Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Donnerstag, 25. August 2011, 23:04

Strafaktion von BB



BB hat alle Möbel, Geschirr und Dekomaterial aus dem WB entfernt.
Campingstühle und Tische sowie Feldbetten wurden den BW zur Verfügung gestellt ...

Quelle: ... http://www.facebook.com/BigBrotherDeutschland

5

Donnerstag, 25. August 2011, 23:28

ich finde es nur schade, daß bb jetzt erst mit solchen maßnahmen aufwartet, wo so wenige bewohner das genießen können, ich erinnere mich an zeiten, als timmy absolut keine ansage von bb ohne dummes zwischengelaber zugelassen hat, darüber haben wir uns auch immer wieder beschwert, aber lieber jetzt mal durchgreifen als nie

holt bitte den cosi aus dem strafbereich, der ärmste hält schon so was wie ne abschiedsrede :rofl: :rofl: :rofl: er hat doch niemanden als die zuschauer bei denen er sein bitteres leid klagen kann, oh mein gott, er ist doch so ein lieber :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

6

Donnerstag, 25. August 2011, 23:45

ich finde auch, das so etwas schon viel früher passieren mußte, die hatten ja wirklich Narrenfreiheit.
:search:

7

Donnerstag, 25. August 2011, 23:48

Die meißten Bewohner waren respektlos. Ich habe mich gewundert, dass die so durch gekommen sind.
Ein SAU haufen. Tschuldigung. :pflaster:
Ich wünsche mir ja schon immer eine Staffel ohne diesen ganzen Luxus. Da bin ich auch nicht alleine.
Wofor hat BB Angst. Jetzt hatten sie doch auch den Mut gefunden!!!!
Über Vergangenes mach dir keine Sorgen, dem Kommenden wende dich zu.

8

Donnerstag, 25. August 2011, 23:53

Die Eischaltquoten waren tief, wie noch nie. Vielleicht sah BB dadurch Handlungsbedarf.
Endlich kommt mal ein bißchen Schwung in die Hütte!

9

Donnerstag, 25. August 2011, 23:53

Rayo erklärt Cosi warum er am Montag Ingrid genommen hat. Aus der Sicht vom Montag hätte er nicht gewusst, wen er sonst nehmen soll.
Danach hat er durch Ingrids Reaktion und Gespräch eine ganz andere Ingrid kennen gelernt.

PK_ es scheint heute Rayo leid zu tun, dass er Ingrid genommen hat.



Über Vergangenes mach dir keine Sorgen, dem Kommenden wende dich zu.

10

Donnerstag, 25. August 2011, 23:54

Die Eischaltquoten waren tief, wie noch nie. Vielleicht sah BB dadurch Handlungsbedarf.
Endlich kommt mal ein bißchen Schwung in die Hütte!

Etwas zu spät. Das wird nicht mehr viel rum reißen.
Über Vergangenes mach dir keine Sorgen, dem Kommenden wende dich zu.

11

Freitag, 26. August 2011, 10:28

Strafbereich zu klein? Null Problemo...

Am Abend sitzt die Wohngemeinschaft friedlich am Esstisch und beschäftigt sich mit der Wochenaufgabe.


alle Fotos: :arrow: http://www.bigbrother.de/cms/front_content.php?idart=1890

Plötzlich öffnet sich die Tür und das Räumkommando steht gegen 19.30 Uhr erneut im Wohnbereich. Die vermummten Gestalten haben 7 Rucksäcke mitgebracht. Big Brother fordert die Bewohner auf umgehend ihre persönlichen Sachen und ihre Kleidung in die Rucksäcke zu packen.

Während die Bewohner packen, räumt das Kommando die Küche, den Wohnbereich und auch den Garten leer. Der Pool wird abgedeckt, der Sandplatz gesperrt und sämtliche Gartenmöbel verschwinden.

Fassungslose Gesichter bei Ingrid und Benny - der Bereich ab dem Badezimmer ist ab sofort gesperrt. Die Bewohner müssen im geleerten Wohnraum auf Pritschen schlafen und sitzen auf Campingstühlen.

Cosimo hängt weiterhin im äußeren Strafbereich ab und schmollt...


Quelle: ... http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…=492&idart=1891

12

Freitag, 26. August 2011, 21:48

Schöner Wohnen bei Big Brother 11