Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 18. Juli 2011, 17:47

Florian vs. Fabienne

Rückblick: Am Wochenende gab's mal wieder ordentlich Zoff im Big Brother Haus. Florian und Fabienne sind am Samstag so richtig aneinander geraten. Der sonst so bedachte Botox-Boy fasste sich ein Herz und eröffnete Timmys Angetrauter lediglich, dass ihn ihre Launen tierisch aufregen. Obwohl diese Auseinandersetzung an sich gar nicht so schlimm war, drückte Fabienne daraufhin ordentlich auf die Tränendrüse. Am Abend ging's dann weiter: aus heiterem Himmel heulte sie Rotz und Wasser und versteckte sich dazu unter ihrem Bademantel. Natürlich rief das ganze Gezeter auch Ehemann Timmy auf den Plan.

Florian sieht nicht ein, sich zu entschuldigen. Schließlich habe er doch gar nichts gemacht, außer seine Meinung zu sagen. Mehr noch: er sieht sich gar als Opfer und hat das Gefühl, man wolle ihn fertig machen.

Den ganzen Sonntag verbringt er mit dem Versuch, einzelne Bewohner von seiner Sicht der Dinge zu überzeugen. Schon beim Frühstück ist er sich sicher: Mit Timmy und Fabienne will er nichts mehr zu tun haben. Mit solchen Leuten redet er nicht mehr. Eine Verbündete findet er - man glaubt es kaum - in Benson.



Quelle: http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…=425&idart=1470

2

Montag, 18. Juli 2011, 18:07

Florian ist nicht das Opfer, ich fühle mich als Opfer dieser Veranstaltung.
Erst muß ich mir das Geheule von Fabienne ansehen und dann noch viel länger und ausführlicher, das Geschwätz von Florian, der trotz seiner Rundumerneuerung mit Botox (sieht trotzdem nicht gut aus!) , Besuchen und ständigen Zuckerinfusionen nicht mehr Lachen kann !?
Warum ist er dann nicht mit seinem Verlobten gegangen ?
Wen oder was will er denn noch promoten ?
Oder glaubt er gar gewinnen zu können ?
Tja, das wäre wirklich (k) ein würdiger Gewinner und die Krone dieser Staffel !
Auch wenn ich die Einzige bin die so denkt, ich bin nicht im Haus und muß mich nicht verbiegen !

3

Montag, 18. Juli 2011, 20:05

da gebe ich dir recht, und ich finde es wird immer schlimmer

4

Montag, 18. Juli 2011, 21:16

Ne, friederici, bist nicht die einzige, die so denkt. Seine Hetzerei geht mir auch gehörig auf die Nerven. In Kombination mit Bensons gezetere kaum zu ertragen.