Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Donnerstag, 5. Mai 2011, 23:41

Fabienne und Timmy tauschen heimlich Zärtlichkeiten aus!

Fabienne und Timmy tauschen heimlich Zärtlichkeiten aus!
05.05.2011 23:01 Uhr

Der erste Nachmittag im Big Brother Haus gestaltet sich erwartungsgemäß unterhaltsam – im wahrsten Sinne des Wortes: Jordan
platzt in ein Gespräch der anderen weiblichen Mitbewohner über sie herein. Daraufhin teilen die Mädels ihr mit, dass ihr Aussehen und ihr gesamtes Auftreten immer so perfekt wirke, sie jedoch keinerlei Probleme damit hätten. Im Großen und Ganzen ist Jordan den meisten weiblichen Bewohnern ein Dorn im Auge und dies entgeht Jordan den gesamten Abend nicht und stimmt sie traurig.

Jasmin hat einen kleinen Streit mit Valencia, weil Valencia ihren Namen vergessen hat, obwohl die beiden viele Stunden miteinander verbracht haben.

Die ersten Spekulationen im Haus über die Geheimnisse der einzelnen Bewohner fangen an. Auch kommt die Diskussion über den Gewinn auf, und was man damit machen könne.

Im Garten berichtet Valencia - Fabienne, dass sie adoptiert wurde und ihre Eltern sie aufgrund ihrer Geschlechtsumwandlung enterbt haben. Tim und Jasmin philosophieren darüber wie sie BB verändern werde und vor allem wie sich ihr Leben nach den 90 Tagen im BB-Haus entwickeln könne. Der größte Teil der Hausbewohner versucht sich die Zeit mit verschiedensten Spielen zu vertreiben, besonders Hedia erweist sich als eine richtige Spaßkanone. Alle Teilnehmer scheinen sich über die Abwechslung zu freuen.Valencia ist fast den gesamten Abend damit beschäftigt, die Geheimnisse der Hausbewohner aufzudecken und spekuliert insbesondere über die möglichen Heimlichkeiten von Jordan und David.

Das verheiratete PärchenFabienne und Timmy trifft sich am frühen Abend kurz zum schnellen Austausch von Zärtlichkeiten, es wirs deutlich, dass Fabienne sich wesentlich schwerer mit der körperlichen Trennung von ihrem Herzblatt tut.

http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…at=13&idart=159