Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

1

Montag, 13. Dezember 2010, 16:51

Big Brother-Radio News

Der BB-Faktencheck mit Ex-BB-Chef Borris Brandt
Live am Mittwoch, den 15.12.2010 ab 20:30 Uhr


Seit Jahren gibt es Fragen zu Big Brother, die sich die Zuschauer immer wieder stellen und die bis heute nicht beantwortet werden konnten: Wieso suchen die immer solche Kandidaten aus? Warum wird so viel zensiert? Wie laufen die Arbeits- und Entscheidungsprozesse zwischen RTL2 und Endemol ab? Warum machen die das so und nicht anders? Wieso werden so wenige Zuschauervorschläge umgesetzt? Nimmt man Kritik der BB-Fans, z.B. an den Liveshows, überhaupt ernst? Wohl niemand kennt die Antworten auf diese Fragen besser als Ex-BB/Endemol-Chef Borris Brandt (Geschäftsführer von Endemol Deutschland 2001-2008, BB-Staffeln 4 bis 8, mehr Infos über Herrn Brandt). Mit ihm machen wir den BB-Faktencheck,
schauen hinter die Kulissen und klären die letzten Geheimnisse.

Am Mittwoch ab 20:30 Uhr stellt sich Borris Brandt unseren und Deinen Fragen! Du kannst wie immer live per Telefon mitmachen und selbst mit ihm sprechen.


Du bist mitten drin statt nur dabei!

Natürlich sind wir auch an Deiner Meinung interessiert. Wenn Du als Talkgast an der Sendung teilnehmen willst kannst Du uns unter der Telefonnummer 01805-998 444 anrufen (14 ct/min aus dem Festnetz, maximal 42 ct/min aus den Molbilfunknetzen, außerhalb von Deutschland wähle +49 1805 998 444). Falls besetzt ist einfach weiter probieren oder wenn Du das Klingelsignal hörst nicht auflegen, denn dann bist Du gleich dran (in beiden Fällen entstehen keine Telefonkosten). Also trau Dich und mach mit!

Solltest Du die Sendung verpasst haben, kannst Du sie jederzeit aus unserem Archiv abrufen. Einfach auf www.BigBrother-Radio.de gehen, dort auf "Radio hören" und dann auf "Download aus Sendearchiv" klicken.

Viel Spaß beim Zuhören wünscht
Big Brother-Radio
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

2

Freitag, 15. Juli 2011, 21:30

Der BB-Freitalk


Themen der Sendung am Freitag, 15.07.2011 um 20:30 Uhr:

Die Reifeprüfung mit Mrs. Benson: Sie ist die Challenge, die Herausforderung für die Bewohner. Denn Mrs. Benson macht Druck, feuert knallhart und direkt ihre Kommentare ab. Bei manchen Bewohnern verbreitet aber soviel ungezähmte Verbalpower Angst und Schrecken. Aber warum? Fühlen sich oder sind die anderen Bewohner ihr unterlegen? Sind diese Bewohner konfliktscheu oder sind es nur Angsthasen? Wie Gefährlich ist Mrs. Benson wirklich? Hat sie denn auch Recht mit ihren Aussagen? Hättest auch Du Angst vor ihr? Braucht die TV-WG so eine Bewohnerin?
Isabelle musste das Haus verlassen: Das Date für Steve war ein Reinfall - wie alle BB-Datings in den letzten 11 Jahren! Doch an Isabelle lag es nicht. Der Möchtegern-Pornoprinz Steve hat zugunsten seines sicheren Staffelsiegs auf seinen ersten Pornodreh vor Kameras verzichtet. Doch so leicht verzichtet Big Brother nicht auf die "Sex-Nummer": Isabelle durfte weitere drei Tage ihr Glück versuchen. Was sagst Du zu Steves verhalten? Hat er durch Isabelle sein echtes Gesicht gezeigt? Hättest Du Isabelle gerne länger im Haus gesehen?
Alex, Ingrid oder Timmy? Wer soll das Haus verlassen und warum?
Außerdem: Schaffen die Bewohner die Wochenaufgabe "China-Woche"?

Die große BB-Talkshow live bei Big Brother-Radio, wir reden darüber.
Immer freitags! Sei dabei - Deine Meinung zählt!

Du bist mitten drin statt nur dabei!

Natürlich sind wir auch an Deiner Meinung interessiert. Wenn Du als Talkgast an der Sendung teilnehmen willst kannst Du uns unter der Telefonnummer 01805-998 4444 anrufen (14 ct/min aus dem Festnetz, maximal 42 ct/min aus den Mobilfunknetzen, außerhalb von Deutschland wähle +49 1805 998 4444). Falls besetzt ist einfach weiter probieren oder wenn Du das Klingelsignal hörst nicht auflegen, denn dann bist Du gleich dran (in beiden Fällen entstehen keine Telefonkosten). Also trau Dich und mach mit!

Solltest Du die Sendung verpasst haben, kannst Du sie jederzeit aus unserem Archiv abrufen. Einfach auf www.BigBrother-Radio.de gehen, dort auf "Radio hören" und dann auf "Download aus Sendearchiv" klicken.

Viel Spaß beim Zuhören wünscht
Big Brother-Radioan-alle@bb11-news.de
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

3

Freitag, 29. Juli 2011, 19:20

Der große Big Brother-Radiostammtisch #12
live am Freitag, 29.07.2011 um 20:30 Uhr


Themen der Sendung am Freitag, 29.07.2011 um 20:30 Uhr:

Nervenklink Köln-Ossendorf: Florian raus, Benny, Cosimo, Daggy und Ingrid kurz vor dem Ende! Großes Exit-Kino im BB-Haus. Was ist da los, was sind die Ursachen? Wer geht noch vor dem Finale? Warum findet BB keine Kandidaten mehr die bis zum Schluss durchhalten? Was muss BB ändern?


Die Maulwurfseuche: Das Maulwurfsterben bei BB nimmt kein Ende. Dabei haben viele Zuschauer schon beim Einzug gewarnt: "Der Benny macht es nicht lange!". Trotz Casting, trotz Psycho-Tests ist BB offensichtlich unfähig einen anständigen Maulwurf zu finden. Was ist Deine Meinung dazu? Wer hat Schuld: Benny oder BB?


Buzzer-Spiele: Nachdem sich Benny als Maulwurf selbst enttarnt hat, hat Rayo dessen Secret gebuzzert und seinem Freund Cosimo das Final-Ticket entrissen. Cosimo ist sauer und verletzt. Sein guter Freund Rayo hat ihn verraten? Was sagst Du dazu? Hat Rayo sich richtig verhalten? Benson will, dass Cosimo ihr Secret buzzert und sich das Final-Ticket zurückholt. Ist das eine gute Idee?


Das Big Brother-Fiasko der Woche: Der Drill-Instructor kommt ins Haus, doch die Zuschauer fällen ein vernichtendes Urteil und fragen: "Will uns BB verarschen?". Vom "Weichei-Instructor", "Chill-Instructor" ist die Rede. Selbst die RTL2-Redaktion schreibt peinlich berührt: "Der Umgangston war sehr freundlich - das wird nicht so bleiben" und witzelt "Jetzt schreit der Drilli fast - sollen wir mäßigend eingreifen?". Und dann diese Ankündigung: "Der kommt wieder und dann hat es sich ausgekuschelt". Was sagst Du zum neuen Chill-Instructor?


Nur 24 Stunden: Das Desaster mit der Roten Laterne! Wieso, weshalb, warum - ist Big Brother dumm? Kann man jetzt schon nicht mehr Ideen aus alten Staffeln richtig in die aktuelle übernehmen?


Ehne mehne Muh und raus bist Du! Benson, Ingrid oder Jaquelina - wer soll die TV-WG verlassen und warum?


Weitere Themen sind: die Liveshow mit Nominierung und Schlamm-Match, sowie die aktuelle Wochenaufgabe Eier-Laufband.

Du bist hiermit eingeladen beim "BB-Radiostammtisch" dabei zu sein, Dich an der Talkrunde zu beteiligen und Deinen Senf zu den Neuigkeiten bei Big Brother abzugeben. Für Getränke und Snacks muss aber jeder selbst sorgen.

BB-Radiostammtisch - Was ist das?

Anders als bei unseren sonstigen Sendungen werden beim BB-Radiostammtisch mehrere Anrufer gleichzeitig in die Radiosendung geschaltet. Diese können wie bei einem Stammtisch oder einer Telefonkonferenz miteinander reden und ihre Meinungen austauschen, während die Zuhörer das Ganze über ihr Radio mitverfolgen können. Hier reden BB-Fans mit BB-Fans - live und unzensiert!

Du bist mitten drin statt nur dabei!

Natürlich sind wir auch an Deiner Meinung interessiert. Wenn Du als Talkgast an der Sendung teilnehmen willst kannst Du uns unter der Telefonnummer 01805-998 4444 anrufen (14 ct/min aus dem Festnetz, maximal 42 ct/min aus den Mobilfunknetzen, außerhalb von Deutschland wähle +49 1805 998 4444). Falls besetzt ist einfach weiter probieren oder wenn Du das Klingelsignal hörst nicht auflegen, denn dann bist Du gleich dran (in beiden Fällen entstehen keine Telefonkosten). Also trau Dich und mach mit!

Solltest Du die Sendung verpasst haben, kannst Du sie jederzeit aus unserem Archiv abrufen. Einfach auf www.BigBrother-Radio.de gehen, dort auf "Radio hören" und dann auf "Download aus Sendearchiv" klicken.

Viel Spaß beim Zuhören wünscht
Big Brother-Radio
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: