Sie sind nicht angemeldet.

Partner

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 2. Februar 2010, 08:54

Klaus ist richtig klasse da muss ich meinen Vorschreibern recht geben. Im Moment auch einer meiner Favoriten, aber.....................

er sollte sich öfter etwas anziehen. Meine Meinung und davon gehe ich auch nicht runter.
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

82

Dienstag, 2. Februar 2010, 09:01

Ist ja toll. Drinn wird gefeiert und draußen lässt man Klaus alleine frieren.
Ich mein, man muß keinem in den Hintern kriechen aber in fast allen Staffeln hat man sich immer solidar gezeigt und hat dem jenigen, der sich selbst für ne Strafe gewählt hat etwas Beistand geleistet.
Find ich etwas schwach von den Anderen. Aber umso mehr ist klaus nun ganz oben auf meiner Liste der Favoriten!
Meiner Meinung nach ist er momentan der einzigst richtige Teamplayer im Haus. Ansonsten schaut doch jeder nur auf seinen eigenen Vorteil.



Es gab schon Staffeln, da sind Bewohner aus Solidarität, nach Absprache mit BB, mit ins "Straflager" gegangen !
In dieser Staffel sind überwiegend Egoisten.
Selbst die hier immer hoch gepriesene IRIS, ja auch sie hat ihren einzigen verbliebenen Partner im Haus, im Stich gelassen. Gabs keinen Kaffee zu gewinnen ?

83

Dienstag, 2. Februar 2010, 10:03

Klaus ist richtig klasse da muss ich meinen Vorschreibern recht geben. Im Moment auch einer meiner Favoriten, aber.....................

er sollte sich öfter etwas anziehen. Meine Meinung und davon gehe ich auch nicht runter.

in kleidung sieht er auch net schlecht aus ....aber ich hab ja schon mehrmals geschrieben dass das mit BB so vereinbart is
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

84

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:05

Ich hätte auch eigentlich erwartet, dass einer von den anderen vielleicht anbietet, freiwillig mit in den Strafbereich zu gehen und dass der Rest der Gruppe sich deutlich mehr um ihn gekümmert hätte, wo er sie davor bewahrt hat, die Nacht im Freien zu verbringen. Das hat mich doch schwer enttäuscht.

85

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:11

Ich hätte auch eigentlich erwartet, dass einer von den anderen vielleicht anbietet, freiwillig mit in den Strafbereich zu gehen und dass der Rest der Gruppe sich deutlich mehr um ihn gekümmert hätte, wo er sie davor bewahrt hat, die Nacht im Freien zu verbringen. Das hat mich doch schwer enttäuscht.

das habe ich auch noch in keiner Staffel erlebt..............................traurig
:search:

86

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:35

ich hatte mit Pluto gerechnet.. mit seiner Erfahrung!! :pillepalle:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

87

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:42

ich hatte mit Pluto gerechnet.. mit seiner Erfahrung!! :pillepalle:

na ja....liebes engelchen, soviel zu Pluto
:search:

88

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:48

Pluto ist meiner Ansicht nach sowieso völlig indiskutabel und in meinen Augen der falscheste (sagt man das so?) Bewohner, auf den man getrost verzichten könnte.

89

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:50

warum ist Pluto "falsch"?
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

90

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:54

warum ist Pluto "falsch"?

nö, falsch ist er ja nicht, nur ein "Wasserträger"!! Glaub noch nicht mal dass er das böse meint, der ist einfach so. Ist nicht ok, aber es gibt Schlimmere imHaus
:search:

91

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:55

Der ist gutgläubig und naiv.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

92

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:57

Der ist gutgläubig und naiv.

wir sind jetzt hier bei Klaus angekommen, und somit in dem falschen Tread....................oder wie datt Dingen heißt
:search:

93

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:59

Naja, ich bin nicht sicher, ob falsch das richtige Wort ist, bin noch auf der Suche nach dem richtigen Ausdruck. Aber ich sehe das so, dass er bekanntermaßen ständig zu allem seinen ungefragten Senf dazu gegeben hat und als er mal ordentlich Gegenwind bekam, fing er an, sich extrem zurückzuhalten bzw. still und leise sich bei verschiedenen anderen Bewohnern einzuschleimen. Seine Aussagen darüber als Hartz IV-Empfänger keine Wohnung in Köln bekommen zu können ist sowieso absurd.
Am krassesten fand ich aber, dass er im Strafbereich zu Iris gesagt hat, dass er niemals über die anderen Bewohner reden würde oder weitertragen würde, was ein anderer gesagt hat (jedenfalls sowas in der Art) und dann kurz darauf nichts besseres zu tun hat als den anderen Bewohnern brühwarm zu berichten, was Iris gesagt hat. Was ja dann die Wasserträger-Geschichte nach sich zog.
Überhaupt ist sein ganzer Aufenthalt im Haus mir nicht ganz koscher und er scheint irgendeine Mission zu verfolgen, die er wohl nur selber (oder BB) kennt.

94

Dienstag, 2. Februar 2010, 23:00

Stimmt, es ist der falsche Thread. Da hast du recht :-)

95

Mittwoch, 3. Februar 2010, 09:42

der arme klaus sollte eigentlich auch genug menschenkenntnis besitzten um zu merken dass das italienische :monster: :monster: ...ihn nur benutzt oder verarscht
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

SirCliff

Fortgeschrittener

  • »SirCliff« ist männlich

Beiträge: 525

Wohnort: NRW - Niederrhein

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 3. Februar 2010, 16:50

Muss man ihm lassen - kluge Taktik!

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 3. Februar 2010, 19:57

Klaus ist ja nun ein Teamplayer - mittlerweile weiß das ja nun jeder! Aber wenn ich Bewohner wäre, dann würde mir Klaus aber schnell mit seiner bestimmenden, teilweise übermotivierten Art auf den Keks gehen. Ich hoffe, er kann sich auch mal zurückstellen. Mal abwarten..!

98

Donnerstag, 4. Februar 2010, 02:05

ich finde ihn total klasse. Klar er schläft allein draußen, er ist jetzt der Hühnerversteher, und trotzdem mag ich ihn. Ich habe auch das Gefühl, dass er von den Bewohnern respektiert wird. Er wird von Tag zu Tag mehr der Leitwolf dieser Herde. Carlos und Harald wollten das ja auch sein, hat aber nicht geklappt, weil es oft Knatsch und Lästereien gab. Klaus lästert nicht, und wenn ihm was gegen den Strich geht, sagt er das, und sschreit nicht wildgeworden, wie Harald zB, rum
:search:

99

Donnerstag, 4. Februar 2010, 15:16

Ich mag Klaus garnicht

Er hält anderen vor was er selber bei sich kritisiert.
Sein ewiges Gestöhne geht mir auch aufn Keks und er spielt sich als zweite Muddi auf, gibt den anderen ständig Anweisungen und wird aggressiv wenn diese nicht befolgt werden

marli

Fortgeschrittener

  • »marli« ist weiblich

Beiträge: 496

Wohnort: Langenfeld/ NRW

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 4. Februar 2010, 16:08

Der Typ ist nur ekelig !!!!!!!!!!!!!!!