Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Freitag, 6. August 2010, 05:04

Studiobesucher bei LS durften nicht gehn

Zitat

Doch es war leider so, die haben uns aus dem Studio nicht mehr rausgelassen und es gab tumultartige Szenen im Studio wie noch niemals zuvor in einer Liveshow von BB! Einige Bekannte von mir welche auch im Studio waren und ich haben bereits Strafanzeige gegen Endemol gestellt wegen Freiheitsberaubung und unser Anwalt meint, dass es sehr gut aussehe für uns, da sich bei anderen Anwälten auch schon etliche Zuschauer gemeldet hätten, welch auch bei der Liveshow gestern anwesend waren! Glaubt mir Leute, nach dem was die gestern in der Liveshow mit uns Zuschauern veranstaltet haben und dem manipulierten Auszug von Klaus wird es so schnell keine BB Staffel mehr geben oder sogar ganz das Aus bedeuten für BB, da jetzt mächtig viel Ärger auf die Macher von BB zukommt! Die Lage im Studio gestern war kurz davor zu eskalieren, denn einige von uns wurden auch tätlich angegriffen von der Security und nicht nur Klaus Fans, auch Antis wurden angegriffen. Selbst viele Antis haben mittlerweile bestätigt, dass der Rauswurf von Klaus ein KLARER Fake war, obwohl sie Klaus hassen wie die Pest! Das Votingergebnis von ca. 51% Manu Raus und 48% Klaus Raus sich ja laut BB innerhalb von NUR 10 Minuten um 6% komplett gedreht haben, also Klaus bekamm 3% dazu und Manu 3% weniger, was eine Differenz von 6% ausmacht, was aber mathematisch UNMÖGLICH ist, da schon die ganze Woche abgestimmt wurde. Selbst bei maximalen Anruferzahlen kann sich das Ergebnis max. um 0,5% – 1% gedreht haben in nur so kurzer Zeit. Das ist klare Manipulation, was mir zum Glück auch einige FAIRE Klaus Antis so bestätigt haben…

QUELLE BB-UNZENSIERT


http://www.klaustv.com/index.php?option=…&catid=3&id=158
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.