Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 14. Mai 2011, 12:15

Vermeintlicher Albtraum im männlichen Schlafgemach!

Von einem Albtraum gebeutelt wacht Steve um 1:00 Uhr in der Nacht hyperventielierend auf. Seine Buddies Timmy und Rayo kümmern sich als Erste um ihn.


alle Fotos: :arrow: http://www.bigbrother.de/cms/front_content.php?idart=629

Steve hat fürchterliche Angst um Fabienne, da diese in seinem Traum zu Schaden kommt. Deshalb will er sich unbedingt in ihrem Zimmer vergewissern, dass es ihr gut geht. Von der nächtlichen Aufruhr geweckt steht auch Fabienne auf und versucht zusammen mit Rayo und Timmy den aufgebrachten Steve zu beruhigen, was ihnen gemeinsam auch gelingt.

Bei Twitter fordern besorgte Fans, einen Arzt oder Psychologen einzuschalten - als dann aber von Seiten Big Brothers nichts unternommen wird, scheint langsam die Erkenntnis durch, es könne sich hierbei um die erste Maulwurf-Aktion bei Big Brother 11 handeln. Bingo!

Im Haus hat's keiner gemerkt und sein Secret ist somit erstmal save - ja, und damit muss man wohl zugeben, dass ihm sein gesteuerter Einsatz grandios gelungen ist! Glückwunsch Steve!


Quelle. ... http://www.bigbrother.de/cms/front_conte…t=209&idart=628

2

Samstag, 14. Mai 2011, 12:30

bravo steve, so was kann wirklich nur ein " echter sachse " vollbringen, bin stolz auf ihn und es amüsiert mich auch köstlich wie er die anderen verar......, er und rayo sind mir nach wie vor die unparteiischsten und liebsten bewohner, auch wenn ich ihn nicht sooooo mit marcel vergleichen möchte, er hat schon ein bißchen die art von ihm :rofl: