Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1 041

Mittwoch, 12. Mai 2010, 21:44

also Leute , bis gestern /vorgestern hab ich mit mir gerungen , bin ich nun immernoch Klausfan oder bin ich nicht , ?( doch jetzt wo ich das hier Alles gelesen hab steht fuer mich fest Klaus muss/soll das Haus verlassen , Er denkt weil er von Uns geschuetzt wurde und nie rausgewaehlt worde kann er sich jetzt Alles erlauben , aber einmal ist Schluss Klaus , soetwas wollen wir einfach nicht sehen .Auch wenn es fuer die Bewohner um sehr viel Geld geht aber das was Klaus seit Wochen veranstaltet ist einfach zuviel. :fie: Klaus du hattest es in der Hand hier vielleicht als Sieger rauszugehen aber das hast du dur selber zerstoehrt :lol: schade X(
[i][/i]

1 042

Donnerstag, 13. Mai 2010, 02:45

also mittlerweile bin ich nicht mehr pro....................aber auch nicht anti. Vielleicht gibt es ein Zwischending. Ich hoffe, wenn Aleks weg ist ,dass er wieder ok ist
:search:

1 043

Donnerstag, 13. Mai 2010, 07:36

@herzchen1963
Das sehe und hoffe ich genauso!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

1 044

Donnerstag, 13. Mai 2010, 07:59

also mittlerweile bin ich nicht mehr pro....................aber auch nicht anti. Vielleicht gibt es ein Zwischending. Ich hoffe, wenn Aleks weg ist ,dass er wieder ok ist

Zu 100 % unterschreib.

Habe auch die Hoffnung, dass er sich wieder fängt, wenn Aleks endlich die Tür von draußen zugemacht hat.
Deshalb stehe ich momentan Klaus - nennen wir es mal neutral - gegenüber. Aber was die Sympathie angeht, hat er bei mir mächtig eingebüßt. Mal abwarten wie sich die Sache entwickelt, wenn er wieder alleine im Haus ist. Manno, ich will den alten Klaus zurück :dash:
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki:

1 045

Donnerstag, 13. Mai 2010, 09:20

....ich bin geschockt!!!!! Habe mich bis jetzt immer Pro-Klaus geäussert, aber was zu weit geht.....



WER HAT GENAU VERSTANDEN, WAS KLAUS ZU JENNY GESAGT HAT????? Wenn er das gesagt hat, was ich in einigen Foren so lese( habe es selber leider nicht mitbekommen) , DANN GEHÖRT KLAUS SOFORT DES HAUSES VERWIESEN!!!!!!!!!!!!!!!!!



PS. Es ging wohl ( lt Berichten áuf anderen Seiten ) um den Vater von Jenny und um das Thema Missbrauch....



Das Thema mit dem Kissen ist schlimm, aber sollten sich bestätigen, was Klaus (angeblich) zu Jenny gesagt hat...hier fehlen mir die Worte....
Ich bin nicht zickig, ich bin emotional wandlungsfähig.. :monster:

1 046

Donnerstag, 13. Mai 2010, 10:51

Tja, die Technik..... :hail: eigentlich sollte der Beitrag in den Talk.....
Ich bin nicht zickig, ich bin emotional wandlungsfähig.. :monster:

1 047

Donnerstag, 13. Mai 2010, 12:04

also mittlerweile bin ich nicht mehr pro....................aber auch nicht anti. Vielleicht gibt es ein Zwischending. Ich hoffe, wenn Aleks weg ist ,dass er wieder ok ist

Zu 100 % unterschreib.

Habe auch die Hoffnung, dass er sich wieder fängt, wenn Aleks endlich die Tür von draußen zugemacht hat. ....

Vielleicht tut er uns ja den Gefallen und geht am Montag mit Alex mit, denn - wie wir wissen - ist er ja ein so guter Mensch. Er wird doch sein "Herzipopperl" nicht alleine von dannen ziehen lassen, oder? :rofl: :rofl:

1 048

Donnerstag, 13. Mai 2010, 12:25

ich glaub nicht dass klaus das haus freiwillig verlaesst.....wuerde ich auch nicht machen...es war nicht ok was er gemacht hat,aber er hat eier in der hose und hat sich entschuldigt......im uebrigen find ich die aktion pippifax,gegen die aktion von CARLOS,der musste noch net mal in den strafbereich
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

1 049

Donnerstag, 13. Mai 2010, 12:31

ich glaub nicht dass klaus das haus freiwillig verlaesst.....wuerde ich auch nicht machen...es war nicht ok was er gemacht hat,aber er hat eier in der hose und hat sich entschuldigt......im uebrigen find ich die aktion pippifax,gegen die aktion von CARLOS,der musste noch net mal in den strafbereich

Stimmt pollocrema! Wir alle wollten ja, dass Carlos das Haus verläßt und er durfte bleiben. Was das ständige entschuldigen geht - da gebe ich der Jenny Recht. Irgendwann ist auch mal genug. Man kann nicht immer Mist machen und sich danach dann wieder entschuldigen , um dann wieder zu beleidigen. Es gibt auch Dinge, die sind absolut unentschuldbar. Klaus denkt ja jedes Mal , oh toll, nun habe ich mich entschuldigt. Nun kann man wieder zur Tagesordnung übergehen - bis zum nächsten Angriff. Die Vielzahl und die Heftigkeit der Entgleisungen von Klaus ist erschreckend - er ist der absolute Spitzenreiter, stellt sich aber stets als Gutmensch dar. Das passt einfach nicht mehr zusammen!

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1 050

Donnerstag, 13. Mai 2010, 12:38

.es war nicht ok was er gemacht hat,aber er hat eier in der hose und hat sich entschuldigt......
da weißt du aber mehr als Ich, er hat sich lediglich bei Jenny wegen seinem Spruch und der Umarmung entschuldigt, aber für die Kissen Aktion hat er sich nicht entschuldigt...im Gegenteil, er ist noch Stolz darauf

1 051

Donnerstag, 13. Mai 2010, 12:42

meiner meinung nach brauch er sich fuer die kissenaktion auch net entschuldigen,denn was die doofe kuh noch abgelassen hat verdient keine entschuldigung......soll sich mal die krissy entschuldigen dass sie mit ihren verschmierten popelfingern die bilder von lilly angefasst hat
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

tingeltangelbob

unregistriert

1 052

Donnerstag, 13. Mai 2010, 13:22

.es war nicht ok was er gemacht hat,aber er hat eier in der hose und hat sich entschuldigt......
da weißt du aber mehr als Ich, er hat sich lediglich bei Jenny wegen seinem Spruch und der Umarmung entschuldigt, aber für die Kissen Aktion hat er sich nicht entschuldigt...im Gegenteil, er ist noch Stolz darauf

So habe Ich es auch gesehen.
Sich den Arsch mit dem Kissen anderer abwischen, und dann von Moral und Anstand zu reden
zeugt doch ganz eindeutig von seinem Sozialverhalten.
So ein Verhalten ist in meinen Augen eifach nur krank, und zeigt auf welche Stufe
man sich stellt, wenn man sowas macht,und es anschließend auch noch gutheißt.
Die Erziehung, über die Klaus immer so gern bei anderen redet, verbietet sowas eigentlich von selbst.


Was er dann verbal mit Jenny angestellt hat, das bedarf ja wohl keines Kommentares mehr.

1 053

Donnerstag, 13. Mai 2010, 13:36

meiner meinung nach brauch er sich fuer die kissenaktion auch net entschuldigen,denn was die doofe kuh noch abgelassen hat verdient keine entschuldigung......soll sich mal die krissy entschuldigen dass sie mit ihren verschmierten popelfingern die bilder von lilly angefasst hat
Also sorry - ich bin da aber entschieden anderer Meinung. Und das sag ich als inzwischen nur noch neutraler Klaus-Betrachter. Und ich habe als Fan lange hinter Klaus gestanden und viele seiner Entgleisungen in letzter Zeit versucht zu tolerieren. Aber er hat sich mit seinem Verhalten gestern - und auch schon heute wieder - fast meine ganzen Sympathien verspielt. :patsch:

Die Aktion von Klaus ging für mich um Längen zu weit. Es hat niemand verdient, dass sich jemand anderes seinen nackten Hintern am Kopfkissen rumreibt. Auch eine Lilly nicht, egal was da vorher war. Wie würdest Du Dich fühlen pollocrema, wenn Du erfährst, dass jemand sich seinen Hintern an Deinem Kissen abgewischt hat? Jubeln, es witzig finden und Dich dafür bedanken? Sicher nicht.

Und noch eine Frage an Dich, weil mich Deine ehrliche Antwort darauf sehr interessiert:
Wie würdest Du reagieren, wenn sich einer der anderen Bewohner erlaubt hätte, das gleiche mit dem Kissen von Aleks oder Klaus zu tun? Fändest Du es da auch ok, wenn derjenige sich nicht entschuldigt und auch noch stolz auf die Aktion ist? Oder würdest Du eventuell auch eine Bestrafung des-/derjenigen fordern?
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki:

1 054

Donnerstag, 13. Mai 2010, 14:01

ich glaub nicht dass klaus das haus freiwillig verlaesst.....wuerde ich auch nicht machen...es war nicht ok was er gemacht hat,aber er hat eier in der hose und hat sich entschuldigt......im uebrigen find ich die aktion pippifax,gegen die aktion von CARLOS,der musste noch net mal in den strafbereich

Pollocrema, Klaus entschuldigt sich nicht, er gibt nur eine Pflichtformel von sich und die ist ihm auch noch von BB auferlegt worden !
Wie ehrlich er es meint, konnte und kann man immer noch in den Lästerattacken des verkommenen Pärchens entnehmen.
Auch wenn man die Augen verschließt ändert es sich nichts an den Tatsachen.
Alles andere wie ein Rauswurf ist nach den vielen Peinlichkeiten des Teamplayers eine Lachnummer !

1 055

Donnerstag, 13. Mai 2010, 17:56

die ganze staffel is doch ne lachnummer......deswegen kucken wir doch oder ????
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

1 056

Donnerstag, 13. Mai 2010, 17:58

die ganze staffel is doch ne lachnummer......deswegen kucken wir doch oder ????

wenn man jeden tag den gleichen mist sieht,wird es langweilig :rofl: :dash:
:hi: bin kein Erotik-Admiral- Fan! :gamer:

Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Es ist nur withcig, dsas der ertse und lettze Bchusatbe an der ricthgien Stlele setht . Der Rset knan total falcsh sein und man knan es onhe Porbelme leesn. :pleasantry: :hail:

fee

Fortgeschrittener

  • »fee« ist weiblich

Beiträge: 325

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

1 057

Donnerstag, 13. Mai 2010, 18:45

@Thea
Also da bin ich genau Deiner Meinung!! Du weisst,ich war immer für Klaus!
Aber er hat so eine eklige Art bekommen,das finde ich schlimm!
Außerdem reden die Beiden sich alles schön! Wie die lästern,genauso wie Carlos!!!
Solange er so agiert,ist es mir egal, was mit ihm wird!!Und sein Betthäschen kann ich ja (wie allgemein bekannt)
sowieso nicht ab!!

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

1 058

Donnerstag, 13. Mai 2010, 19:19

Klaus läuft verbal Amok! Hört nicht auf, Jenny ist am Ende und er hört nicht auf er macht immer weiter, bis der Mensch vor ihm zusammen bricht. Dann noch sagen, er wolle sie trösten ! Ich lege mich fest!! Gegen Klaus sind Harald und Carlos für mich Waisenknaben! Klaus, der ist für mich nur noch der größte Psychopath und die kleine Aleks passt deshalb auch so gut zu ihm , weil sie genauso ist wie er.

1 059

Donnerstag, 13. Mai 2010, 19:36

finde die aktion auch nicht gut,aber in der zusammenfassung sieht es aus meiner sicht nicht so schlimm aus,da muss ich mal klaus in schutz nehmen,die anderen geier waren nicht besser,sabrina,chrissi usw. :thumbdown:
:hi: bin kein Erotik-Admiral- Fan! :gamer:

Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Es ist nur withcig, dsas der ertse und lettze Bchusatbe an der ricthgien Stlele setht . Der Rset knan total falcsh sein und man knan es onhe Porbelme leesn. :pleasantry: :hail:

1 060

Donnerstag, 13. Mai 2010, 19:41

Klaus läuft verbal Amok! Hört nicht auf, Jenny ist am Ende und er hört nicht auf er macht immer weiter, bis der Mensch vor ihm zusammen bricht. Dann noch sagen, er wolle sie trösten ! Ich lege mich fest!! Gegen Klaus sind Harald und Carlos für mich Waisenknaben! Klaus, der ist für mich nur noch der größte Psychopath und die kleine Aleks passt deshalb auch so gut zu ihm , weil sie genauso ist wie er.


ich fand das ganz schrecklich , ich dacht warum hoert der nicht endlich auf , ich wollt in den Fernseher springen , wenn ich Klaus sehe empfinde ich nur noch Ekel, :puke: ich kann den echt nicht mehr sehen ,ganauso wie damals bei Carlos und Harlad :puke:
[i][/i]