Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Donnerstag, 8. September 2011, 08:35

Benson wäscht den Finalisten den Kopf

Groß war die Freude unter den verbliebenen fünf Finalisten, als sich gegen Ende der gestrigen Liveshow die Tür des Big Brother Hauses öffnete und die Ex-Bewohnerinnen Jasmin, Benson und Lisa wieder einzogen.


alle Fotos: :arrow: http://www.bigbrother.de/cms/front_content.php?idart=1955

Doch Leon und Co. kommen schnell auf den Boden der Tatsachen zurück. Denn kaum im Haus angekommen, beginnt Benson den offiziellen Bewohnern kräftig den Kopf zu waschen - und auch die jüngste Ex-Bewohnerin Jaquelina bekommt von Benson noch einige verbale Knuffe. Selbstredend ist Benson gegenüber den Big Brother Bewohnern klar im Vorteil. Denn sie kommt von draußen in die wohlbehütete und abgeschirmte Welt des Großen Bruders und weiß, was und wie die Leute über die Finalisten denken. Wie in früheren Staffeln auch, hat der Große Bruder den Besuchern der Finalwoche nicht verboten, Informationen aus der Außenwelt ins Haus zu tragen. Leon indes sieht sich gar von der "Informationsflut" erst einmal überfordert. "Eigentlich wollten wir doch nur eine letzte schöne Woche bei Big Brother verbringen - wir haben doch hier schon genug mit uns selbst zu tun - und jetzt all das..."


Quelle: ... http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…=596&idart=1993

2

Donnerstag, 8. September 2011, 08:45

Diese blöde Tusse Benson sollte sich viel öfter an die eigene Nase fassen und ihr eigenes Leben erstmal ordnen !
Ich würde mich für dieses Benehmen als Tochter oder Angehörige schämen !
Wie wäre es mal mit regulärer Arbeit ?

3

Donnerstag, 8. September 2011, 12:59

friederici, was verlangst du schon wieder. Regulär arbeiten.. wann soll sie denn shoppen gehen??? ...und mit den Angehörigen der BW telefonieren??? ...und sich als Trauzeuge für Val vorbereiten. Nene, regulär arbeiten geht gar nicht !
Außerdem denk doch mal an die arbeitende Bevölkerung --- wem willst du die als Kollegin zumuten ???
Mir wäre lieber, in ca. 8 Wochen eine Nachricht in der Bild .." Benson im BB Haus vergessen, baut Gemüse an und beschimpft die Kameras"

4

Donnerstag, 8. September 2011, 13:44

cora, dann frag ich mich, wovon lebt die denn??? Vom Staat, von uns?????????? Kann man denn soviel davon raumreisen????

fee

Fortgeschrittener

  • »fee« ist weiblich

Beiträge: 325

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. September 2011, 14:43

friederici, was verlangst du schon wieder. Regulär arbeiten.. wann soll sie denn shoppen gehen??? ...und mit den Angehörigen der BW telefonieren??? ...und sich als Trauzeuge für Val vorbereiten. Nene, regulär arbeiten geht gar nicht !
Außerdem denk doch mal an die arbeitende Bevölkerung --- wem willst du die als Kollegin zumuten ???
Mir wäre lieber, in ca. 8 Wochen eine Nachricht in der Bild .." Benson im BB Haus vergessen, baut Gemüse an und beschimpft die Kameras"

Klasse Beitrag :P :P :thumbsup: *.knuddel '*winke '*winke

6

Donnerstag, 8. September 2011, 16:31

Cora, bei Benson die gute Laune beibehalten, das war sicher nicht einfach !?
Ein sehr gelungener Beitrag !

7

Donnerstag, 8. September 2011, 16:39

Hallo Cora. Wirklich lustigster Beitrag.
Vor allem das mit dem Gemüse und den Kameras.
Großartige Idee!