Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Dienstag, 8. Juni 2010, 01:44

Tag 147: +++ Bewohner üben für den Big Brother Song Contest +++ Wochenaufgabe Aquarium bestanden" +++

Montag, 7. Juni 2010


Tag 147: +++ Bewohner üben für den Big Brother Song Contest +++ Wochenaufgabe Aquarium bestanden" +++


Was für ein Lärm!
Klaus übt für den Big Brother Song Contest (BBSC). Zum Leidwesen seiner Mitbewohner...



1 Woche Luxusessen
Mit vereinten Kräften ist es den Bewohnern gelungen ein Aquarium nur mit Strohhalmen aufzufüllen!



Sommer, Sonne, Sonnenschein...
zieh' ich mir furchtbar gerne rein! Sind die Bewohner ausreichend durchgelockert für die die heutige Liveshow?



Statt wie jeden Montag entweder in der Sonne zu faulenzen oder aber vor sich hin dösend der Musik aus den Big Brother Lautsprechern zu lauschen, werden die Bewohner an diesen Montag endlich mal selbst aktiv!

Vor allem Klaus, Jenny und Robert üben lautstark - bewaffnet mit ihren Kopfhörern - ihr Songs. Der Anblick und vor allem der Geräuschspegel der Gesangsproben erinnern mehr an einen Stall aufgescheuchter Hühner oder murrende Kühen, als an melodischen Gesangsunterricht.

Die Vermutung liegt nahe, dass sich die Bewohner selbst nicht hören können und gegenseitg erst recht nicht. Denn alle sind versunken in ihren Song, als ob es um eine Meditationsübung gehen würde. Frei nach dem Motto: "Jede Zelle meines Körpers ist glücklich..." beginnen die neuen Big Brother Pavarottis also ihren Tag.

Die letzte Wochenaufgabe hatte es gewaltig in sich. Auf den ersten Blick schien es eine fast unlösbare Aufgabe zu sein, 150 Liter Wasser nur mit Hilfe von Strohhalmen in ein leeres Aquarium zu transportieren. Doch die Bewohner haben hier mal wieder eisernen Willen und Geschick bewiesen. Am Anfang hatten sie noch im Lauftempo mühsam jedes Tröpfen Wasser transportiert, so ging es nach einigen Tagen auch mal ganz beschwingt mit einem Schwätzchen vom Wassertrog zum Aquarium.

Big Brother verkündet die Wochenaufgabe als bestanden und Deutschlands bekannteste TV-WG darf sich über eine weitere Woche Luxusessen freuen.
Hoffen wir nur, dass sie bei so viel Luxus nun endlich mal ihre Tischmarnieren überdenken, denn diese erinnern manchmal mehr an den bereits oben erwähnten Stall und das Wiederkeuen der Kühen...Guten Appetit!



Quelle: RTL2