Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Montag, 28. Juni 2010, 23:51

Montag, 28. Juni 2010 - Big Brother - Die Entscheidung

Montag, 28. Juni 2010 - Big Brother - Die Entscheidung



Aleksandra Bechtel beginnt die heutige Liveshow mit einem Blick auf den Showdown von 'Ruhrpott Romeo' Daniel gegen den 'Reutlinger Rammler' Klaus. Die beiden Urgesteine dieser Staffel werden sich das längste Duell dieser Staffel liefern.

Natürlich steht allem voran der Wochenrückblick. Er beschäftigt sich mit zwei Beziehungskisten. Die zerbrochene Romanze zwischen Daniel und Kristina wird ebenso beleuchtet, wie das aufkeimende Liebespflänzchen von Katrin und Timo.


Die Wochenaufgabe wurde bereits im Laufe des heutigen Tages aufgelöst, bzw. abgefragt. Es sollten 60 Cocktailrezepte von allen Bewohnern auswendig gelernt werden. Nach der theoretischen Prüfung am Vormittag folgte die praktische Prüfung am Nachmittag. Es wurden schließlich deutlich mehr als die erlaubten 3 Fehler gemacht - die Hauptmahlzeit der nächsten Woche wird aus Körnern bestehen.




Vor dem Start des Matchmarathons bekommen sowohl Daniel als auch Klaus zur emotionalen Aufmunterung eine Telefonbotschaft. Während Pepsi Daniel gut zuspricht, darf sich Klaus an den warmen Worten von Michael erfreuen.

Die Top 3 von Aleksandra Bechtel sind schnell aufgezählt:

Platz 3 - Männerliebe bei der Weihnachtsfeier

Platz 2 - 'Hans' als Kummerkasten von Katrin und Timo

Platz 1 - England vs. Deutschland


Der Matchmarathon zwischen Daniel und Klaus beginnt. Er startet mit Büchsenwerfen. Keinem liegt diese Disziplin. Während Klaus mit einem Wurf 3 Büchsen abräumt und die ersten beiden Versuche gegen die Wand semmelt, schafft es Daniel mit 3 Würfen nur 2 Dosen vom Tisch zu fegen. Der erste goldene Schlüssel geht demnach an Klaus.

Der Marathon wird unterbrochen durch eine Kurzvorstellung der beiden potentiellen Exitkandidaten.

Im zweiten Match geht es auf den Bullen im Matchraum. Wer wird es länger aushalten? Es ist Daniel 'The Kid' - er kann sich 7 Sekunden länger auf dem Rücken halten und gewinnt diesen Schlüssel.

Im dritten Match geht es um die restlichen drei Schlüssel. Daniel und Klaus müssen wieder raus aufs das Matchfield. Dort wartet die Wackelbrücke. Daniel und Klaus haben 3 Versuche um auf die andere Seite zu kommen. Klaus beginnt und schafft es im letzten Versuch im Laufschritt auf die andere Seite zu kommen. Daniels wählt ebenfalls im letzten Versuch diese Taktik und schafft den Weg auf die andere Seite.

Es gibt 2 Sieger mit 4 Schlüsseln. Die Wahl der Luxusgüter fällt leicht: Klaus entscheidet sich für die Zigaretten, die Duschmarken und jeweils einen Gutschein für ein Western-BBQ und das Ergebnis aus dem Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft. Daniel wählt statt den Duschmarken lieber den Alkohol.

Zurück im Haus wird den Bewohnern das Ergebnis des Achtelfinales mitgeteilt. Der Jubel ist groß!

Der Jubel währt nicht lange - nach den letzten 99 Abstimmungssekunden steht das Ergebnis fest. 72,5% zu 27,5% sind eindeutig.




Daniel muss das Haus für immer verlassen und Klaus hat weiter die Chance auf die € 250.000.




Quelle: RTL2