Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 3. September 2011, 23:00

Leons Waldfee-Phantasie!

Dieser drückend warme Herbsttag eignet sich hervorragend für ausgiebige und tiefgehende Gespräche - oder zumindest für alles, das wenig Bewegung erfordert.

Während die Bewohner also alle ein wenig in den Seilen hängen, kommen Leon und Jaquelina über Leons Vorstellungen ins Gespräch, wie seine Traumfrau zu sein habe. Wie ein Topmodel müsse Lady XY aussehen. Aber nicht so, wie Topmodels gemeinhin seien, nein nein, sondern so, dass sie als sein ganz persönliches Topmodel durchgehen könne. Zugleich sollte Leons Traumfrau aber auch naturverbunden sein und, so Leon, mit ihm "im Wald herumkrauchen" - und das wiederum würde ja der Vorstellung von einem Topmodel widersprechen, da Topmodels in der Regel ja eher picky seien.



Im weiteren Gesprächsverlauf türmt Leon dann weiter Gegensatz auf Gegensatz aufeinander - und all das müsse seine Traumfrau in ihrer Person vereinen. Jaquelina bekommt angesichts dieser Quadratur des Kreises ganz eckige Augen und es scheinen ihr die Fragezeichen ums Köpfchen zu kreisen. Wie soll das mit Leon und den Frauen bloß werden? Nun ja, das kann er nach Big Brother klären. Jetzt ist er erst einmal fürs Finale qualifiziert.



Quelle: http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…=593&idart=2023

2

Sonntag, 4. September 2011, 23:21

Leon hatte heute erzählt das er eigendlich einen anderen Namen hat habe erfahren auf einer anderen Seite Er heisst Heiko Kuhrmann Wenn ihr Lust habt gebt den Namen mal bei Google ein :pleasantry: Da ich ja gegen lästern bin wollte ich euch nur informieren und ihr könnt euch euer eigenes Bild von Leon machen lach lach :beer:

3

Montag, 5. September 2011, 00:34

Es gibt und gab im Haus mehere BW, die ihren Künstlernamen benutzen. Das ist auch legitim. Steht auch im PA (sollte es zumindest). Und was jemand in seinem Leben schon ausprobiert hat..... was solls (sie sind jung und brauchen das Geld). Ich jedenfalls beurteile niemanden nach seinen "Jobs". Da du ja gegen lästern bist, solltest du das auch tun. Ich beurteile die BW nach ihrem Auftreten im Haus!

4

Montag, 5. September 2011, 00:47

bei fast jedem BW kann man, wenn man tief genug wühlt etwas finden! Ob das aber unbedingt notwendig ist, ist eine andere Frage...


Fiese Gerüchte über Leon und Rayo ....... http://bb11blog.wordpress.com/2011/09/04…-leon-und-rayo/

Feenstein

Fortgeschrittener

  • »Feenstein« ist weiblich

Beiträge: 417

Wohnort: saarbrücken

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. September 2011, 12:32

Ich denke auch, das es jedem Bewohner sein Privatleben ist was er draussen macht. Es würde mir im Traum nicht einfallen, jemanden dafür zu verurteilen. Nur verurteile ich Menschen, die bei anderen den Moralapostel spielen ,andere Mitbewohner nieder und schlecht machen. Die Bewohner, die bei anderen so lange suchen, bis sie auch nur den kleinsten Fehler gefunden haben und sich dann wochen oder tagelang daran aufhängen. Solang bis der Konkurent(in) ausgeschaltet ist. So jemanden verurteile ich. Nicht was er im privaten Leben macht