Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Dienstag, 28. Juni 2011, 19:56

Valencia Vintage - Große Enttäuschung in der Liveshow

Großes Drama in der gestrigen "Big Brother"-Livesendung. Bewohner Barry muss in den Raum der Versuchung. Dort kann er sich dazu entscheiden, für zwei Minuten seine Schwester zu sehen. Dafür muss Florian Wess allerdings auf unbestimmte Zeit in den Strafbereich. Barry entscheidet sich dagegen, denn den Strafbereich möchte er keinem zumuten. Seine Schwester ist schwer enttäuscht, aber dennoch stolz auf ihren kleinen Bruder.
Anschließend muss Florian in den Raum der Versuchung. Er darf ebenfalls für zwei Minuten Freundin Valencia sehen. Dafür muss Barry auf unbestimmte Zeit in den Strafbereich, doch auch Flo entscheidet sich dagegen. Die Zuschauer jubeln, denn erneut hat er damit gezeigt, dass er ein Teamplayer ist.
Valencia ist geschockt. Damit hat sie nicht gerechnet. Die Enttäuschung ist ihr anzusehen. Nach der Show schrieb sie bei Facebook: "Ich bin so enttäuscht und unglücklich."
Zum Beitrag:
http://www.zeitgeistmagazin.com/tv/2952-…in-der-liveshow
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.