Sie sind nicht angemeldet.

Partner

241

Montag, 22. Februar 2010, 17:47

also ich hab das anders mitbekommen auch wenn eine nein sagt macht er weiter bei Sabrina hat mans genau mitbekommen
sabrina hat ihm nicht wirklich von anfang an die grenzen gezeigt , sie hat feste mit geflirtet und sich auch küssen lassen

242

Montag, 22. Februar 2010, 17:51

aber auch bei Jenny versucht er es weiter hin obwohl sie ihn ein no gegeben hat

243

Montag, 22. Februar 2010, 17:57

Jenni hängt doch meist mit Pluto ab, Klaus hat es vielleicht auch hier versucht, aber bedrängen tut er auch Jenni nicht!

244

Montag, 22. Februar 2010, 18:01

Warum soll er es denn nicht versuchen??
Er hat es Allen mit Ansage mitgeteilt, dass er Sex braucht und möchte.
Wenn jeder Mann nach einem NEIN sofort aufgeben würde... es gäbe keine Paare.
Will Frau doch erobert werden.
Sabrina hat das voll für sich in ihrer Nomiwoche ausgenutzt.
Wie hat sie ihn im Pool angemacht?? Das hat Klaus von sich aus so noch bei keiner gemacht.
Der Kuss kam von Sabbel, als er im Strafbereich war. Freiwillig- für die Gruppe.
Übrigens- bei dem Streit am Sonntag hat er sogar beim spülen- weil er da nichts verstehen konnte- gesagt, Moment... Entschuldigung... dann hat er das Wasser abgestellt und sich weiter der Diskussion gestellt. Er sagte ENTSCHULDIGUNG, weil er kurz den Rücken zudrehen musste dabei. Diese Art von Höflichkeit habe ich in vielen Staffeln von den BW vermisst.
Ich will, dass er bleibt!!!!!!!!!!!!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

245

Montag, 22. Februar 2010, 18:04

Was sagt Kris immer über Klaus? Er hätte nichts im Leben erreicht. Sie sei wenigstens verheiratet gewesen.
Wusste gar nicht, dass man darauf stolz sein kann.
Den Richtigen scheint sie ja nicht bekommen zu haben!
Darauf ist die dann auch noch stolz?? :dash: :dash:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

246

Montag, 22. Februar 2010, 18:08

also ich hab das anders mitbekommen auch wenn eine nein sagt macht er weiter bei Sabrina hat mans genau mitbekommen
sabrina hat ihm nicht wirklich von anfang an die grenzen gezeigt , sie hat feste mit geflirtet und sich auch küssen lassen

rischtisch irmi ....wer hat den klaus denn im pool heissgemacht.....sich staendig von ihm massieren lassen ...ihn mit zunge gekuesst....abends im bett den hintern kraulen lassen.....also hallus hab ich noch keine :fie: :fie: :fie:
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

247

Montag, 22. Februar 2010, 18:10

Warum soll er es denn nicht versuchen??
Er hat es Allen mit Ansage mitgeteilt, dass er Sex braucht und möchte.
Wenn jeder Mann nach einem NEIN sofort aufgeben würde... es gäbe keine Paare.
Will Frau doch erobert werden.
Sabrina hat das voll für sich in ihrer Nomiwoche ausgenutzt.
Wie hat sie ihn im Pool angemacht?? Das hat Klaus von sich aus so noch bei keiner gemacht.
Der Kuss kam von Sabbel, als er im Strafbereich war. Freiwillig- für die Gruppe.
Übrigens- bei dem Streit am Sonntag hat er sogar beim spülen- weil er da nichts verstehen konnte- gesagt, Moment... Entschuldigung... dann hat er das Wasser abgestellt und sich weiter der Diskussion gestellt. Er sagte ENTSCHULDIGUNG, weil er kurz den Rücken zudrehen musste dabei. Diese Art von Höflichkeit habe ich in vielen Staffeln von den BW vermisst.
Ich will, dass er bleibt!!!!!!!!!!!!

Er tönt doch immer groß : wenn eine Frau nein sagt dann respektiert er das, ich sehe da keinen Respekt von ihm.
und er ist gestellt, es ist alles gespielt, nichts an ihm ist echt, er handelt wie er handelt um sich besser dar zu stellen, aber das ist nicht er, er spielt. Ich mag ihn nicht.

248

Montag, 22. Februar 2010, 18:13

Ich finde, er respektiert das schon. Das ist der Jagdinstinkt von Klaus. Wenn er klipp und klar gesteckt bekommt STOPP dann hält er sich daran. Machen die Mädels ja nicht. Annina hatte damals nein gesagt. Sasch-- die? NIIIIEMALS. Und dann??
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

249

Montag, 22. Februar 2010, 18:14

es ist aber ein himmelweiter unterschied ..ob ich energisch und ernst nein sage ...oder ob ich beim po kraulen sage ..ach hoer doch auf ...hab aber dabei ein grinsen wie ein honigkuchengaul ...im gesicht ....ps ..ich weiss wie das richtig heisst ich hab das mit absicht so geschrieben
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

250

Montag, 22. Februar 2010, 18:23

Was sagt Kris immer über Klaus? Er hätte nichts im Leben erreicht. Sie sei wenigstens verheiratet gewesen.
Wusste gar nicht, dass man darauf stolz sein kann.
Den Richtigen scheint sie ja nicht bekommen zu haben!
Darauf ist die dann auch noch stolz?? :dash: :dash:
mag sein, daß sie beim lernen sehr gut mithalten kann, aber dort im haus sehe ich sie nur hüpfen (umpf umpf ) und lästern, aber können kann die auch nix, nicht mal reis kochen, wovon wir uns vor 2 tagen überzeugen konnten, muddi wieviel wasser, muddi wieviel salz, muddi wann kann der reis rein, muddi wie lange muß der noch kochen, solche sachen konnte meine tochter schon mit 14 jahren, die hat ja nur angst vor klaus, weil er bei ihr d4en durchblick hat und sie absolut nichts von sich preisgeben möchte, ich fand sie super, jetzt ist sie für mich gleich nach sabrina und carlos ein no go :monster: :monster: :monster:

251

Montag, 22. Februar 2010, 18:38

Ich finde ihn auch nicht aufdringlich. Muss über seine Anmachversuche lachen. Sabrina war doch ganz scharf auf ihn und wenn da keine Kameras gewesen wären und sie nicht so viel Respekt vor ihren Eltern hätte, wäre da auch was gelaufen, da wette ich aber drauf.

252

Montag, 22. Februar 2010, 19:02

Ich finde ihn auch nicht aufdringlich. Muss über seine Anmachversuche lachen. Sabrina war doch ganz scharf auf ihn und wenn da keine Kameras gewesen wären und sie nicht so viel Respekt vor ihren Eltern hätte, wäre da auch was gelaufen, da wette ich aber drauf.

net nur du ich auch aber doppelt und dreifach......die wird eher angst gehabt haben :rofl: :rofl: :rofl:
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

253

Montag, 22. Februar 2010, 19:50

Klaus hat soeben im Schlafzimmer im Schutze lauter Musik zu Iris gesagt, wenn er heute bleiben könne, dann würde er es sich zur Mission machen, Carlos solange zu reizen/provozieren, bis der sein "wahres Gesicht" zeigt und ständig ausrastet.
Ist das die von Klaus so vehement propagierte Ehrlichkeit???
Ich könnte k...en!!!

254

Montag, 22. Februar 2010, 19:52

Klaus hat soeben im Schlafzimmer im Schutze lauter Musik zu Iris gesagt, wenn er heute bleiben könne, dann würde er es sich zur Mission machen, Carlos solange zu reizen/provozieren, bis der sein "wahres Gesicht" zeigt und ständig ausrastet.
Ist das die von Klaus so vehement propagierte Ehrlichkeit???
Ich könnte k...en!!!

Das ist ja mal eine tolle Idee :thumbup: Super Klaus :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

255

Montag, 22. Februar 2010, 19:53

Gut das wir nicht alle die selbe meinung vertreten........

256

Montag, 22. Februar 2010, 19:55

soll der Klaus den Carlos doch mal ein bißchen "kitzeln" dann wird sich zeigen, was da noch kommt, nämlich, dass Carlos keine "Extremsituation" braucht, um auszurasten
:search:

257

Montag, 22. Februar 2010, 19:56

ja kitzeln :stick:

258

Montag, 22. Februar 2010, 19:58

Klaus muss raus!!! Sein Verhalten als unsozial zu bezeichnen ist blanker Euphemismus, aber ich möchte ja nicht ausfallend werden.

259

Montag, 22. Februar 2010, 19:59

Ach Was!!!!! Klausi bleibt......

260

Montag, 22. Februar 2010, 20:02

Klaus muss raus!!! Sein Verhalten als unsozial zu bezeichnen ist blanker Euphemismus, aber ich möchte ja nicht ausfallend werden.

Das wäre auch besser für dich :!: