Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

541

Sonntag, 19. Juni 2011, 14:32

Das finde ich auch. Wenn es eine ganze Gruppenbestrafung gewesen wäre, fände ich es sogar angebracht diese 4 abzulösen. In diesem Fall können sie da drin verschmoren.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

542

Sonntag, 19. Juni 2011, 14:34

Was ich nicht verstehe, Flo sagt die sind alle freiwillig im SB, aber das stimmt ja nicht, Cosi ist nicht freiwillig drin.
cosimo ist an dem betreffenden abend, als fabienne wieder mal auszugsgedanken hatte, über einen ziemlich langen zeitraum im strafbereich gewesen, er wollte daß timmy mit fabienne ins haus geht und so wie er dort auf der hängematte abgehangen hat, konnte man schon den eindruck gewinnen, daß er sich da wohl fühlt, sicher dat das bb genauso gesehen :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

543

Sonntag, 19. Juni 2011, 14:37

Das finde ich auch. Wenn es eine ganze Gruppenbestrafung gewesen wäre, fände ich es sogar angebracht diese 4 abzulösen. In diesem Fall können sie da drin verschmoren.

Genau.Und auch ein Florian würde in den Bereich gehen.ABer warum sollte er jetzt?Wer nimmt sich das Recht raus,für die ganze Gruppe zu sprechen?Ich glaube es hackt.Und ja,verschimmeln sollen sie da im Strafbereich.Im übrigen ist der Zeitpunkt gekommen Cosimo zu sagen das er mindestens 1-2 Tage länger dort bleiben muss wie die anderen.1.Weil er sich ja Freitag so wichtig machen musste.2.Weil er einfach BB Missachtet und Pennt.So einfach ist das Ding.

544

Sonntag, 19. Juni 2011, 14:38

das stimmt, so habe ich das noch gar nicht gesehen.

Ach begonie wenn wir dich nicht hätten.

545

Sonntag, 19. Juni 2011, 14:42

das stimmt, so habe ich das noch gar nicht gesehen.

Ach begonie wenn wir dich nicht hätten.
dankeschön :loveyou: ich beobachte halt nur, und versuche schon meine emotionen im zaum zu halten :rofl: :rofl:

546

Sonntag, 19. Juni 2011, 14:48

Okay, naja ich habe mich ja bei meinen Anfangsbeiträgen nicht zurück gehalten, aber ich habe schon gemerkt das ich mich auf das Niveu herunte gelassen habe, wie Val es im Haus getan habe.

Und ich versuche jetzt so weit es geht mich :pleasantry: zurück zu halten :pleasantry: .

547

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:20

na also, der buschfunk hat funktioniert, jetzt ist auch daggi unterrichtet, daß flo sich beschwert hat, ich brauche keine großen kriminalistischen fähigkeiten um die person zu entlarven, die alles son in windeseile verbreiet, aber ich sage nichts, nicht ohne meinen anwalt :pflaster: und jetzt sind echt zwei lager und ein rest unparteiische

548

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:23

Da ich kein Sky habe, rate ich mal, war es Lisa?

549

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:28

neee, gucke zwar momentan nicht, tippe aber auf Fabienne
:search:

550

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:28

Yeahhhh....Barry und Cosimo dürfen weiter im Strafbereich bleiben.HAHAHAHA.Langsam aberer lässt BB sich nicht mehr auf der Nase rum Tanzen.Wird auch Zeit!

551

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:31

So ein Zufall, die beiden Weicheier (sorry aber so sehe ich das), bleiben im SB.

Hätte ich Sky ich glaube ich würde mich kaputt lachen, Italo-Macho und Zulu-Häuplichssohn jammern rum wie kleine Kinder.

552

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:37

Da ich kein Sky habe, rate ich mal, war es Lisa?
ich darf nix sagen, sonst muß ich ins sprechzimmer ?( ?( ?(

553

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:39

Wäre doch mal was, du gesellst dich mit zu Cosi und Barry.

Boa ich kriege mich gerade nicht mehr ein, tut das gut, Schadenfreude ist doch die schönste Freude.

Ich wäre ja so dreist und würde zu Barry gehen und würde ihn so richtig auslachen.

554

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:40

neee, gucke zwar momentan nicht, tippe aber auf Fabienne
neeeee, bei der hat sich ja daggi entschuldigt, daß sie immer so auf dem schlauch steht und nix mitkriegt, komischerweise ist auch schon florians angriff auf barry bekannt, ich habe gestern so ein bißchen mitgekriegt, daß jordan sehr leise mit fabienne geredet hat und da ging es um florian, vermutlich ist sie die undichte stelle, denn jasmin wird ganz sicher dichthalten und rayo ist eigentlich auch keine quatschtante, auch wenn er flos plan mißbilligt

555

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:43

Wofür entschuldigt sich denn das Lieschen, es ist doch nicht ihre Schuld was im Brief stand :patsch: :pillepalle: :dash: ?


Jaja Cosi, du bist schon arm dran ##ironie2

Wegen das hier:
Cosimo fragt Barry, was er denn sagen soll.
Er wollte was Gutes tun und wollte, dass Timmy sich um seine Frau kümmern kann, nur deswegen war er im Strafbereich.
Aber immer diejenigen die Gutes tun, die werden bestraft.

556

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:47

Der arme Barry sieht sooo bedrückt aus.Ich finde das sooo genial.Tja,wer sich nicht an die Regeln hält,muss halt die Konsequenzen tragen.So ist das. :D

557

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:47

Wofür entschuldigt sich denn das Lieschen, es ist doch nicht ihre Schuld was im Brief stand ?
ist doch klaro wie kloßbrühe, sie muß doch zeigen " jungs ich hab euch sooooo lieb "

558

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:51

Es hätte noch gefehlt, nachdem sie diesen Brief vorgelesen hat, das sie ihre Maaaaaamaaaa, Paaaaapaaaa, Schaaaaarijaaaaaan und ihr Faaaaaans grüßt und es hätte noch gefehlt das sie sich bei den auch entschuldigt.

Ach stimmt ja das macht sie ja wieder morgen in der LS.

559

Sonntag, 19. Juni 2011, 16:06

Wer hat denn von euch E-Mails an Endemol geschrieben?

Big Brother wird ja auf einmal konsequent.

Dürfen wir jetzt doch noch auf spannende 51 Tage hoffen?

560

Sonntag, 19. Juni 2011, 16:12

Ich weiss nicht wo das hier hingehört darum schreibe ich es mal hier rein.

Erstmal ein rieses dankeschön an diejenigen die uns hier auf den neusten Stand bringen, hier ist es informativer und aktueller als auf der Big Brother Seite selber.
Ich erfahre hier mehr als bei der TZF auf RTL2.

Ich übergebe euch, im übertragenen Sinne, ein Blumenstrauß.

Ähnliche Themen