Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

21

Samstag, 7. August 2010, 11:19

Ich behaupte auch nicht das er wieder kommt...ich übernehme das nur von FB.Darf ich ehrlich sein...ja bitte René,provoziere ihn bis aufs Blut.Sag ihm Nochmal was du damals schon gesagt hast,und ich ebenfalls gedacht habe.Dieses Geld Geile Pack!Da hat sich doch gezeigt wer über LEICHEN geht,und das im warsten Sinne des Wortes!Das HAus,und vor allem das Geld war ihm wichtiger!
Und auch eine Jenny sollte er sich diesmal aber RICHTIG vornehmen.Die grösste Heuchlerin,die jetzt ihr wares Gesicht zeigt,und ihre Chefin,hat sie nicht Umsonst Entlassen.Normalerweise nimmt man ein so Angebliches Zugpferd für künftige Werbung,gerne wieder auf,und das mit Kuss Hand!Warum ich das so schreibe?Ich kann es nicht ertragen was alle dort mit Anne und MArc machen!
Sie behandeln sie einfach nur Grausam!

22

Samstag, 7. August 2010, 11:21

doch Steven,es kann nicht sein,das 8 Leute auf 2 eindreschen...
ich hoffe nicht,das deine Gerechtigkeit so aussehen soll,wie sie jetzt ist...
außerdem war Daniel seiner Zeit der weit agressievere Mensch gegenüber Rene...

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

23

Samstag, 7. August 2010, 11:39

doch Steven,es kann nicht sein,das 8 Leute auf 2 eindreschen...
ich hoffe nicht,das deine Gerechtigkeit so aussehen soll,wie sie jetzt ist...
außerdem war Daniel seiner Zeit der weit agressievere Mensch gegenüber Rene...


8 auf 2? Manuela, Natascha und auch Timo machen doch seit dem Besuch garnichts! Katrin hat ein einziges Mal mit Anne das Gescpräch gesucht, dass Anne auf ihre typische Art beendete!
Ich finde die Konstellation auch alles andere als toll. Aber hatten wir in dieser Staffel nicht schon genug "Kriegsschauplätze" ? Ich hatte es wo anders ja schon mal aufgezählt. Ziehen wir nun all jene Bewohner ab, die freiwillig gegangen sind oder rausgschmissen wurden, bleiben nur Aleks und Pluto als Klaus-Pros - anscheindend wollten die zwei sich das aber nicht antun. Sabrina hat vorhin erzählt, dass alle nach dem Frühstück morgen verschwinden. Also müssen wir la familia keine 24 Stunden mehr ertragen. Und Daddy, Du sprichst hier das Wort Gerechtigkeit aus. Nein, natürlich sieht so für mich keine Gerechtigkeit aus! Dann wären Harald, Carlos und auch Klaus schon am Anfang dieser Staffel rausgeflogen. Aber ich kann mich wirklich nicht erinnern (und Du weißt - ich habe so wie Du alle Staffeln gesehen), dass bigbrother Gerechtigkeit für wichtig hält - im Gegenteil! ;(

24

Samstag, 7. August 2010, 11:40

von mir aus könnte Rene mit den 8 machen was er will :phat:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

25

Samstag, 7. August 2010, 11:50

Michael Rocek
Gerade bei Twitter
die RTL2-Redaktion: rtl2de_BB10 #bbde Renés Wiedereinzug. Da ist wohl
mehr Wunsch der Vater des Gedanken. Uns ist davon nichts bekannt!

nf118

Fortgeschrittener

  • »nf118« ist weiblich

Beiträge: 289

Wohnort: an Dänemark

  • Nachricht senden

26

Samstag, 7. August 2010, 12:18

Ist das der gleiche Rene, der auf Facebook verkündet hat, dass er 48 Stunden nach seinen Rauswurf wieder einziehen wird??? :rofl:
Da ist genauso viel dran, wie an der Geschichte über eine angebliche Erpressung von Seiten der Ex-Bewohner, die Eva auf Facebook mittlerweile revidiert hat nachdem sie auch mit anderen Ex-Bewohnern gesprochen hat. Soll Rene für Euch wieder ins Haus, damit der wieder auf Daniel losgeht und ihn mit seinen verstorbenen Verwandten aufzieht?? Das kann doch nicht Euer Ernst sein ?(

Tja, lieber Steven,

so Unrecht hat Rene ja wohl nicht!
;)
Was hat denn Daniel Greiner gemacht, er hat doch auch den Tod seiner Verwanden vermarktet. Wie alles was er großspurig vermarktet nur um an die Öffentlichkeit zu erlangen:

http://danielgreiner.de/


Da war Rene schon ehrlich.

Gruß Kir.
:)

27

Samstag, 7. August 2010, 12:26

doch Steven,es kann nicht sein,das 8 Leute auf 2 eindreschen...
ich hoffe nicht,das deine Gerechtigkeit so aussehen soll,wie sie jetzt ist...
außerdem war Daniel seiner Zeit der weit agressievere Mensch gegenüber Rene...


8 auf 2? Manuela, Natascha und auch Timo machen doch seit dem Besuch garnichts! Katrin hat ein einziges Mal mit Anne das Gescpräch gesucht, dass Anne auf ihre typische Art beendete!
Ich finde die Konstellation auch alles andere als toll. Aber hatten wir in dieser Staffel nicht schon genug "Kriegsschauplätze" ? Ich hatte es wo anders ja schon mal aufgezählt. Ziehen wir nun all jene Bewohner ab, die freiwillig gegangen sind oder rausgschmissen wurden, bleiben nur Aleks und Pluto als Klaus-Pros - anscheindend wollten die zwei sich das aber nicht antun. Sabrina hat vorhin erzählt, dass alle nach dem Frühstück morgen verschwinden. Also müssen wir la familia keine 24 Stunden mehr ertragen. Und Daddy, Du sprichst hier das Wort Gerechtigkeit aus. Nein, natürlich sieht so für mich keine Gerechtigkeit aus! Dann wären Harald, Carlos und auch Klaus schon am Anfang dieser Staffel rausgeflogen. Aber ich kann mich wirklich nicht erinnern (und Du weißt - ich habe so wie Du alle Staffeln gesehen), dass bigbrother Gerechtigkeit für wichtig hält - im Gegenteil! ;(

Danke für die Information,das sie nach dem Frühstück verschwinden...
da hast du recht,das es bei BB keine Gerechtigkeit und Ehrlichkeit gibt...
nur hatte ich erwarte,das die letzten 5 zumindest eine schöne Woche gemeinsam haben,
wie es in jader anderen Staffel ja auch war...
was ist jetzt?...von den Zuschauern rausgevotete Bewohner bevölkern das Haus,
stören den Frieden und essen den anderen noch die besten Sachen weg...
aber diese Staffel endet so,wie sie 6 Monate war...
öde,fad und verlogen...
stell dir mal diese Staffel ohne Klaus vor,ob man ihn mag oder nicht sei dahin gestellt....
niemals hätte man sie verlängern können...
sie wäre der größte Flop aller Zeiten...
das ist natürlich meine persönliche Einschätzung der Situation...

28

Samstag, 7. August 2010, 12:35

RTL2 Twittermeldung:

#bbde Renés Wiedereinzug. Da ist wohl mehr Wunsch der Vater des Gedanken. Uns ist davon nichts bekannt! vor ungefähr 1 Stunde via web

http://twitter.com/rtl2de_BB10

29

Samstag, 7. August 2010, 12:38

ja ist doch prima-dann verbringen die -MITFINALISTEN ANNE & MARCdie Finalwoche isoliert und in Häme :puke: :puke: :puke:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

30

Samstag, 7. August 2010, 12:42

Wäre Klaus schon früher raus gewesen, hätte ich die Staffel auch schon früher verlassen.
Krissi mit ihrem Gegrunze...
Jenny mit ihrem Geheule und iher "Zellenkur"
Sabrina mit ihrer überdrehten anstrengenden Art...
Daniel, der auch super nuscheln kann...
Katrin, die keine anständigen ganze Sätze aussprechen kann...
Manuela, die irgendwie hinterm Mond lebt...
Es zieht sich so durch alle Bewohner dieser Staffel.

Am Montag ist es endlich vorbei.
Ich halte mein Versprechen.
Früher hatte ich- Bauer sucht Frau- gesehen
Es stellte sich Betrug heraus.
Frauentausch
es stellte sich Betrug heraus
so geht es mit diesen Seifenopern weiter.
Ist doch alles nur gestellt.
Es sind Schauspieler
Mal Gute... mal Schlechte

wenn es gleich heißen würde... wer spielt am Besten, wäre es etwas anderes.

Ich hoffe, Rene kommt gleich.
Es gibt öfters einen Cut zum Showroom
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

31

Samstag, 7. August 2010, 13:26

ich begrüße keinesfalls das Mobbing im Haus. Aber ich halte es auch nicht für gut, wenn Rene ins Haus darf. Dann wird es noch mehr böses Blut und Mobbing geben. Nur dann finden wir das hier plötzlich richtig. Wir wissen doch alle noch, warum er gehen musste, wenn er jetzt wieder rein darf, dann zeigt BB doch wieder mal, dass die keine Ahnung haben. Übrigens sollte man BB mal aufklären, dass man unter "härteste Staffel" nicht mit "Mobbing" gleichsetzen darf. Es gibt nur eine Lösung. Der sofortige Rausschmiss dieser Ex-Bewohner

32

Samstag, 7. August 2010, 13:30

sicher wär das die beste Entscheidung-das hätte schon gestern Nachmittag erfolgen müsen-leider wird daraus nichts-sie dürfen bis morgen nach dem Frühstück bleiben

Marc und Anne isoliert weils sonst wieder auf die einkommt-die beiden sehen sehr schlecht aus-dagegen die anderen... :puke: :puke: :puke:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

33

Samstag, 7. August 2010, 13:38

ich begrüße keinesfalls das Mobbing im Haus. Aber ich halte es auch nicht für gut, wenn Rene ins Haus darf. Dann wird es noch mehr böses Blut und Mobbing geben. Nur dann finden wir das hier plötzlich richtig. Wir wissen doch alle noch, warum er gehen musste, wenn er jetzt wieder rein darf, dann zeigt BB doch wieder mal, dass die keine Ahnung haben. Übrigens sollte man BB mal aufklären, dass man unter "härteste Staffel" nicht mit "Mobbing" gleichsetzen darf. Es gibt nur eine Lösung. Der sofortige Rausschmiss dieser Ex-Bewohner

kampino,ich finde nicht richtig wenn er ins Haus käme,
würde es aber als ausgleichende Gerechtigkeit sehen...
ich hätte nichts gesagt,wenn diese Ehemaligen für ein paar Stunden drin gewesen wären,
aber gleich fast 4 Tage,das ist in meinen Augen böses Blut schüren...
ich finde es völlig in Ordnung das sich Marc und Anne nicht provozieren lassen und
die Exbewohner nicht beachten...
ansonsten gehe ich mit dir konform,die Ex sofort rauszuwerfen...
wo bleibt denn da die schöne Finalwoche für alle Bewohner?...

34

Samstag, 7. August 2010, 13:51

Es gibt nur eine Lösung. Der sofortige Rausschmiss dieser Ex-Bewohner


Die hätten erst gar nicht wieder kommen dürfen.
4 Tage böses Blut und immer auf die 2
Da kommt es auf Rene auch nicht mehr an.
Ob er wirklich wegen seiner Nominiereung geflogen ist??
Kann sein, dass Rene im Sprechzimmer ganz was anderes geäußert hat.
Oder das Drehbuch stand schon fest??
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

35

Samstag, 7. August 2010, 13:57

Es gibt nur eine Lösung. Der sofortige Rausschmiss dieser Ex-Bewohner


Die hätten erst gar nicht wieder kommen dürfen.
4 Tage böses Blut und immer auf die 2
Da kommt es auf Rene auch nicht mehr an.
Ob er wirklich wegen seiner Nominiereung geflogen ist??
Kann sein, dass Rene im Sprechzimmer ganz was anderes geäußert hat.
Oder das Drehbuch stand schon fest??

wir werden es wohl nie erfahren...

nf118

Fortgeschrittener

  • »nf118« ist weiblich

Beiträge: 289

Wohnort: an Dänemark

  • Nachricht senden

36

Samstag, 7. August 2010, 14:54

wir werden es wohl nie erfahren...

---------------------------------------------------------------------------------------------
..doch und zwar wenn einer der BW Klartext erzählt, ungeachtet von seinen RTL2 - Verträgen außer natürlich La famila, die lügen ohnehon wie gedruckt und sind oberflächlich.
Die erhrliche Meinung von K&A hätte ich gerne mal gewusst.

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

37

Samstag, 7. August 2010, 15:25

Ich frage mich allen Ernstes, wer hier wen verarscht?!?!

Ich zitiere mal: "Wie der Seitenbetreiber von klaus.tv und Rene's Page Daniel soeben
im Telefoninterview bei BigBrother Radio mitteilte hat Rene die Zusage von
Endemol bekommen heute noch einmal ins Haus ziehen zu dürfen...!"

Das Gespräch von dem Daniel hat es ja bei BigBrotherRadio tatsächlich gegeben!!! Was ist das denn für ein Hirni ???

Rene hatte damals 4 Tage nach seinem Rausschmiss auch schon auf seiner Facebook-Seite verkündet, dass er innerhalb von 48 stunden wieder in das Haus einziehen wird. Finde ich Schade, dass ein Rene seine eigenen "Fans" auf seiner Facebook-Seite verarscht! Pfff ! :thumbdown:

nf118

Fortgeschrittener

  • »nf118« ist weiblich

Beiträge: 289

Wohnort: an Dänemark

  • Nachricht senden

38

Samstag, 7. August 2010, 15:30

..na, warten wir mal ab 16 Uhr ist ja bald.

Hatte mir schon überlegt, ob der da auf eigene faust rein wollte, nicht geschafft hatte und von der Polizei abgeholt worden ist.

Wenn, dann sollte auch mal Rene Klartext sprechen, ohne Rücksicht auf (RTL2) Verluste.


39

Samstag, 7. August 2010, 16:27

soeben den Eintrag bei Rene in Facebook gefunden.

So es ist amtlich kein Einzug........Begründung folgt später!!!!!!!!!

Eingetragen soll es Rene selbst haben.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

40

Samstag, 7. August 2010, 16:38

na warum auch-läuft doch alles nach Plan für BB

und vielleicht wurd Rene da ja wirklich weggeholt weil ER ins Haus wollte aber BB wollte nicht.....Schade eigentlich ich kann das Pack da nicht mehr sehen-ich hoffe jetzt auf einen Kommentar von Klaus zu seinem Hans-ich hoffe er läßt das nicht durchgehen-ich erimnner nur an Jenny mit ihrem Stofftier,was hat sie gebläddert als sie es für ein paar Tage hergeben mußte und jetzt vergreift sich dieses Mist..... an Hans PFUI :puke: :puke: :puke:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

Ähnliche Themen