Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 29. März 2010, 23:21

Wer soll am 05.04.2010 im Haus bleiben?

81%

Aleksandra (44)

19%

Jürgen (10)

Wer soll am 05.04.2010 im Haus bleiben?

Tunel

*gesperrt*zuviel Provoziert, und nicht auf Warnungen reagiert

  • »Tunel« ist männlich
  • »Tunel« wurde gesperrt

Beiträge: 130

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. April 2010, 09:11

wenn Jürgen im Haus bleibt,dann wird nächste Woche ordentlich weiter gezofft.Ihr zieht euch ja geradezu daran hoch wie der Klaus sich daneben benimmt

3

Freitag, 2. April 2010, 09:44

:hi: ich bin ja auch bekennender klaus fan aber muß sagen das er es in den letzten tagen etwas übertreibt. trotzdem bin ich auch dafür das jürgen das haus verlassen sollte

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. April 2010, 11:54

wenn Jürgen im Haus bleibt,dann wird nächste Woche ordentlich weiter gezofft.Ihr zieht euch ja geradezu daran hoch wie der Klaus sich daneben benimmt

Jürgen wird nicht im Haus bleiben! Kein Bewohner hat etwas gesagt, als Aleks 3 Wochen unter Beschuss war. Deshalb und nur deshalb macht Klaus Stress. Plötzlich sind die Bewohner alle wieder aufgebracht, aber als Jürgen die Aleks ständig blöd behandelt hatte, war es für die anderen Bewohner in Ordnung, weil sie von Aleks genervt waren. Klaus hat doch Recht, zwischen Jürgen und Aleks entwickelte sich so etwas, wie zwischen Harald und Iris. Für mich sind die meisten Bewohner nur große Mitläufer und Feiglinge - Klaus hingegen stetzt sich immer für die Schwächeren ein und das ohne Ausnahme! Und bekanntlich wo abgeholzt wird, fallen auch Späne !!! ;)

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. April 2010, 12:10

Jürgen wird nicht im Haus bleiben! Kein Bewohner hat etwas gesagt, als Aleks 3 Wochen unter Beschuss war. Deshalb und nur deshalb macht Klaus Stress. Plötzlich sind die Bewohner alle wieder aufgebracht, aber als Jürgen die Aleks ständig blöd behandelt hatte, war es für die anderen Bewohner in Ordnung, weil sie von Aleks genervt waren. Klaus hat doch Recht, zwischen Jürgen und Aleks entwickelte sich so etwas, wie zwischen Harald und Iris. Für mich sind die meisten Bewohner nur große Mitläufer und Feiglinge - Klaus hingegen stetzt sich immer für die Schwächeren ein und das ohne Ausnahme! Und bekanntlich wo abgeholzt wird, fallen auch Späne !!! ;)
Unterschreib

6

Freitag, 2. April 2010, 12:44

wenn Jürgen im Haus bleibt,dann wird nächste Woche ordentlich weiter gezofft.Ihr zieht euch ja geradezu daran hoch wie der Klaus sich daneben benimmt

Jürgen wird nicht im Haus bleiben! Kein Bewohner hat etwas gesagt, als Aleks 3 Wochen unter Beschuss war. Deshalb und nur deshalb macht Klaus Stress. Plötzlich sind die Bewohner alle wieder aufgebracht, aber als Jürgen die Aleks ständig blöd behandelt hatte, war es für die anderen Bewohner in Ordnung, weil sie von Aleks genervt waren. Klaus hat doch Recht, zwischen Jürgen und Aleks entwickelte sich so etwas, wie zwischen Harald und Iris. Für mich sind die meisten Bewohner nur große Mitläufer und Feiglinge - Klaus hingegen stetzt sich immer für die Schwächeren ein und das ohne Ausnahme! Und bekanntlich wo abgeholzt wird, fallen auch Späne !!! ;)

Bin genau deiner Meinung. Nur sollte es Klaus jetzt nicht übertreiben, der Schuss könnte gewaltig nach hinten los gehen. Jürgen muss gehen, das ist für mich auch sonnenklar. Ich stehe immer noch hinter Klaus, allerdings nicht, wenn er so derbe Sprüche ablässt, damit tut er sich selber keinen Gefallen. Außer Jenny sehe ich eh keinen Anwärter auf den Gewinn. Alle anderen sind Mitläufer, selbst Robert. Der wird es hoffentlich auch bald schnallen, wenn er geopfert wird. Er ist das Opferlamm, ist ja schließlich Ostern. :vain: