Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Samstag, 6. Februar 2010, 23:46

Tag 25: +++ Jessica in Trauer +++ Sturm an der CoBi-Front +++ Daniel gegen die Whitebox +++

Samstag, 6. Februar 2010


Tag 25: +++ Jessica in Trauer +++ Sturm an der CoBi-Front +++ Daniel gegen die Whitebox +++



Den Auftakt in einem weiteren emotional aufwühlenden Tag im Big Brother Haus gibt Daniel.
Er gewinnt das Match in der Whitebox und erspielt so weitere Essenzeit für sich und seine Mitbewohner.
Jubelnd wird er nach dem Match von allen empfangen.
Alle sind sichtlich erleichtert und freuen sich nun unter weniger großem Druck ihre Mahlzeiten einzunehmen.

Der Druck herrscht wenig später an einer anderen Front. Weiterhin befindet sich die sexy Erotikdarstellerin Cora in einer Sinnkrise.
Aus Angst ihre Fans "draußen vor den Toren der TV - WG" vor den Kopf zu stoßen, distanziert sie sich von Tobias.
Sie fürchtet, viele ihrer Anhänger durch ihr Verhalten im Big Brother Haus zu irritieren.
Ebenfalls äußert Cora ihre Bedenken, dass ihr auserwählter Herzbube vielleicht irgendwann nicht mit ihrem Beruf als Erotikdarstellerin klar kommen wird.
Sie buhlt bei ihren Mitbewohnerinnen Sabrina und Kristina um Verständnis für ihr Verhalten.

Tobias hingegen bespricht, wie es sich für einen echten Mann gehört, rational die verquerte Situation mit seinem WG Buddy Daniel.
Wenig später teilt er der nachdenklich und traurig gestimmten Cora seine Entscheidung mit: Er will das Big Brother Haus verlassen, um sie zu schützen.

Doch Cora möchte diese Entscheidung nicht akzeptieren und bittet ihn, zu bleiben.
Am Ende des Tages liegen sich die beiden Turteltauben auch schon wieder zärtlich zugewandt in den Armen und die Wogen an der CoBi- Front scheinen erstmal geglättet.

Anders bei der für den Auszug nominierten Sabrina.
Bei ihr liegen die Nerven blank. In einem langen Gespräch mit ihrem Seelenverwandten Carlos spricht sie sich unter Tränen aus.
Mal wieder geht sie hart mit ihren Mitbewohnern ins Gericht und versteht die Welt nicht mehr, welche Essensgewohnheiten diese an den Tag legen. "Die essen wie Schweine." ist einer der Aussagen der italienischen Prinzessin.
Doch auch an dieser Front herrscht wenig später wieder Sonnenschein und Lästerschwester Sarbina sucht sich ein neues Opfer: Eva.

Am frühen Abend ziehen dunkle Wolken über Jessica auf.
In einem Telefonat mit ihrer Mutter erfährt Jessica von dem Tod ihrer geliebten neunzigjährigen Oma.
Die Mutter ermutigt sie trotz der anstehenden Beerdigung weiterhin im Big Brother Haus zu bleiben.
Doch auch die Mitteilung, dass ihre Oma stolz auf ihre Enkelin gewesen ist, kann Jessica zunächst nicht trösten.

Wenig später findet sie den ersten Trost bei Kristina, Iris und Pluto, denen sie von dem Telefonat mit ihrer Mutter erzählt.
Getroffen von der Nachricht sprechen alle Big Bewohner der trauernden Jessica ihre komplette Unterstützung zu.

Auch dieser emotional geladene Tag endet in gewohnten Bahnen.
Wie üblich tauscht sich das Ehepaar über die Ereignisse des Tages aus.
Im separaten Schlafzimmer sinnieren Carlos und Harald über die Nominierung von Harald und die am Montag anstehende Liveshow.
Wer wird gehen? Iris, Sabrina oder Harald?




Quelle: RTL2

2

Samstag, 6. Februar 2010, 23:51

oh, habe die TzV gesehen, und mußte spontan heulen........................das hat mir sowas von leid getan, ich kann das gar nicht beschreiben
:search: