Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Freitag, 4. Juni 2010, 07:35

Tag 142 +++ Candlelightdinner für Timo und Katrin +++ Jenny schwitzt im Zigarettenkostüm +++ Männer aufgepasst: Jedem seine Butlerin! +++

Donnerstag, 3. Juni 2010


Tag 142 +++ Candlelightdinner für Timo und Katrin +++ Jenny schwitzt im Zigarettenkostüm +++ Männer aufgepasst: Jedem seine Butlerin! +++


Candlelightdinner für Timo und Katrin
Bei Kerzenschein genießen Timo und Katrin kichernd ihr luxuröses Abendessen in Zweisamkeit. Immer wieder beteuern die Beiden, dass nur Freunde sind. Läfut da wirklich nicht mehr?


Jenny schwitzt im Zigarettenkostüm
Diesmal ist es Jenny, die für eine neue Tabaklieferung einen Tag und eine Nacht trotz Hitze in das Zigarettenkostüm schlüpft. Kuscheln mit Robert geht aber trotzdem noch!


Männer aufgepasst: Jedem seine Butlerin!
Big Brother möchte die Damen des Hauses beschenken. Doch zuvor muss jede von ihnen, einem ihrer Mitbewohner 24 Stunden als persönliche Butlerin zur Verfügung stehen. Die Männer kreischen vor Freude!




Schon seit Tagen kleben Timo und Katrin wie Kletten aneinander. Ob morgens, nachmittags oder abends, ständig sind die Beiden ins Gespräch vertieft. Manchmal auch mit tiefen Blicken, die sie einander zuwerfen. Selbst der schwäbische Casanova Klaus wollte an der einen oder anderen Stelle schon mal nachhelfen und bei den beiden vermeintlichen Turteltäubchen Amor spielen. Doch die Zwei beteuern ständig, sie seien nur Freunde - gute Freunde!

Diese Aussage fällt auch an dem Abend des Candlelightdinners. In trauter Zweisamkeit hat Big Brother den Beiden ein Abendessen der luxeriösen Art geschenkt. Dies hatte sich Timo bei einem Whiteboxmatch hart erkämpft. Natürlich fiel die Damenwahl auf seine gute Freundin Katrin.

Bei einem Drei-Gänge-Menü und viel Wein kichern die Zwei stundenlang und beteuern weiterhin sich nur als gute Freunde zu mögen. "Wie oft denn noch....?!", möchte man ihnen in den Matchraum zurufen. Denn zwischen den Zeilen kommen oft ganz anzügliche Bermerkungen der Beiden und spätestens als Timo ihr eine Rose übergibt, wird jedem Zuschauer klar, hier wird vielleicht bald mehr laufen.

Schon einmal musste Sabrina in eine Zigarettenkostüm schlüpfen. Big Brother belohnt soviel Anstrengung als lebende Zigarette mit einer neuen Tabaklieferung. Dieses Mal ist es Jenny, die trotz der hohen Temperaturen in das Kostüm schlüpft. Trotz der Unbeweglichkeit des Riesenkostüm schafft sie es, mit Robert zu kuscheln. Die scheint neuerdings auch eine neue Lieblingsbeschäftigung zu sein.

Big Brother beglückt die Bewohner am Nachmittag mit einer weiteren Überraschung: Die Big Brohter Damen bekommen die Aufgabe, in den nächsten Tagen jeweils einen ausgewählten männlichen Bewohner rund um die Uhr als Butlerin zu betreuen und ihm jeden Wunsch, von den Augen abzulesen. Dafür werden die Damen mit einem noch geheimen Shoppingerlebnis im Matchraum beglückt werden. Von der weiblichen Euphorie gepackt, zögern sie auch nicht lange, diese Aufgabe anzunehmen.

Die Männer des Hauses quittieren diese Entscheidung mit einem lauten Kreischen und ordnen sogleich ihre ersten Drinks bei den mit von nun an mit rosa Schleifen gekennzeichneten Butlerinnen des Hauses.

Robert wird von Jenny verwöhnt werden, Romeo Daniel hat seine Julia Kristina für alle Wünsche. Timo schnappt sich natürlich gleich die Busenfreundin Katrin und der bescheidene Klaus den Neuzugang Manuela. Am lautesten kreischt René, der von nun an mit Sabrinas Diensten rechnen kann!

Viel Spaß mit den Bunnys, meine Herren!




Quelle: RTL2