Sie sind nicht angemeldet.

Partner

241

Mittwoch, 18. August 2010, 20:56

Huch, da hab ich doch gedacht 17 Beitræge, hmmm, Ramona und anemi sind identlisch... falls doch, eine Anmeldung reicht doch ;)

Kann mir das mal bitte jemand vom Team erklären? :(

242

Mittwoch, 18. August 2010, 21:04

:pump: grübel, grübel, vielleicht kommste selbst drauf, es soll ja aber tatsächlich auch zufälle im leben geben, denke mal, das ende der staffel hat sooooo viel gezeigt und da sind zwei neue user ( herzlich willkommen ) und beide lassen sich als erstes nur über anne und mark aus, da kommen schon komische gedanken, denn im finale war auch eine manuela und auch eine natascha ....... mach dir keine gedanken, schreibe einfach waste denkst, nur bitte nicht zwingend einseitig und auch nicht unbedingt ziemlich identisch mit deiner anderen neu angemeldeten userin, dann lieferst du auch keine zweifel '*winke

243

Mittwoch, 18. August 2010, 21:10

Zufälle gibt es immer wieder im Leben. Danke fürs Willkommenheißen :beer:
Ich hoffe, wir haben hier eine schöne Zeit zusammen. Für den Übergang und für die neue Staffel, die hoffentlich kommt.

Und bitte nicht solche Sachen denken, nur weil ich zufällig in etwa so denke wie Ramona, die ich sowenig kenne, wie sie mich.

Leben und leben lassen. Jeder hat seine Meinung, und das ist doch auch gut so.

244

Mittwoch, 18. August 2010, 21:21

Also verstehe ich das richtig, dass alle die quasi so in etwa dieselbe Meinung teilen, direkt als die ein und dieselbe Person abgestempelt werden? Ist das hier wirklich so? Das hab ich ja noch nie gehört... wie witzig...:lol:

245

Mittwoch, 18. August 2010, 21:34

Also verstehe ich das richtig, dass alle die quasi so in etwa dieselbe Meinung teilen, direkt als die ein und dieselbe Person abgestempelt werden? Ist das hier wirklich so? Das hab ich ja noch nie gehört... wie witzig...:lol:
das haste nicht richtig verstanden, es sind viele eurer meinung gewesen, aber man kannte sie halt schon länger und sie sind nicht zur gleichen zeit als anfänger angekommen, wenn du in alten beiträgen nachliest wirst du auch feststellen, daß wir eigentlich fast immer sofort erkannt haben wenn jemand gesperrt war und mit neuem nick aufgetaucht ist, diejenigen entlarven sich in der regel durch ihre beiträge selbst sehr schnell, sorry, aber wir haben halt schon unsere erfahrungen gemacht, wollte dich nicht angreifen, nur würdest du bei einem solchen zufall wahrscheinlich auch skeptisch, wir kennen uns galt zum größten teil schon sehr gut , aber deine aggressive haltung auf unsere skepsis macht mich schon wieder sehr stutzig, ob wir uns nicht doch schon kennen, nicht böse sein, konnte ich mir nicht verkneifen, 3 jahre forum sammelt man halt erfahrung :gamer:

246

Mittwoch, 18. August 2010, 21:44

Achso ok. Ich weiß leider nicht, was Du mit aggressiv meinst. Und wenn es Dich beruhigt, ich wusste seit gestern noch nicht einmal, dass dieses Forum hier überhaupt existiert. Und ich weiß auch nicht was es für ein verdächtiger Zufall sein soll das Es mich und Anemi hier gibt. Ich kenne diese Person nicht und bin mir auch gar nicht sicher, ob wir dieselbe Meinung so richtig 100-prozentig teilen. Ok, sie hatte zwar 1-2 Beiträge vielleicht von mir bestätigt, aber was sagt das jetzt aus? Ich muss wirklich schmunzeln, denn ich kenne das alles nicht aus anderen Foren. Muss mich wohl wirklich an vieles hier gewöhnen.

nf118

Fortgeschrittener

  • »nf118« ist weiblich

Beiträge: 289

Wohnort: an Dänemark

  • Nachricht senden

247

Samstag, 21. August 2010, 02:20

Es ist einfach so, dass Udo hier nicht wollte, dass Mobbing geduldet wird, damit wurde dann auch ein Zeichen gesetzt und das Tagebuch wurde eingestellt und User die für das Mobbing sind, wurden gesperrt.
Denn diejenigen die eine richtige Sichtweise und ständig geschaut haben, wußten, was wirklich abging.
Da ging es nicht um die Lästereien , die jeder gemacht hat, oder oberflächliches schauen.
Wenn Anne sagte es sehe dort dreckig aus, dann war es auch so. Hier sind viele gestandene Frauen/Männer im Forum die nicht oberflächlich sind und durch ihre Lebenserfahrung eine gute Denkweise haben.
Klar gibt es auch 40-60 jährige Chaoten, die sich im größten Dreck wohlfühlen, Lebensmittel wegschmeißen usw. aber für eine Wohngemeinschaft ist dieses nicht förderlich.
;)

248

Samstag, 21. August 2010, 09:25

Anne hatte in so manchem Recht, aber ich mochte sie trotzdem nicht. Denn sie war trotz allem böse, für mein Empfinden.
Ich finde, ich war da auch nicht allein mit meiner Meinung, aber wenn sie jemand mochte, bitte sehr. ZUm Glück sind die Geschmäcker verschieden.
Und ihr Verhalten den andern gegenüber war ja nun auch nicht förderlich für eine Wohngemeinschaft ;)

Ich kann auch nur nochmal betonen, dass ich Ramona nicht kenne und nicht kannte, aber ich kann ja nun nicht anderer Meinung sein, nur dass das einigen wenigen hier nicht suspekt vorkommt. :D

Jeder hat seine Meinung, und da kommt es nicht aufs Alter an. Ich würde von Anne nichts, aber auch gar nichts annehmen und hoffe, dass ich nie so sein werde, wenn ich dann mal in Alter komme. :nono:

249

Samstag, 21. August 2010, 11:38

Liebe Annemie: ich wandel denn Spruch mal ein wenig ab: Wer nicht lästert, werfe den 1.Stein....



Ich gehöre auch zu den Live-Zuschauern und war immer empört, wie Anne in der TZF dargestellt wurde.NATÜRLICH hat auch sie gelästert, aber nenn mir einen im Haus, der das nicht getan hat!!??



Anne hat halt eine verdammt spitze Zunge, und damit habe ich mich am Anfang auch schwergetan, aber wenn ich alleine die Zeit rechne, in der ich mir von ihr wunderbar unterhalten fühlte ( wenn sie ihre Geschichten über Kunstgeschichte oder über ihre Reisen erzählte), überwiegt für mich im nachinein das Positive... :winki:
Ich bin nicht zickig, ich bin emotional wandlungsfähig.. :monster:

250

Samstag, 21. August 2010, 11:59

Beim Lesen dieses Forums habe ich den Eindruck, daß es "etwas" einseitig der Klaus Show und seinem Gefolge huldigt !?
Täusche ich mich da, denn ich bin immer für die Akzeptanz verschiedener Meinungen !?
Ein Forum lebt doch von unterschiedlichen Meinungen und Typen, oder ?
Beleidigungen müssen nicht sein, aber kritisch sollte man schon sein, denn was in der letzten Staffel geboten wurde, von BB, den Bewohnern und den Zuschauern war schon harter Tobak !

251

Samstag, 21. August 2010, 12:01

Das freut mich für dich, dass du dich von Anne unterhalten grfühlt hast.
Mir erging das leider nicht so, ihre Reise- Und Kunstgeschichten haben mich eher gelangweilt. Nicht, dass mich das nicht intressieren würde, aber dafür gibt es genügend andere Sendungen oder auch schöne Bücher.

Fandet ihr etwa auch die Erdbeer-Sahne-Aktion in Ordung :8:|

Also für mich war Anne eine der schlechtesten Bewohnerinnen überhaupt. Aber da sieht man, wie unterschiedlich die Meinungen sind, genauso unterschiedlich wie die Menschen, und das ist auch gut so.

Wie sagte doch schon Konrad Adenauer: Wir müssen die Menschen nehmen, wie sie sind. Es gibt keine andern. (Frei übersetzt)

Aber wir müssen nicht alle mögen, beziehungsweise nicht jeder dieselben :D

Ich hatte auch weniger Probleme mit Annes spitzer Zunge, als vielmehr mit der Tatsache, dass sie sich beleidigt verkrochen hat und mit ihrer fehlenden Toleranz.

252

Samstag, 21. August 2010, 12:11

Beim Lesen dieses Forums habe ich den Eindruck, daß es "etwas" einseitig der Klaus Show und seinem Gefolge huldigt !?
Täusche ich mich da, denn ich bin immer für die Akzeptanz verschiedener Meinungen !?
Ein Forum lebt doch von unterschiedlichen Meinungen und Typen, oder ?
Beleidigungen müssen nicht sein, aber kritisch sollte man schon sein, denn was in der letzten Staffel geboten wurde, von BB, den Bewohnern und den Zuschauern war schon harter Tobak !

Sorry, ich wollte nicht unhöflich sein und dein Posting ignorieren, hat sich einfach überschlagen.
Genauso denke ich auch. Ich akzeptiere auch andere Meinungen und finde die meine nicht unbedingt als die einzig richtige. Aber eben meine :D
Ich sehe auch die Fehler von meinen "Pros" und die guten Seiten von meinen "Antis" . Obwohl es in dieser Staffel echt schwierig war für mich, einen echten Favoriten zu finden :search:

253

Samstag, 21. August 2010, 15:13

Liebe Annemie: ich wandel denn Spruch mal ein wenig ab: Wer nicht lästert, werfe den 1.Stein....



Ich gehöre auch zu den Live-Zuschauern und war immer empört, wie Anne in der TZF dargestellt wurde.NATÜRLICH hat auch sie gelästert, aber nenn mir einen im Haus, der das nicht getan hat!!??



Anne hat halt eine verdammt spitze Zunge, und damit habe ich mich am Anfang auch schwergetan, aber wenn ich alleine die Zeit rechne, in der ich mir von ihr wunderbar unterhalten fühlte ( wenn sie ihre Geschichten über Kunstgeschichte oder über ihre Reisen erzählte), überwiegt für mich im nachinein das Positive... :winki:

@ Steffi :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

254

Samstag, 21. August 2010, 15:21

Liebe Annemie: ich wandel denn Spruch mal ein wenig ab: Wer nicht lästert, werfe den 1.Stein....



Ich gehöre auch zu den Live-Zuschauern und war immer empört, wie Anne in der TZF dargestellt wurde.NATÜRLICH hat auch sie gelästert, aber nenn mir einen im Haus, der das nicht getan hat!!??



Anne hat halt eine verdammt spitze Zunge, und damit habe ich mich am Anfang auch schwergetan, aber wenn ich alleine die Zeit rechne, in der ich mir von ihr wunderbar unterhalten fühlte ( wenn sie ihre Geschichten über Kunstgeschichte oder über ihre Reisen erzählte), überwiegt für mich im nachinein das Positive... :winki:

@ Steffi :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

:pflaster: :tired: :tired: :tired: :tired:

255

Samstag, 21. August 2010, 16:44

wir werden mal schön die augen offen halten und zu der kritik über anne bleibt eigentlich nur zu sagen, sie hat es auch jedem ins gesicht gesagt, wohingegen timo in den letzten 5 - 6 wochen so was von widerlich gelästert hat von früh bis abends ohne es z. b. klaus ins gesicht zu sagen, der hat den sieg echt am allerwenigsten verdient

so und nun halte ich meine beiden augen auf und beobachte mal schön :search:


Ich fand Anne als eine sehr ehrliche und offene Bewohnerin.
Dass sie sich später immer zurück gezogen hat, bedeutet nicht beleidigt sein- es war nervliches Mobbing.
Das würdet ihr auch nicht aushalten.
Ich habe mich oft köstlich beömmelt, wenn es was zu lachen gab. Davon gab es reichlich!!
Was und wie hätte sie denn anders machen sollen?
Etwa lügen?
Sie war die ehrlichste Haut gleich nach Klaus.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

256

Samstag, 21. August 2010, 17:05

Beim Lesen dieses Forums habe ich den Eindruck, daß es "etwas" einseitig der Klaus Show und seinem Gefolge huldigt !?
Täusche ich mich da, denn ich bin immer für die Akzeptanz verschiedener Meinungen !?
Ein Forum lebt doch von unterschiedlichen Meinungen und Typen, oder ?
Beleidigungen müssen nicht sein, aber kritisch sollte man schon sein, denn was in der letzten Staffel geboten wurde, von BB, den Bewohnern und den Zuschauern war schon harter Tobak !

Ich akzeptiere auch andere Meinungen, wenn sie denn sachlich geführt werden. Gerade das macht ja auch eine Diskussion aus und auch spannend. Ob mich mein Gegenüber auch umstimmen kann, ist dann eine andere Sache. In der Vergangenheit hat es sich hier allerdings gezeigt, dass überwiegend die Klaus-Gegner einen barschen Ton an den "Mann" brachten. Es wurde unter anderem geschrieben, dass die Leute, die Klaus gutfinden genauso hohl wären wie er.....oder ihr habt doch kein Hirn. Das sind für mich reine Beleidigungen und so lasse ich nicht mit mir umgehen. Für solche Leute gibt es dann den Ignore-Klick. Nicht weil sie nicht meine Meinung teilen, sondern, weil sie unverschämt werden. Komischerweise verstehen das diese Leute nicht. Hier waren aber auch Klaus-Gegner, mit denen hat es wirklich Spaß gemacht zu schreiben, die waren aber schon eher in der Minderheit. Sowas finde ich echt schade. Ich habe gesprochen, besser gesagt geschrieben :vain: :vain:

257

Samstag, 21. August 2010, 17:30

Anne ging mir manchmal auch auf die Nerven, dennoch habe ich oft herzhaft lachen müssen, wenn sie mit Klaus und Marc rumgeschekert hat. Wer nun behauptet, dass Anne nicht intelligent sei, den verstehe ich dann überhaupt nicht. Ich erinnere nochmal an das Match, wo Jenny und Krissi die Länder zu den Kontinenten finden mussten. Das fand ich so peinlich, dass ich mich für die beiden geschämt habe. Anne hätte das mit Links gemacht.

Und die Aktion mit den Erdbeeren und der Sahne auf ihrem Körper, fand ich total witzig. Wer das nicht verstanden hat, dem kann ich dann auch nicht helfen. Anne war sich sehr wohl darüber bewusst, dass sie keinen festen Körper einer 20jährigen hat, es sollte einfach nur eine Gaudi für Klaus sein. Er hat ihren Humor auch verstanden. Nicht mehr und nicht weniger. Auch eine ältere Frau muss sich nicht verstecken, vor allem aber: hoffentlich kommen die Leute, die sich über sowas mokieren, selber noch in den Genuss so alt zu werden.

Für mich gab es leider keine Alternative mehr für Anne und Marc. Natascha, das kleine Mädchen, dass so lieb rüberkommen wollte, sich dennoch von Timo hat befummeln lassen und dann nichtmal dazu gestanden hat? Sie hat mich auch in keinster Weise unterhalten. Dann Manuela......oh Hilfe, von ihr kam ja nur: oh, hammergeil....wie geil ist das denn. Die hätte sich selbst über einen Schraubenzieher gefreut. Hing wochenlang mit Anne ab und lästerte genau über die Leute, mit denen sie zum Schluss gut Freund war, solche Leute mag ich gar nicht. Über Timo will ich nichts mehr schreiben, der interessiert mich nicht die Bohne.

Und jetzt ist die Staffel vorbei, man wird eh nichts mehr von ihnen hören. Daniel wird weiter für seine "Zingel" auf seiner Homepage werben und auch niemals einen Weiterbildungskurs besuchen, geschweige einen Deutschkurs. Ich habe mich genug über Bewohner wie Horold und Carlos, Robert, Wissam und, und, und aufgeregt. Ich möchte wieder wenigstens halbwegs intelligenten Gesprächen folgen, die habe ich im BB-Haus sehr vermisst. Es kann doch nicht sein, dass der Durchschnittsbürger so verblödet ist, wie die Bewohner, die uns BB da aufgetischt haben, einige natürlich ausgeschlossen.

258

Samstag, 21. August 2010, 17:39

Du hast mir so was von aus der Seele gesprochen.
Besonders dein letzter Satz gefällt mir am Besten.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

259

Samstag, 21. August 2010, 18:04

Auch meine Zustimmung hast du, Babs.
Ich hätte mir auch nicht träumen lassen, dass die Intelligenz eines Marcel aus Köthen, Naddel oder Wissam unterboten werden kann (Nur um einige stellvertretend zu nennen.
Die Fünf Finalisten waren die langweiligsten die ich mir vorstellen konnte, auch da wurde die Staffel 9 mit Beni und Diana noch überboten (oder heißt das jetzt unterboten) :)
Die Schleck-Gaudi mit Anne, sorry, hat für mich weder mit ihrem Alter noch mit ihrem Körper zu tun. Ich hätte das genauso abstoßend empfunden bei einem jungen, hübschen Mädchen.
Aber es lacht ja auch nicht jeder über denselben Witz.

Dass sogenannte Klaus-Antis beleidigend wurden, ist natürlich auch nicht die feine Art, da würde ich mich auch ärgern. Wie natürlich anderrum auch. Und so eine Pauschal-Leck-mich-am A****** -Variante in der sig ist ja auch ein bisschen beleidigend, Zumindet empfinde ich das so.

Die Staffel ist vorbei, ja, aber das heißt doch nicht, dass man jetzt nicht mehr drüber reden darf oder soll. Dafür ist ja ein BB Forum da, denke ich mal. Und aufregen tue ich mich soweiso nicht über Bewohner. Ich hab ncihts davon, ob da einer gewinnt oder verliert.
Timo werden seine Fans genauso am Hintern vorbeigehen, jetzt wo er das Geld hat, wie Isi, Daniel und wie es wahrscheinlich auch Klaus egal gewesen.

Von daher hoffe ich weiterhin auf friedliche Unterhaltungen, Diskussionen, Plaudern, Lästern und Lachen und alles nicht so ernst nehmen.

Ich habe fertig :hi:

260

Samstag, 21. August 2010, 18:18

Ich habe schon lange gelernt, mich nicht über andere Leute zu ärgern. Nur noch wundern ist angesagt oder sogar ein müdes Lächeln abringend.
Aber diese Staffel hat wieder an so manchen Tagen Agressionen und Brechreiz bei mir hervorgerufen.
Am schlimmsten war das Mobbing bei Aleks und dann bei Anne und Marc.

Mit genügend Abstand zu dieser Staffel sollten so manche ihre Denkweise überarbeiten.
Was war unterm Strich doch belustigend und unterhaltsam.
Da bleibt nicht sehr viel.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Ähnliche Themen