Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Dienstag, 28. Juni 2011, 19:52

Big Brother 11: Eskalation nach der offenen Nominierung - 3 Bewohner sind nominiert

Gestern Abend wurde im Big Brother Haus wieder offen nominiert. Für alle Bewohner die Chance offen und ehrlich zu sagen, was einem an dem nominierten Bewohner nicht passt. Natürlich wollten die meisten Bewohner nicht wirklich nominieren und so musste man wieder Begründungen hören wie “Ich musste ja leider einen nominieren” oder “Ich mag dich ja eigentlich“.
Vielleicht haben die ein oder anderen Bewohner auch Angst vor den Reaktionen ihrer Mitbewohner, wenn sie offen und ehrlich sagen, was ihnen nicht passt, denn nicht alle Bewohner können gut mit Kritik umgehen. Eine solche Szene konnte man gestern nach der Nominierung gleich zweifach sehen.
Zum Beitrag:
http://www.promis-inside.de/2011/06/big-…en-nominierung/
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

2

Dienstag, 28. Juni 2011, 19:54

Big Brother 11: Zoff nach der Totenkopf-Nominierung

Big Brother 11 – Die Entscheidung vom 27.6.2011

„Heute beginnt der Tanz der Totenköpfe“ kündigt Big Brother an, schwarz gekleidete Gestalten räumen das gelbe Schlafzimmer und verbarrikadieren es, auf den Tisch werden Totenköpfe gestellt.
Ins Studio kommt Jasmin: Vor einer Woche verließ sie aufgrund der Zuschauerentscheidung das Haus, wo sie einige Probleme hatte. Bitter enttäuscht ist sie von Lisa, meint Jasmin, die im Nachhinein einige Sachen gesehen hat, die ihr nicht gefallen haben.
Man verändert sich zwar im Haus, räumt Jasmin ein, aber vieles war nicht schön für sie, ihrer Meinung nach war sie die einzige ehrlicher Person im Haus.
Zum Beitrag:
http://feedproxy.google.com/~r/sappalapa…~3/vrwxMz4SQAs/
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.