Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Juni 2010, 13:28

Tag 162: +++ Big Brother wirft Bewohner René unverzüglich raus! +++ Die Exit-Kandidaten der nächsten Woche +++ Wochenaufgabe Barmixer +++

Bei der gestrigen Live-Nominierung auf dem Matchfield muss jeder Bewohner dem Mitbewohner, den er nicht mehr im Haus dabei haben möchte, direkt ins Gesicht sagen warum. René wählt Daniel. Als Begründung gibt der Rostocker an, dass Daniel seine familiären Schicksalsschläge für sich nutze um eine Show abzuziehen. Während seines mittlerweile über fünfmonatigem Aufenthalt im Big Brother Haus hat Daniel von dem Tod von zwei Tanten und seiner Oma erfahren und diese verkraften müssen.

Genauso wie die anwesenden Bewohner, die geschockt über diese Aussage von René reagieren, lässt Big Brother dieses Verhalten nicht durchgehen. Seine Nominierungsbegründung ist zutiefst beleidigend, verletzend und pietätlos. Nur wenige Minuten nachdem die Bewohner das Matchfield nach Ende der Nominierung verlassen, wird René ins Sprechzimmer gerufen. Dort wird dem 28-jährigen sein sofortiger Rauswurf mitgeteilt.
Er kehrt nicht wieder in den Wohnbereich zurück, sondern hat das Haus direkt über das Sprechzimmer verlassen. Mit einem Brief werden die Bewohner über den sofortigen Rauswurf von René informiert.

Wochenaufgabe Barmixer
Alle Bewohner müssen diese Woche 60 Cocktailrezepte auswendig lernen. Ob sie die auch alle probieren dürfen?

Die Exit-Kandidaten der nächsten Woche
Nach dem Rauswurf von René sind nur noch Daniel und Klaus nominiert.

Quelle: RTL2