Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Big Brother Aktuell - News, Informationen, Tagebuch, 11. Staffel, Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 18. März 2010, 22:39

Pi sagte mir vorhin im Regelwerk stehe dass die Bewohner nichts von draussen erzählen würden dass war wohl ein grober Regelverstoß von Anne oder sie hatte die Erlaubnis von bb und das ist alles mal wieder gefakte

man soll ja auch nicht alles glauben, im Regelwerk steht auch, dass man nichts von "drinnen" erzählen darf :rolleyes: :nono:

Und was eine Pi sagt, würde ich allemal anzweifeln.

22

Donnerstag, 18. März 2010, 22:54

Anne sagte doch vorhin zu Tobi, dass sie gerne mehr sagen würde, aber nicht dürfte. Man merkt es ihr auch an, es nagt sehr an ihr.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

23

Donnerstag, 18. März 2010, 23:08

ich glaub ich würd die strafe auf mich nehmen um ihm mal so richtig den Kopf zu waschen.

24

Dienstag, 23. März 2010, 10:50

Anne sit ein Morgenmuffel und eine Berliner Göre wie sie im Buche stehen! Aber bislang sehr sympathisch!

25

Dienstag, 23. März 2010, 12:23

Anne sit ein Morgenmuffel und eine Berliner Göre wie sie im Buche stehen! Aber bislang sehr sympathisch!

Mir gefällt sie bis jetzt auch sehr gut.

26

Freitag, 26. März 2010, 23:28

die anfänglichen symphatiepunkte gehen nach und nach rasant weg, fast jeder zweite satz geht um uwe, ich weiß gar nicht was sie an dem findet und ihm ständig schmeichelt und ihn hervorhebt, das ist ja schon richtig penetrant und der widerum fühlt sich natürlich extrem gebauchmietzelt, mehr als peinlich und ich kann mir nicht vorstellen, daß es seiner freundin soooo gefällt, obwohl sie ja von ihm schlimmeres gewohnt sein muß

27

Montag, 29. März 2010, 23:23

Also wenn ich eine Anne höre, die sich darüber aufregt, dass Klaus den Jürgen - einen der Atzen - nominiert, könnt ich ihr grad an den Hals und sie mächtig schütteln. Schließlich hat sie doch nix anderes getan indem sie Robert nominiert hat - der gehört(e) doch eigentlich auch zu den Atzen.

Ich glaubs echt nicht, die hat sich von Sabbel sowas von einfangen lassen und fängt jetzt auch an mit zweierlei Maß zu messen??
Die spinnt doch - ich krieg echt das :puke: Am besten geht die gleich mit ihrem Jürgen mit nächste Woche !
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki:

28

Montag, 29. März 2010, 23:27

Hatte sie nicht vor dem Einzug gesagt, dass sie mit Sabbel nicht auskommen würde? Na, sie hatte aber ihre Meinung ganz schnell geändert!!!
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

29

Montag, 29. März 2010, 23:34

Anne sagt der Klaus ist hintervotzig??? Was hat sie denn gemacht? alle ausgefragt wer wen nominiert , damit sie taktisch den Robert nominieren kann!!

30

Montag, 29. März 2010, 23:35

Anne sagt der Klaus ist hintervotzig??? Was hat sie denn gemacht? alle ausgefragt wer wen nominiert , damit sie taktisch den Robert nominieren kann!!

Anne sagt der Klaus ist hintervotzig??? Was hat sie denn gemacht? alle ausgefragt wer wen nominiert , damit sie taktisch den Robert nominieren kann!!

ich kann nur noch den Kopf schütteln
:search:

31

Montag, 29. März 2010, 23:36

Ich nehme alles zurück, Anne geht gar nicht mehr. Was habe ich mich doch in dieser Frau geirrt. Fährt Klaus an, weil er es gewagt hat Jürgen zu nominieren? Ist die nicht ganz dicht? Heult da jetzt rum, die kann ganz schnell nächste Woche mit Jürgen das Haus verlassen.

32

Montag, 29. März 2010, 23:46

Also irgendwie tut mir Klaus leid .... der Ärmste kommt gar nicht dazu Sabbel zu nominieren - weil ständig ein anderer Bewohner geradezu drum bettelt, von ihm auf die Abschussliste gesetzt zu werden.

Und wahrscheinlich wird Anne noch vor Sabbel das Vergnügen haben, Klaus' Stimme zu bekommen :rofl: :rofl:
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki:

33

Montag, 29. März 2010, 23:53

so eine falsche schlange, klaus war doch auch für sie nur mittel zum zweck, ist publikumsliebling, also gut mit ihm stellen und nun handelt er so wie er es für richtig hält, schutz einer schwächeren person und schon rastet diese schlange aus und nur weil ihre abgesprochene pseudonomi nicht funktioniert hat, soll mit jürgen so wie sie gekommen ist auch wieder gehen :monster: :monster: :monster:

34

Montag, 29. März 2010, 23:57

so eine falsche schlange, klaus war doch auch für sie nur mittel zum zweck, ist publikumsliebling, also gut mit ihm stellen und nun handelt er so wie er es für richtig hält, schutz einer schwächeren person und schon rastet diese schlange aus und nur weil ihre abgesprochene pseudonomi nicht funktioniert hat, soll mit jürgen so wie sie gekommen ist auch wieder gehen :monster: :monster: :monster:

Keine Angst, die hat sich schon ihr eigenes Grab geschaufelt. Klaus vergisst nichts.

35

Montag, 29. März 2010, 23:58

und die zog mal ein und fand Klaus in Ordnung.
Er hat sich nicht verändert im Gegensatz zu ihr.
Wie kann man so rum heulen. Jeder kann doch nominieren wen er will.
Was findet sie jetzt an Robert schlimmer als an Sabrina??
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

36

Montag, 29. März 2010, 23:58

oh Backe noch weitere 6 Wochen mit Sabbel
:search:

37

Dienstag, 30. März 2010, 00:01

und sabbel bleibt und bleibt und bleibt, immer wieder diese anderen hindernisse die weg müssen, allerdings sehe ich nach jürgen auch die priorität darin, daß anne ihm zwei wochen später folgen sollte, denn so geht es gar nicht, sich aufzuregen weil es leute gibt die die nomi nach ihrem empfinden durchführen :monster: :monster:

38

Dienstag, 30. März 2010, 00:13

und sabbel bleibt und bleibt und bleibt, immer wieder diese anderen hindernisse die weg müssen, allerdings sehe ich nach jürgen auch die priorität darin, daß anne ihm zwei wochen später folgen sollte, denn so geht es gar nicht, sich aufzuregen weil es leute gibt die die nomi nach ihrem empfinden durchführen :monster: :monster:

Aus diesem Grund gehört sie schon auf die nächste Nomi-Liste

39

Dienstag, 30. März 2010, 00:19

@babs....................nene nach der Aktion ist jetzt erstmal Anne dran
:search:

40

Dienstag, 30. März 2010, 09:29

das thema anne erledigt sich vielleicht von selbst ....die hat letzte woche schon zu juergen gesagt wenn er auf die liste kommt und gehn muss,dann geht sie mit.....aber die hat auch nur ne grosse klappe und wird das net wahr machen
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand: