Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Juni 2010, 00:31

Pico verlässt das Haus!

Big Brother 10: Pico verlässt das Haus!

Verfasst von Sabrina am Juni 1, 2010 · View Comments

Pico hat soeben das Big Brother Haus verlassen! Seine Entscheidung verkündete er den Bewohnern kurz nach 19 Uhr. Das er gehen wird, stand wohl heute schon länger fest. Er hatte mit Big Brother schon alles geklärt.

Beim Abschied weinten Jenny und Katrin. Katrin hat ja heute Geburtstag, aber wohl keine einzige Minute derzeit um sich zu freuen. Heute Abend wird es aber wohl dann eine große Party geben. Auch wenn viele Bewohner durch den Auszug von Lilly gestern nicht viel zu feiern haben. Zudem ist gestern Daniel´s Oma verstorben, dies erfuhr Daniel heute und ist dementsprechend traurig. Ihm steht nun frei am Freitag zur Beerdigung zu fahren.

Über die Gründe zu seinem Auszug sagte Pico, dass er sich unwohl im Haus fühlt und sich selbst nicht wieder erkennen würde. An einzelne Bewohner würde es jedoch nicht liegen. Eigentlich komisch, denn Pico hatte heute eigentlich schon was anderes dazu gesagt, siehe hier.


Bei seiner Verabschiedung umarmte Pico alle Bewohner. Eine Verabschiedung von Timo und Klaus, die zwar dabei standen haben wir nicht gesehen. Daniel gab er auf dem Weg, dass er es durchziehen soll. Den gleichen Ratschlag gab Pico auch Sabrina auf dem Weg.

Mit Pico scheidet nun nach Lilly Love ein weiteres Mitglied von “La Familia” aus, auch wenn Pico sicherlich nicht zu dem harten Kern der Familie zu zählen war.

http://www.promis-inside.de/2010/06/big-…lasst-das-haus/
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Juni 2010, 00:32

Big Brother 10: Pico verlässt das Haus – Klaus nicht schuld

Geschrieben von admin am Juni 1, 2010
Big Brother 10: Pico verlässt das Haus – Klaus nicht schuld: Heute überschlagen sich die Nachrichten wieder, denn wie fast immer nach dem Tag der Entscheidung fällt es einigen schwer wieder von Vorne zu beginnen. Jede Woche beginnt das Spiel aufs neue und man muss ich wieder Gedanken machen wen man als nächstes auf die Liste der Nominierten setzte. Jetzt hat ein weitere Kandidaten das Handtuch geworfen und es scheint so als ob es definitiv wäre.

Pico möchte das Haus verlassen. Der Grund soll angeblich aber nicht der Streik mit Klaus sein sondern er fühlt such nicht mehr wohl. Angeblich hat er sich dies gut überlegt und verlässt das Haus. Man darf auf die Videos gespannt sein. Sicherlich wird es nicht viele Tränen geben, denn all zu lange ist er ja nicht im Haus.


Man macht sich so langsam Gedanken darüber ob viele sich bei dem Schritt ins Big Brother Haus einzuziehen übernommen haben, denn so viele wie diesmal schon freiwillig ausgezogen sind gab es schon lange nicht mehr. Hier kann man nur ein Kompliment an die aussprechen, welche von Anfang an dabei sind. Viele sind dies ja nicht mehr.
http://www.tv-live24.de/2010/06/01/big-b…s-nicht-schuld/
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

nowa

****gesperrt**** unbelehrbarer User

  • »nowa« ist weiblich
  • »nowa« wurde gesperrt

Beiträge: 97

Wohnort: saarland

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Juni 2010, 09:02

Man macht sich so langsam Gedanken darüber ob viele sich bei dem Schritt ins Big Brother Haus einzuziehen übernommen haben, denn so viele wie diesmal schon freiwillig ausgezogen sind gab es schon lange nicht mehr. Hier kann man nur ein Kompliment an die aussprechen, welche von Anfang an dabei sind. Viele sind dies ja nicht mehr.
Es war ja auch noch nie so jemand wie Klaus im Haus!!!
Wer das aushält verdient einen Orden! :sekt:

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Juni 2010, 09:06

Man macht sich so langsam Gedanken darüber ob viele sich bei dem Schritt ins Big Brother Haus einzuziehen übernommen haben, denn so viele wie diesmal schon freiwillig ausgezogen sind gab es schon lange nicht mehr. Hier kann man nur ein Kompliment an die aussprechen, welche von Anfang an dabei sind. Viele sind dies ja nicht mehr.
Es war ja auch noch nie so jemand wie Klaus im Haus!!!
Wer das aushält verdient einen Orden! :sekt:
hör bitte mit deiner provokanten Art auf, die ist in diesem Forum nicht erwünscht. Wer sich nicht daran hält bekommt hier keinen Orden, sondern ein ****gespeert**** in seinem Profil.

5

Mittwoch, 2. Juni 2010, 09:24

:hi: bin kein Erotik-Admiral- Fan! :gamer:

Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Es ist nur withcig, dsas der ertse und lettze Bchusatbe an der ricthgien Stlele setht . Der Rset knan total falcsh sein und man knan es onhe Porbelme leesn. :pleasantry: :hail:

oldieblaster

****gesperrt****

  • »oldieblaster« ist männlich
  • »oldieblaster« wurde gesperrt

Beiträge: 6

Wohnort: Ostwestfalenland

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. Juni 2010, 12:46

Man macht sich so langsam Gedanken darüber ob viele sich bei dem Schritt ins Big Brother Haus einzuziehen übernommen haben, denn so viele wie diesmal schon freiwillig ausgezogen sind gab es schon lange nicht mehr. Hier kann man nur ein Kompliment an die aussprechen, welche von Anfang an dabei sind. Viele sind dies ja nicht mehr.
Es war ja auch noch nie so jemand wie Klaus im Haus!!!
Wer das aushält verdient einen Orden! :sekt:
hör bitte mit deiner provokanten Art auf, die ist in diesem Forum nicht erwünscht. Wer sich nicht daran hält bekommt hier keinen Orden, sondern ein ****gespeert**** in seinem Profil.



Hallo, wo ist das denn provokant, ich habe eher den Eindruck, wenn du in diesem Forum was gegen Klaus schreibst, wirst du gesperrt. Es ist unglaublich, wie dieser ****edit von Udo, bitte keine Beleidigungen**** selbst draussen die Leute manipulieren kann. Benennt das Forum doch um in "Das neueste vom Klaus Im Haus"

So und nun bitte mich sperren oder besser ganz löschen, ich hab den Spass an BigBrother verloren

Gruß leider auch Klaus

7

Mittwoch, 2. Juni 2010, 13:50

Ich fand die Bemerkung von nowa nun wirklich nicht schlimm. Auch ich wurde hier schon beleidigt, weil ich etwas gegen Klaus gesagt habe, da wurde nicht drauf reagiert (muss Udo aber etwas in Schutz nehmen, da er auch nicht alles lesen kann).

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. Juni 2010, 13:56

Man macht sich so langsam Gedanken darüber ob viele sich bei dem Schritt ins Big Brother Haus einzuziehen übernommen haben, denn so viele wie diesmal schon freiwillig ausgezogen sind gab es schon lange nicht mehr. Hier kann man nur ein Kompliment an die aussprechen, welche von Anfang an dabei sind. Viele sind dies ja nicht mehr.
Es war ja auch noch nie so jemand wie Klaus im Haus!!!
Wer das aushält verdient einen Orden! :sekt:


Hi nowa

Lies doch mal Richtig. das ist eine Pressemeldung siehe unten steht der Verfasser vom dem Bericht.

Dann wende dich doch an den Verfasser also an die Presse.
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

Ähnliche Themen