Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

21

Donnerstag, 18. März 2010, 14:32














22

Donnerstag, 18. März 2010, 14:56

Nix los

nachdem das Mittagessen nun beendet ist liegen alle am Pool in der Sonne

als Tobi seine Schüssel Brühe geleert hatte: boah ich bin satt
Jenny kontert: andere sagen es ist alle tja Schitt happens

Daniel will sich an die Seite zu Jessy legen: wenn du nichts dagegen hast
Jessy: du riechst immer etwas streng um es mal so auszudrücken
Daniel: ich mach auch meine Arme runter
Jessy: ok


23

Donnerstag, 18. März 2010, 15:07

Bb Durchsage: Bewohner der Garten ist bis auf weiteres gesperrt , bitte nehmt einen Akkuwechsel vor

Anne meckert: boah und gleich ist dann wieder die Sonne weg

müde und schlapp und seeeehr langsam erheben sie sich und begeben sich in den Wohnbereich




24

Donnerstag, 18. März 2010, 15:22

Bb Durchsage: der Garten ist wieder freigegeben

sofort werden die Leigen wieder erobert

jürgen: schnell genießen solangs es geht


25

Donnerstag, 18. März 2010, 15:26

Robert massiert ALeks den Nacken

sie fragt sich was man noch spielen könnte: da dieses Spiel mit dem Stock wo man sich drehen musste , f and ich total cool.

Aleks schaut an sich runter: ich hab voll die Speckrollen

der Essensgong ertönt

Robert witzelt: Abendbrot

Robert: ich könnt sofort weiter essen. N Toastbrot mit Tomate mehr braucht man nicht zum Glücklich sein


26

Donnerstag, 18. März 2010, 15:34

Jürgen: boah die Hühner gehen mir auf den Piß
Anne: mir erst
Jürgen : haben die immer noch kein Futter?
Daniel: ne ich hab schon gefragt
Jürgen: denen gehts wie uns die haben keine Regenwürmer mehr und wir kein Brot
erwin kräht
Anne: boah das hört sich voll wehleidig an

Klaus sucht nach Regenwürmern: ich hab eben einen gefunden und da reingeschmissen, die sind abgegangen wie Schmitz Katze


27

Donnerstag, 18. März 2010, 16:15

Robert und Klaus haben sich ins Schlafzimmer zurückgezogen

sie reden über die WA
Robert: das ist so Kraftaufwendig ich knall da bestimmt runter und wir schaffen das nicht
Klaus: das wär der Supergau wenn da einer runterfliegt aber wie wollen die das bewerten? Wahrscheinlich nicht so streng. Wenn die sagen diese eine Figur muss drin sein, dann kannse das Stangenbrot direkt bestellen, das ist zu hart nur Stangenbrot und Wasser, das hälste nicht durch, aber wenns so ist ist es so da kannste nix machen. Aber wir sind eine Gruppe und wennd a einer runter plumpst dann ist es halt so.


28

Donnerstag, 18. März 2010, 16:23

Robert lästert über Aleks: die ist ne ganz liebe süße Maus aber sowas von weltfremd das ist nix für mich. Sone hübsche Frau das ist schon nicht mehr normal aber alles andere, gestern fragte sie Jessy; findest du dass ich zu nett bin? Jessy: nööö ...wie kann man nur so sein? die braucht immer Bestätigung. Der Körper, absolute Traummaße aber die Einstellung, mit der kann ich mich nicht eine Stunde vernünftig unterhalten
Klaus: also knallen würde ich die auch mal
Robert: die ist 26 oder so und dann so
Klaus: ja das ist die Erziehung die ist ja auch gerade erst von zu Hause raus
Robert: ja total weltfremd
Robert: udn die wollen mich ja alle mit der verkuppeln und die dummen Sprüche immer

Aleks betritt das Schlafzimmer

Klaus: das paßt ja gerade dass du kommst
Aleks: wieso
Klaus: was hast du mit dem gemacht dass er so unmotiviert ist?

nun gehts wieder um die Wa




29

Donnerstag, 18. März 2010, 16:50

Nun werden alle durchgelästert und wen man nominieren würde und wen nicht
Robert : in die engere Auswahl kommen bei mir auf jeden fall Sabrina und Jessy und evtl sogar Anne. sie ist mir zu ernsthaftig sogar wenn wir spielen
Jürgen: wir haben hier sowieso zwei Gruppen
Klaus: ja die alten und die neuen
Robert: die ist auch so pingelig. ist doch scheissegal ob der Aschenbecher voll ist
Jürgen: da muss ich sie aber wieder in Schutz nehmen, sie kennt das halt nicht und sie lebt draussen anders
Robert: ja aber hier musste an so Kleingkeiten festmachen wen du nominierst, draussen hätt ich mit keinem einzigen ein Problem
Jürgen: ja ich komm mit jedem klar das ist auch das Problem bei der Nominierung wenn ich jemanden hätt den ich net abkönnt dann wär das einfacher und die Anne steht unter meiner schützenden Hand ich mag sie, kann mit ihr super reden und ich seh den Menschen in ihr

30

Donnerstag, 18. März 2010, 16:52

BB: Jürgen komm ins SP

Jürgen: ja doch....ob ich einen Brief krieg?

31

Donnerstag, 18. März 2010, 16:59

Klaus : also ich nominier erstmal die weiter die Jessy , Sabrina; Tobi und den Daniel, da war soviel in der Vergangenheit das kann ich nicht vergessen

Jürgen kommt wieder rein: let´s dance

und somit machen sich die Jungs auf

SIe haben einen Schutz für den Genitalbereich bekommen den sie nun tragen sollen
die Mädels amüsieren sich







32

Donnerstag, 18. März 2010, 17:08

im Matchraum

Jürgen: leider darf ich ja nicht mehr mitmachen aber ich würde gerne bei euch bleiben und zu schauen nur muss ich mich dann hier hin setzen , ihr müßt nur sagen ob ihr damit einverstanden seid?

kein Problem

sie diskutieren dass sie die schwierige Position ja jetzt wohl machen müssen da sie den Schutz bekommen haben

Klaus: damit erübrigt sich ja wohl die Frage ob wir sie machen müssen, wird nur schwierig wenn du die Stange unter den Schutz rein gehauen bekommst

Daniel: boah ich muss den Eierschutz ausziehen der scheuert voll








33

Donnerstag, 18. März 2010, 17:13

Sie diskutieren wie sie welche Übung machen sollen

BB: Robert komm ins Sprechzimmer
jawoll

Bb: Jürgen komm ins Sprechzimmer, Robert bleib da

Die Jungs machen sich über diese Ansage lustig kommen dem aber nach

34

Donnerstag, 18. März 2010, 17:17

Robert: ich werd hier irgendwie noch schlechter von Tag zu Tag die Übung konnt ich doch schon
Daniel: tut euch die Kniekehle nicht weh
Klaus: doch schon aber was willste machen

Jürgen kommt zurück udn gibt neue Anweisungen die er von BB bekommen hat. Sie sollen die Hose sehr hoch ziehen weil sie sich mit der blanken Haut festhalten sollen. Die Haare müssen vielleicht auch weg, durch die Haare rutscht man noch mehr
Robert: jetzt wirds pervers




35

Donnerstag, 18. März 2010, 18:47

Tobi verkündet grad ...dass er Morgen definitiv ausziehn wird!!!

Tobi erklärt den Bewohnern seine Beweggründe warum er geht..er meint.. es hat überhaupt nichts mit ihnen zutun..
er hat lange überlegt..aber er weiß nun dass es ihm draussen besser geht...auch freut er sich auf seine Arbeit wieder usw..
Die Bewohner sind zwar traurig aber sie verstehen ihn..
Anne fragt wann er morgen geht?
Tobi sagt..morgen Vormittag....









36

Donnerstag, 18. März 2010, 19:00


















37

Donnerstag, 18. März 2010, 19:11

Tobi geht nun zu Daniel in den Garten..beide umarmen sich weinend..




Tobi: tut mit echt leid....ich wollte dich auch nicht hängen lassen..das weißt du...
Daniel: ich versteh dich... aber ich weiß nicht ob ich das pack...du bist der einzigste hier...
Tobi: du rockst das Ding..dass weiß ich...du bist es (Gewinner)....bis zum Schluß...du bist es..glaub es mir...
Daniel: nein...
Tobi: doch..du bist es..was du hier alles durchgemacht hast...keiner hätte das so weitergemacht wie du...
sei mir nicht bös ey...aber ich bin echt durch...
Daniel: ruf meine Eltern an..ruf Evelyn an und sag ihr ich lieb sie über alles...das war jetzt so ein Schlag..ey ich weiß nicht...
Tobi: nimm es mir nicht krumm..ich hatte den Gedanken die letzten 2 Wochen schon...sogar schon vor Cora...ich weiß nicht ob du das schon weißt...
aber du boxt es durch...voll das Brett...vllt. gibt es Leute draussen die jetzt auch enttäuscht sind...das weiß ich nicht..
Daniel: ja auf jedenfall...aber die verstehn dich auch..
Tobi: es waren geile 2-3 Monate....ich bin stolz dass ich hier war....ey...als wir abgekotzt haben..
Daniel: ich weiß nicht was ich hier noch soll..
Tobi: du rockst es...du rockst das Ding...Du bist es (Sieger)..mach weiter..ohne Scheiß...ich hock jeden Tag vor dem Fernseher...
hab immer mein Handy zur Hand.. Montags...
Tobi: heute Abend trinken wir ein schönes Bierchen..
Daniel: eins????



38

Donnerstag, 18. März 2010, 19:36

Eva, Krisi und Jessy weinen, weil sie erfahren haben, dass Tobi ausziehen wird.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

39

Donnerstag, 18. März 2010, 19:39

Daniel und Tobi sitzen immer noch im Garten und quatschen..

Im Wohnbereich unterhält man sich über Tobis Auszug von morgen..





Anne hofft dass Tobi nur wieder Spaß macht..die anderen bestätigen ihr dass er es ernst meint...
Krissi ..Eva und Jessy haben sich ins Bad verzogen..Eva und Jessy weinen..
Eva sagt...warum müßen immer die gehn die ich am liebsten hab...
Jessy: ja..so gehts mir auch...ich hab das gar nicht mitbekommen dass er im Sprechzimmer war..deshalb war der heute so entspannt..
Tobi kommt nun ins Bad..er umarmt Jessy....sie sagt weinend..ich bin hier eine richtige Heulsuse geworden..
Sabbel hat sich inzwischen auch dazugesellt..und presst ein paar Tränchen raus..














40

Donnerstag, 18. März 2010, 19:41

Tobi kommt ins Bad um sich zu verabschieden.



Tobi freut sich sichtlich zu gehen. Zu seiner Cora.

Er ermahnt sie, diese Ausdrücke zu lassen. Sie sollen sich gegenseitig respektieren.
Habe Sabbel nicht gehört- sie liegt auch dabei

===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: