Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

21

Montag, 26. Juli 2010, 21:03

Wieder eine Anti-Klaus Show :ill: X(

Erst die Berger jetzt Uli :thumbdown:

Vielleicht kommt die ja noch,passend zum Uli,der kann vor mir aus auch da bleiben wo der Pfeffer wächst.
Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten.

22

Montag, 26. Juli 2010, 21:04

die Zuschauer im Studio sollten aufstehen und gehen.... *.motzen
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

23

Montag, 26. Juli 2010, 21:04

Uli ist ein A......H (sorry) meine Tochte hatte ihn als Lehrer und Prüfer. da war er auch schon nicht beliebt. Furchtbar der Mann!!!! 0 Ahnung!!!!

24

Montag, 26. Juli 2010, 21:05

die Zuschauer im Studio sollten aufstehen und gehen.... *.motzen



das können die drei ja dann analysieren :closed:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

25

Montag, 26. Juli 2010, 21:06

Was für eine peinliche Show, es wird wieder total gegen Klaus geschossen, die Zuschauer sollen sogar überlegen ihn nicht zum Sieger zu küren.
Für die jetzigen Nominierten wird auch nur gegen Anne und Mark stimmung gemacht. Jenny soll bleiben!

Wo bleibt mal eine neutrale Show?????????

26

Montag, 26. Juli 2010, 21:07

Das wird wiedermal eine billige Sendung die man sich nicht antun sollte.
Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten.

27

Montag, 26. Juli 2010, 21:08

mir geht es wie engelchen, soviele beeinflussung durch aussenstehende , das ist doch geplant, jenni wat am kippen und jetzt wird schnell ein aufruf gestartet, ross ist bei mir untendurch und uki sorgt schon mal negativ für das finale, klat der falsche timo vielleicht oder die wankelmütige natascha die nie weiß was sie will, ich warte noch den exit aber und entscheide mich dann ob ich noch weiter verfolge

28

Montag, 26. Juli 2010, 21:19

wenn ich schon Jennys Geschreie hör mit ihrem: näääääähhhhh könnt :puke: und ihrem gekünstelten Gelächter und das Getue auf Klein Mädchen : ich ruf meine Mamaaaaaaaaa an nääääähhhhhh

und Ross: sich profilieren kann er doch auch sehr gut-also immer schön den Ball flach halten :thumbdown:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

29

Montag, 26. Juli 2010, 21:22

Oje, wenn ich das hier so lese, muss ich nachher mal wieder ordentlich vorspulen, wenn ich mir die Show anschaue! :(

30

Montag, 26. Juli 2010, 21:22

habe mich eben wieder erfolgreich für jennis worte zu klaus, vonwegen Arsch gerächt, menno schmeißt den ross aus dem studio, der bringt nur undere planung durcheinander , ich hoffe er hat keinen erfolg damit :monster: :monster: :monster:

31

Montag, 26. Juli 2010, 21:23

nööö spul nicht vor-trotz aller Differenzen-den Ulli und seine Aussage muß man gesehen/gehört haben sonst glaubt mans nicht :rocket:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

32

Montag, 26. Juli 2010, 21:24

habe mich eben wieder erfolgreich für jennis worte zu klaus, vonwegen Arsch gerächt, menno schmeißt den ross aus dem studio, der bringt nur undere planung durcheinander , ich hoffe er hat keinen erfolg damit :monster: :monster: :monster:

habe mich eben wieder erfolgreich für jennis worte zu klaus, vonwegen Arsch gerächt, menno schmeißt den ross aus dem studio, der bringt nur undere planung durcheinander , ich hoffe er hat keinen erfolg damit :monster: :monster: :monster:

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

fee

Fortgeschrittener

  • »fee« ist weiblich

Beiträge: 325

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

33

Montag, 26. Juli 2010, 21:28

Warum schon wieder Klaus ????????????????????????????? Hätte ja auch Manu machen können!!!!!

34

Montag, 26. Juli 2010, 21:29

3 Minuten, das kann Klaus bestimmt nicht schaffen :(

35

Montag, 26. Juli 2010, 21:35

das ist doch schon wieder bezeichnend für manu, sie ist absolut kein teamplayer, jenni mit timo geben alles und auch mark und natascha arbeiten super zusammen, anne muß sich alleine bemühen, obwohl ich schon vor 20 min. gesehen habe, daß ihre innenschenkel knallrot sind, warum wird sie nicht von manu unterstützt, hier geht es nicht um eine liebesbeziehung sondern um eine aufgabe für 2

bei dem match hätte ich gerne den timo gesehen, ob er es geschafft hätte, konnte sich bis jetzt auch noch nicht soooo wirklich zeigen was er mit seiner großen klappe drauf hat

36

Montag, 26. Juli 2010, 21:39

Normalerweise hasse ich keine Menschen.
Manuela hasse ich. So eine fieße Schlange.
:chainsaw:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

37

Montag, 26. Juli 2010, 21:39

Marc ist safe für heute :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Die Raben fliegen in Schwärmen, der Adler aber fliegt alleine


KLAUS :love:

38

Montag, 26. Juli 2010, 21:39

das ist doch schon wieder bezeichnend für manu, sie ist absolut kein teamplayer, jenni mit timo geben alles und auch mark und natascha arbeiten super zusammen, anne muß sich alleine bemühen, obwohl ich schon vor 20 min. gesehen habe, daß ihre innenschenkel knallrot sind, warum wird sie nicht von manu unterstützt, hier geht es nicht um eine liebesbeziehung sondern um eine aufgabe für 2

bei dem match hätte ich gerne den timo gesehen, ob er es geschafft hätte, konnte sich bis jetzt auch noch nicht soooo wirklich zeigen was er mit seiner großen klappe drauf hat

Da lob ich mir Klaus,der hätte alles gegeben egal ob Freund oder Feind.
Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten.

39

Montag, 26. Juli 2010, 21:41

Was bekommt der Typ dafür das er sagt das alle gegen Anne anrufen sollen?
Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten.

40

Montag, 26. Juli 2010, 21:45

wenn man den derzeitigen stand sieht hat ross mit seiner kampagne gegen anne vollen erfolg, alles lug und trug und das match für klaus ist auch so bemessen gewesen, daß wir ihn als schwächling sehen, das hätte auch kein anderer geschafft, wie fies die sind :monster: :monster: