen Jenny, Katrin oder Timo verspritzen würde, wäre das besser ?
Ihr habt doch auch eine Meinung, darf ich weiter schreiben wenn ich die übernehme ?
Sorry, nicht alle Andersdenkenden sind "pöse" Menschen.
Wie ist es im Bundestag ? Morgens in der Debatte beharken und Abends gemütlich ein Bier miteinander trinken, das ist Toleranz.

35

Montag, 23. August 2010, 15:42

Ich setze jetzt genau 3 Leute auf ignore, will den Quatsch einfach nicht mehr lesen. Und nochmals, obwohl sie es auch wieder nicht verstehen werden: Nicht weil sie anderer Meinung sind, sondern weil sie hier nur Gift verspritzen wollen und da habe ich einfach keinen Bock drauf.

Wenn ich mein "Gift" gegen Jenny, Katrin oder Timo verspritzen würde, wäre das besser ?
Ihr habt doch auch eine Meinung, darf ich weiter schreiben wenn ich die übernehme ?
Sorry, nicht alle Andersdenkenden sind "pöse" Menschen.
Wie ist es im Bundestag ? Morgens in der Debatte beharken und Abends gemütlich ein Bier miteinander trinken, das ist Toleranz.

jetzt weiß ichs-DU BIST EVA :phat:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

36

Montag, 23. August 2010, 15:58


Wenn ich mein "Gift" gegen Jenny, Katrin oder Timo verspritzen würde, wäre das besser ?
Ihr habt doch auch eine Meinung, darf ich weiter schreiben wenn ich die übernehme ?
Sorry, nicht alle Andersdenkenden sind "pöse" Menschen.
Wie ist es im Bundestag ? Morgens in der Debatte beharken und Abends gemütlich ein Bier miteinander trinken, das ist Toleranz.

jetzt weiß ichs-DU BIST EVA :phat:
Oh schade, jetzt hast du mich enttarnt ! :D :D :D

37

Montag, 23. August 2010, 17:15

Ich finds schade, dass ihr nicht bereit seid, andere Meinungen zu akzeptieren.
Ihr seid eine festgeschweißte Gruppe und Neue, noch dazu mit anderer Meinung, scheinen nicht willkommen zu sein.
Aber damit muss man in einem Forum rechnen, dass man auf andere Meinungen trifft.
Ist doch ein Forum hier, und kein Klaus-Fan-Blog *.ka

Missi.

Fortgeschrittener

  • »Missi.« ist weiblich

Beiträge: 513

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

38

Montag, 23. August 2010, 18:53

den artikel hab ich glaube ich auch schon i.wo gesehen.... sehr schön :)

und naja anemi, also ich finde immer das muss wirklich jeder selber entscheiden. :) Fand es auch nicht schlimm als Sascha (berlin) aus staffel 9 nach dem tod seiner (ich glaube) Oma nicht gegangen ist, oder das daniel nicht augsezogen ist.
Das muss jeder selber wissen und da möcht ich echt keinem reinreden.... Es wäre für die Bewohner vllt. was anderes gewesen, hätten sie gewusst, die person wäre schwer krank. da würde ich z.b auf jedenfall ausziehen um bei ihr zu sein. Aber du kannst ja nichts mehr tun,wenn es schon zu spät ist.... also würde es da auch bei mir auf die situation (und die person) ankommen ob ich ausziehen würde oder nicht.

39

Montag, 23. August 2010, 19:13

Ich finds schade, dass ihr nicht bereit seid, andere Meinungen zu akzeptieren.
Ihr seid eine festgeschweißte Gruppe und Neue, noch dazu mit anderer Meinung, scheinen nicht willkommen zu sein.
Aber damit muss man in einem Forum rechnen, dass man auf andere Meinungen trifft.
Ist doch ein Forum hier, und kein Klaus-Fan-Blog *.ka



Ich glaube, du hast es einfach nicht verstanden. Hier wird jede Meinung akzeptiert, egal ob von "Neuen" oder "Alten", es kommt nur auf das WIE an.

Ich schreibe jetzt das letzte Mal etwas dazu Punkt

nf118

Fortgeschrittener

  • »nf118« ist weiblich

Beiträge: 289

Wohnort: an Dänemark

  • Nachricht senden

40

Montag, 23. August 2010, 19:43

Ich finds schade, dass ihr nicht bereit seid, andere Meinungen zu akzeptieren.
Ihr seid eine festgeschweißte Gruppe und Neue, noch dazu mit anderer Meinung, scheinen nicht willkommen zu sein.
Aber damit muss man in einem Forum rechnen, dass man auf andere Meinungen trifft.
Ist doch ein Forum hier, und kein Klaus-Fan-Blog *.ka
Klar hat jeder eine andere Meinung, jeder sieht auch das gleiche, fasst es aber unterschiedlich auf. Bei Kleinigkeiten kann sich hier jeder streiten, aber es hört beim Mobbing und Tierquälerei auf.
Deswegen haben die Mitglieder auch kein Verständnis, wenn jemand dieses gut findet und gute Taten ins Lächerliche zieht.
Hier wird Mobbing, Psychoterror und Tierquälerei nicht geduldetet, jedenfalls vom "alten Chef".
Das genug Leute dieses leider gut finden, merkt man bei La Familia und Robert, die haben ja auch ihre Anhänger und wir können dagegen nichts weiter tun, als User mit so einer Gesinnung sperren zu lassen.