Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. September 2011, 00:10

News vom 10.09.2011

Die Gaudi ist beendet und nun geht es wieder ins Bett.


Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. September 2011, 00:13

Das Licht geht aus und alle möchten schlafen. Cosi hört aber noch Stimmen...


Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. September 2011, 00:17




4

Samstag, 10. September 2011, 13:02

es ist ein professioneller Sprayer ins Haus gekommen.
Die Bewohner sind draußen im Garten, und besprayen Bilder. Sie bekommen Tipps vom Profi.
Benny hat sein Bild fertig: Mama, Papa love you, auf rotem Hintergrund.
Der Profi fragt, wie das mit Friseur im Haus ist, Wir machen das alles selber, bekommt er zur Antwort.


























:search:

5

Samstag, 10. September 2011, 13:04

Daggy und Rayo sind auch fertig mit ihren Bildern. sie liegen in der Muschel. Es gibt wohl mal wieder Zaunrufer (hab nicht verstanden, was gerufen wurde), die Bewohner verständigen sich mit Zeichensprache darüber.












:search:

6

Samstag, 10. September 2011, 13:08

Daggy berichtet Rayo, dass sie heute die Augen zugemacht hat und einen Engel gesehen hat. Rayo will wissen was der gesagt hat. Gesagt hat er nix.
Daggy fragt in Kleinmädchenstimme, ob sie heute ne Massage von Rayo bekommt, sie hätte Kopfschmerzen.
Benny findet die Idee mit den Bildern gut, macht voll Spaß. Daggy wünscht, dass die Bilder nem guten Zweck zu Gute kommen.






:search:

7

Samstag, 10. September 2011, 13:15

Daggy und Benny liegen in der Muschel und trällern ein Liedchen.








:search:

8

Samstag, 10. September 2011, 13:20

Beide finden die Bilder schön. Sie machen sich etwas über Rayos Bild lustig. Der hat seine "R-Unterschrift" draufgesetzt, Daggy hat das aber nicht erkannt, für sie ist das ein "@-Zeichen".
Rayo erzählt dem Sprayerprofi, wie das war mit den ganzen Infos von draußen, sie wären dem hilflos ausgeliefert.








:search:

9

Samstag, 10. September 2011, 13:24

Post!!!!
alle sollen sich versammeln.
Es werden 3 Weggefährten das Haus verlassen, da die Staffel bald zu ende ist. Sie sollen sich von den Hühnern verabschieden. Die Hühner werden noch schnell gekuschelt.
Benny meint, sie sollen danach ins Haus gehen, Der Sprayer darf sein Bild weiter bearbeiten.
Leon klagt, das sein Bild noch nicht fertig ist.
Die Bewohner gehen ins Haus, und verabschieden sich: Bis gleich!.











:search:

10

Samstag, 10. September 2011, 13:26

Cosimo und Daggy dachten schon 3 Bewohner müßten gehen. Sie sind irgendwie traurig, dass die Hühner weggehen.
Benny will heute Fisch machen.















:search:

11

Samstag, 10. September 2011, 13:39

der Garten ist wieder freigegeben. Die Bewohner: oh ,jetzt sind die Hühner weg.
Sie gehen raus, und betrachten das große Bild, dass Marcel (Profisprayer) gesprayt hat. Marcel meint, die Hühner wären traurig gewesen, als sie abgeholt wurdenm, die hätten komische Geräusche gemacht. Oh, ne, ich könnte heulen, meint Daggy. Daggy verdrückt ein paar Tränchen.











:search:

12

Samstag, 10. September 2011, 13:42

Cosimo besprüht irgendwelche Kleidung im Garten.
Leon hilft Marcel bei seinem Bild.
:search:

13

Samstag, 10. September 2011, 13:47

Marcel bearbeitet weiter sein Bild. Leon hilft dabei, indem er irgend eine Pappe hält. Man ist der Meinung, dass die Sonne ganz schön bruzzelt.
Rayo findet es interessant zuzugucken.
Nun sollen wohl die Bilder der Bewohner auf das Bild von Marcel plaziert werden.




:search:

14

Samstag, 10. September 2011, 13:50

Leon findet es so leer jetzt wo die Hühner weg sind. Außerdem findet er sich wohl zu dick, und will draußen erstmal täglich aufs Laufband.












:search:

15

Samstag, 10. September 2011, 14:01

Cosimo ist ganz in seinem Element, momentan besprüht er eine Jeans.






:search:

16

Samstag, 10. September 2011, 14:10

Daggy liegt in der Muschel mit Handtuch auf dem Kopf, Leon sitzt bei ihr. Sie klagt weiter über Kopfschmerzen, außerdem hofft sie, dass am Montag gutes Wetter ist.
Kurz hörte man Benny in der Küche, er fragte wie lange Blumenkohl kochen muß.


:search:

17

Samstag, 10. September 2011, 14:16

Rayo schält Kartoffeln, Benny steht dabei und schlürft einen Joghurtdrink aus einem Sektglas.Leon kommt nun auch dazu.
Rayo meint,: gleich haben wir keine Farbe mehr, und der Cosimo hat nix mehr ,was er anziehen kann.
Rayo meint, er wäre als 2 ältester ins haus eingezogen und nun wäre er der 2 jüngste im Finale.




:search:

18

Samstag, 10. September 2011, 14:20

bis auf Cosimo sind alle im Haus. Marcel wird das Haus gezeigt. In der Küche würde er sich voll austoben, er kocht super gerne. Das offene Bad findet er cool.
:search:

19

Samstag, 10. September 2011, 14:29

nun sind sie wieder draußen. Marcel bittet Daggy sich Handschuhe anzuziehen, er braucht ihre Hilfe.
Marcel meint, das jetzt die Überraschung kommt. Er hat Schablonen dabei, die wohl in sein Bild miteingearbeitet werden. Auf den Schablonen sind Gesichter zu erkennen. Daggy: ich kann das nicht, ich hab Kreislauf, das ist Fuckelarbeit.
Marcel meint, das man das nicht erkennnt, aber wenn das dran ist, wäre das mega.
Benny findet es geil.







:search:

20

Samstag, 10. September 2011, 14:32

nun wird die Schablone mit Daggys Gesicht aufs Bild geheftet, und besprayt. Marcel zeigt Daggy, wo sie festhalten soll.
Die Bewohner sind gespannt, wie das Ergebnis aussieht.



(habe leider Streamprobleme)











:search: