Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 19. Juni 2010, 18:18

Big Brother 10: Rene provoziert weiter Streit- kopiert Klaus

Big Brother 10: Rene provoziert weiter Streit- kopiert Klaus
geschrieben
am 19. Juni 2010


Big Brother 10: Rene provoziert weiter Streit- macht auf Klaus: Oh mein Gott der Rene scheint immer mehr zu nerven. Er macht krampfhaft einen auf Klaus und denkt er ist so gut wie er. Doch leider ist Rene nicht mal ansatzweise so gut, wie Klaus. Klaus streitete zwar auch gern aber nicht auf so eine hohle Weise, wie dieser Rene.
Der will auf Teufel komm raus Klaus vom Sockel hauen. Doch ich denke mal dazu wird es nie kommen. Der Rene legt sich mit jedem im Haus an. Zur Zeit ist sein Lieblingsobjekt Robert. Warum auch immer sucht er bei Robert nur das miese, gut da gibt es auch das ein oder andere. Aber dennoch ist mir dieser Wicht recht link.
Rene meint die Mädchen würden zum Beispiel immer mit Absicht die Toilette verunreinigen, dass sie bei der Wochenaufgabe nicht mitmachen brauchen. Da zwei Mädchen auf Grund der erneuten Verunreinigung ins den Strafbereich mussten, geht Rene natürlich hinterher und haut noch in die Kerbe.
Dann ist wieder Robert der Mittelpunkt. Rene meint, dass Robert sich hinter anderen versteckt und keine eigene Meinung hat. Robert würde seine Fahne nach dem Wind richten. So geht das ganze dann wie immer eine Weile hin und her. Hast du auch von jemandem eine gute Meinung und magst du jemanden, außer dir selbst? Hängt sich Jenny in das Gespräch. René provoziert ohne Ende und fragt Robert „Hast du feuchte Hände, zitterst du vor mir?“ Oh mein Gott ist das ein selbstverliebter Ar…. Rene läuft Robert wie ein Dackel hinterher und will ihn nur noch mehr provozieren, doch Robert ist schlau genug und lässt dies nicht zu. Nur hat dies Rene noch nicht begriffen.
Ich weiß nicht was der Rene wieder mit dem Streit bezwecken will. Beim letzten Rundumschlag ging er dann nach ein paar Tagen zu jeden hin und machte gut Wetter. Montag ist Nominierung da hilft dann auch kein gut Wetter machen mehr. Mit Sicherheit wird Rene von sehr vielen im Haus nominiert werden und das völlig zu Recht das ist doch nicht unterhaltsam was der da abzieht das ist nur peinlich.
Ein Match gab es auch. Diesmal mussten die Länder der jetzigen Fußball WM in die Richtige Gruppe gebracht werden. Aber ganz so einfach ist es dann nicht, denn die Buchstaben innerhalb jedes Landes sind vertauscht und müssen entwirrt werden, damit das Land überhaupt erkannt werden kann. Die Bewohner erzielten 6 von 8 Punkten. Zur Belohnung gab es brasilianische Cocktails, Musik und Fanartikel.
Da die Bewohner in dieser Woche auf Zigaretten verzichten müssen, war klar das sie nicht lange brauchen und bei BB betteln gehen. Rückblick: Rene gewann das Match suchte sich ob aus Dummheit oder Boshaftigkeit keine Zigaretten aus. Sondern wollte lieber das Ergebnis von Deutschland im Fußball wissen. Natürlich sehr zum Ärger der Raucher. So link hat sich selbst Klaus als Nichtraucher nicht verhalten. Naja Fakt ist um rauchen zu können müssen sie betteln. Big Brother macht folgendes Angebot. 6 Stunden pfahlsitzen für eine Schachtel Zigaretten. Natürlich nahmen die Bewohner das Angebot an und Kristina übernahm das sitzen. Keine einfache Zeit allerdings für Daniel der musste Kristina von vorn bis hinten bedienen und der fiel eine Menge ein.
Jenny und Klaus scheinen sich auch ein wenig anzunähern, zumindest können sie schon wieder ein wenig rumalbern. Scheint ihm auch gut zu tun nach der schrecklichen Nachricht.
http://www.newscode.de/blog/big-brother-…klaus/4173.html
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

Ähnliche Themen