Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Montag, 12. April 2010, 13:21

Tag 90: +++ Mit dir sind wir vier! +++ Macht Prosecco g..l? +++ Alle wieder vereint +++

Sonntag, 11. April 2010


Tag 90: +++ Mit dir sind wir vier! +++ Macht Prosecco g..l? +++ Alle wieder vereint +++


Katerstimmung im Haus - wie es dazu kommen konnte? Die Bewohner haben gestern Nacht eine Party veranstaltet. Danach landet Daniel mit Jenny, Kristina und Lilly im Bett. Kurz darauf gesellt sich Sabrina auch noch dazu! Mit dir sind wir vier!

Macht Prosecco g..l? Die Mädels sabotieren Klaus' Bestrebungen die Strickliesl klar zu machen. Vorher sind einige Piccolos geköpft worden. Sie zeigen sich danach sehr zutraulich.

Alle wieder vereint: Robert und Uwe dürfen nach ihrer Runde im Strafbereich wieder ins Warme ziehen. Nahezu gleichzeitig gibt Daniel seine Entscheidung, erst einmal im Haus zu bleiben bekannt. Er bereut die letzte Nacht mit den Mädels und hofft auf eine Nachricht von draußen.




Quelle: RTL2





Uwe und Robert sind wieder frei!


Heute um 13:07 Uhr entlässt Big Brother die beiden Übeltäter wieder zurück ins Haus.


Sie hatten drei Tage und drei Nächte im Strafbereich verbringen müssen, nachdem sie einfach zu oft gegen die Regeln verstoßen hatten.


Bis gestern hatten sie noch Gesellschaft von Quasselstrippe Sabrina und der zierlichen Aleksandra. Doch die beiden Frauen durften früher gehen, weil ihre Regelverstöße weniger schwerwiegend waren.


Sogar die Party gestern konnten sie nur aus dem Strafbereich beobachten.Ob das den beiden eine Lehre sein wird?



Zurück im Haus wurden die Männer heute wieder herzlich begrüßt. Besonders Wissam freut sich über das Comeback seines Lieblings-Trainingspartners.


Für Robert und Uwe heißt es aber erst einmal: Ab unter die Dusche!




Es ist wieder soweit: Endlich wieder Party im Big-Brother-Haus!


Um 23.00 Uhr am Samstag ist offizielle Eröffnung und alle Bewohner sind dabei. Sogar Recall-Boy Klaus lässt sich nicht nehmen mit zu feiern.


Aber was wäre eine Party ohne Musik? Die Bewohner müssen sich selbst etwas einfallen lassen. Kein Problem! Pico zweckentfremdet einfach einen Hocker und trommelt munter drauf los! Die Stimmung ist super und es wird getanzt und viel gelacht.


Weiter geht's mit einem Limbo-Dance-Contest! Die zierliche Alexandra macht eine super Figur dabei, aber am Ende hat doch Hauscasanova Daniel die Nase vorn. Prompt gibt er zur Feier des Tages seine Interpretation der deutschen Nationalhymne zum Besten.


Jeder trägt seinen Teil dazu bei, dass die Party ein voller Erfolg wird: Kristina führt einen russischen Volkstanz vor, Klaus und Wissam bringen ein Ständchen und Pico erntet für seine Breakdance-Einlage anerkennende Blicke.


Alles in allem mal wieder ein gelungener Abend im Big-Brother-Haus!




Was lief zwischen Kristina und Daniel?


Hauscasanova Daniel ist am Boden zerstört und spielt mit dem Gedanken auszuziehen!



Woher kommt dieser plötzliche Sinneswandel des ansonsten so gut gelaunten Sunny-Boys?
Alles hat wohl harmlos mit der Party gestern angefangen. Es wurde getrunken, getanzt und gelacht! Doch was passierte danach?


Daniel hat die Nacht mit zwei hübschen Damen im Arm verbracht: Jenny und Kristina. Doch anscheinend ging mit einem der Mädels noch mehr als kuscheln!


Heute morgen sitzt Daniel im Garten und fängt an zu weinen. Er sagt: "Ich habe einen Fehler gemacht. Ich muss das Haus verlassen".Auf Evas Nachfrage hin, lässt der Hauscasanova durchblicken, dass zwischen ihm und Kristina mehr gelaufen ist, als nur kuscheln.




Wird er deshalb wirklich das Haus verlassen?



Um 14:00 Uhr gibt es Entwarnung! Daniel hat seine Gedanken sortiert und sich entschlossen zu bleiben. Jetzt hofft er darauf, dass er in der nächsten Zeit vielleicht eine Nachricht von seiner Freundin Evelyn erhält...!



Quelle: clipfish

Ähnliche Themen