Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Dienstag, 12. Januar 2010, 00:18

News von 12.01.2010

Tag 2 im Haus - Big Brother Staffel 10

2

Dienstag, 12. Januar 2010, 00:36

Erste Bilder vom Stream..sehr leiser Ton

im Männerhaus sitzt man noch bei einem Sektchen beisammen und wundert sich weiterhin über die sechser Ausstattung

sechs Zahnputzbecher, sechs Bademäntel usw.

Micaela und Pluto betrachten die Außendusche und die Tiere

weiter gehts ins Badezimmer

Micaela ist froh dass es hier warm ist

[/img]



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillepalle« (12. Januar 2010, 00:43)


3

Dienstag, 12. Januar 2010, 00:41

Ich guck grad auf Sky.
Die Bewohner im Messihaus unterhalten sich im Moment über alles mögliche und trinken Wein.
auch fragt man sich, warum BB die Mädels in den Flodderbereich gesetzt hat.
Eva dreht sich grad ne Kippe und meint, die haben mir nicht mal Filter für den Tabak gegeben.
Iris erwähnt kurz, dass sie ihre 3 Kinder per Kaiserschnitt entbunden hab.
Uwe sitzt mit den Mädels auf der Couch und hört ihnen bei ihrer Unterhaltung zu.
Nun erzählt Cora dass sie locker 20 Männer im Bett schafft, für jeden braucht sie ca. 20-29 Min.usw usw..
( ups..sie erzählt wohl von ihrer Pornokarriere)
Es wird oft das Gesprächsthema gewechselt.





Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (12. Januar 2010, 00:50)


4

Dienstag, 12. Januar 2010, 00:51

Michaela erzählt dass sie gerne studieren möchte und was aus ihrem Leben machen will

Harald und Carlos erzählen von den Diskriminierungen die sie schon erfahren haben, alle finden es krass.

SIe witzeln dass Pluto draussen schlafen muss


5

Dienstag, 12. Januar 2010, 01:11

wir erfahren gerade dass Daniel am Samstag Geburtstag hat und junge 20 Jahre wird

Micaela würde sich gerne abschminken bräuchte aber Abschminktücher

auch das Duschgel fehlt , sie hat es vergessen.

Alle hoffen auf ihre Koffer, denken aber dass es eine Challenge geben wird, wo sie sich ihre Koffer erarbeiten müssen


6

Dienstag, 12. Januar 2010, 01:13

Durchsage: Carlos und Harald kommt bitte ins Sprechzimmer

angespanntes Lachen

Michaela: viel Glück


7

Dienstag, 12. Januar 2010, 01:27

Carlos und Harald kommen mit einem Brief aus dem SP wieder

sie sollen sich alle an den Tisch setzen

Carlos erzählt den anderen dass er sich als HIV positiver geoutet hat und auch sein Partner HIV ist. Sie sollen nun diskutieren und Fragen stellen zu der Erkrankung.

Carlos erklärt wie man sich anstecken kann und wo keine Gefahr besteht

Harald hatte Bammel wer so in der Gruppe ist und wie die Leute das aufnehmen

In dem Brief steht wegen der Ansteckung etc. nochmal alles drin


8

Dienstag, 12. Januar 2010, 01:43

Carlos erzählt nun über die Medikation was sie beachten müssen und warum sie was nehmen müssen.

Harald hält sich sehr zurück, er kann da noch nicht so offen drüber reden, aber auch er steht Rede und Antwort

Harald erzählt, wie er Carlos auch schon zur Toilette tragen musste weil er nicht aufstehen konnte.

Carlos lebt schon seit 20 Jahren mit der Krankheit, Pluto ist erstaunt dass er obwohl es ihm schon so schlecht ging immer noch lebt

Harald:ja es gibt immer ups and downs







PK.: ich verabschiede mich ins Bett

9

Dienstag, 12. Januar 2010, 09:12

Guten Morgen!
Im Haus ist es noch ruhig, alle Bewohner liegen in ihren Betten und schlummern vor sich hin.




10

Dienstag, 12. Januar 2010, 09:45

BB-Haus:
Horst ist der erste Bewohner der schon aufgestanden ist, er steht im Küchentresen und rauch in Ruhe eie Zigarette,
anschliessend schlendert er ein bisschen im Haus rum .


11

Dienstag, 12. Januar 2010, 09:55

Horst befindet sich nun im Bad bei der Morgentoilette, anschliessend geht er in den Wohnbereich und setzt sich auf die Couch,
er wirkt sehr nachdenklich.







12

Dienstag, 12. Januar 2010, 10:39

Clipfish ist heute im Mädelshaus

endlich räumen sie auf

Kristina macht sich an die Badewanne, doch zuerst muss das Problem mit dem Mikro gelöst werden wohin mit dem Ding?

Eva ist noch nicht sehr wach. Sie hat sich grad Augentropfen in die Augen gemacht und sie fangen prompt an zu tränen, kein guter Start in den Tag

Pisei La versucht sich krampfhaft um zu ziehen, ohne sich zu entbößen, sie wirkt sehr genervt









PK: Guten Tag :rolleyes:

13

Dienstag, 12. Januar 2010, 10:56

Man versucht mit den vorhandenen Abfällen ein Geschirr zusammen zustellen um Frühstück zu machen. Als Kaffebecher dienen Plastikbecher einer Fastfoodkette.

Eva füllt löslichen Kaffee ein und kocht Wasser in einem Topf .

14

Dienstag, 12. Januar 2010, 11:08

Cora und Kristina sind mit ihrer morgenlichen Toilette fertig und haben sich umgezogen,
die anderen Bewohner im Messihaus sitzen noch am Tisch und frühstücken.









Huhu Moni! :P

15

Dienstag, 12. Januar 2010, 11:14




16

Dienstag, 12. Januar 2010, 11:26

Um 11:20 Uhr werden die Bewohner im Luxusbereich mit Musik geweckt,
man unterhält sich wie man die erste Nacht im Haus geschlafen hat usw.
Carlos macht sein Bett noch ,dann gehen alle in den Wohnbereich:
BB-Ansage: Bewohner, geht nun einzeln und nacheinander ins Sprechzimmer und macht einen Akkuwechsel.








17

Dienstag, 12. Januar 2010, 11:37

Horst und Harald gehen grad in den Garten und kümmern sich um die Hühner, erstmal wechseln sie das Wasser für das Gefieder.
Harald fragt, ob Hühner beißen .
Haorst denkt, nein.
Harald wundert sich warum die vier Hühner nur zwei Eier gelegt haben, er meint, das wäre aber wenig.
Micaela kommt nun auch an den Hühnerstall und fragt wie die Tiere gefüttert werden,
keiner hat eine Ahnung.
Im Haus bereitet man jetzt das Frühstück vor, ansonsten passiert grad nix besonders.



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (12. Januar 2010, 11:43)


18

Dienstag, 12. Januar 2010, 11:40

CUT: Messihaus

dort wird klar Schiff gemacht...
Pisei spült Geschirr und der Rest der Bewohner räumt den Müll hin und her...




19

Dienstag, 12. Januar 2010, 12:00

Hühnerschau im Garten ! Harald musste Carlos grad nach dem Namen der Freundin seines Vaters fragen . Roswitha ! Prompt taufte er eines Der Hühner eben mit diesem Namen.


20

Dienstag, 12. Januar 2010, 13:11

nicht viel passiert bisher

im Messiehaus wird weiter aufgeräumt alles fein getrennt, Kartons zu Kartons, Plastik zu Plastik

im Männerhaus gab es die ersten Nacktduschszenen mit Michaela die aber nur eine Katzenwäsche durchführte, war ihr alles zu kalt.

nun lümmelt man nach dem gemeinsamen Frühstück weiter auf dem Sofa rum und hält smalltalk